Erfahrungen mit Wipe Cases

von Doogie, 28.05.07.

  1. Doogie

    Doogie Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.05.06
    Zuletzt hier:
    30.07.16
    Beiträge:
    827
    Ort:
    Kirchenthumbach
    Zustimmungen:
    25
    Kekse:
    1.658
    Erstellt: 28.05.07   #1
    So Tach zusammen,

    langsam wirds ernst und mein klein Herbie braucht ein schönes zuhause, also ein Topteil Case.
    Die günstigste Alternative war bisher die von Grosse Cases für 145,- Öre, danach Thomann mit knapp 180,- . Alle anderen Hersteller liegen deutlich drüber.

    Auf Ebay fiel mir da jetzt ein ANgebot auf 132,- soll das gute Stück kosten.
    Hab im Inet leider keine Adresse der Firma ausfindig machen können, deshalb meine Frage:
    Hat zufällig jemand ein Case von denen und kann mir sagen wie das mit der Verarbeitung so aussieht? Muss kein Topteilcase sein, ich denke die Verarbeitung wird zwischen den unterschiedlichen Case Arten nich sooooo doll unterschiedlich sein.

    Hier noch der Link: http://cgi.ebay.de/Haubencase-Massa...yZ148635QQssPageNameZWDVWQQrdZ1QQcmdZViewItem

    Grüße

    Doogie
     
  2. Bierschinken

    Bierschinken Mod Emeritus Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    12.04.05
    Zuletzt hier:
    8.12.16
    Beiträge:
    11.668
    Ort:
    Düsseldorf
    Zustimmungen:
    620
    Kekse:
    33.067
    Erstellt: 28.05.07   #2
    Wenn du dir ein Case machen lässt, dann achte drauf dass da Rollen drunter sind und dass man extra aufs gewicht achtet. Der Herbert ist ja schon schwer genug, da muss man sich nicht am Case zum Krüppel hiefen.

    Grosse soll gut sein...
     
Die Seite wird geladen...

mapping