Ernie Ball Power Slinky

von Paul, 12.04.06.

  1. Paul

    Paul Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.03.06
    Zuletzt hier:
    5.07.16
    Beiträge:
    2.684
    Zustimmungen:
    45
    Kekse:
    6.711
    Erstellt: 12.04.06   #1
    Da ich schon seit 1 Jahr Ernie Ball nutze hab ich ma ne Frage, an die netten leute SuFu hat nix rasugegeben :D. Wenn man die Saiten neu drauf macht haben die son geilen Sound, keine Ahnung wie ich das beschreiben kann. Gibs ne möglichkeit, dass das immer so bleibt, saitenreinigung etc.??
    Normal bleibt das nur ne Woche un dann klingen die wieder "normal".
    Mfg danieL :rolleyes:
     
  2. the flix

    the flix Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    13.11.05
    Zuletzt hier:
    6.12.16
    Beiträge:
    4.888
    Ort:
    Immendingen
    Zustimmungen:
    684
    Kekse:
    23.911
    Erstellt: 12.04.06   #2
    Es gibt da dieses GHS fast fret, darüber wurde hier gesprochen:
    https://www.musiker-board.de/vb/showthread.php?t=122763
    Das soll ja helfen, dass der Klang immer so bleibt, wie am Anfang, ist damit auch nicht möglich, sonst müsste ich ja nie Saiten wechseln. Das Problem nervt aber schon ziemlich, muss ich zugeben.
    Die Saiten nach dem Spielen mit einem Tuch abreiben hilft auch.
     
  3. Bayo

    Bayo Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.09.04
    Zuletzt hier:
    25.06.13
    Beiträge:
    488
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    722
    Erstellt: 12.04.06   #3
    Vor dem spielen Hände waschen, vor und nach dem spielen die Saiten mit nem Tuch säubern, Pflegemittel für Seiten benutzen und die Gitarre nicht unbediengt im feuchten Keller stehen lassen (wobei ein trockenes Raumklima nicht gut für die Gitarre ist); vor Rost schützen.
    Und wenn du gläubig bist, kannste ja auch noch beten :D:D:D
     
Die Seite wird geladen...

mapping