Erster Live-Auftritt

von AndyC, 13.06.07.

  1. AndyC

    AndyC Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.06.07
    Zuletzt hier:
    11.08.07
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 13.06.07   #1
    Hi, ich bin Andy und ich stehe kurz vor meinem allerersten Live-Auftritt, den ich selber gestallten muß. Mein Problem ist, daß ich echt keine Peilung habe, was ich dafür alles brauche, über was ich mir alles Gedanken machen muß.

    Die Musik wird Hip Hop sein und ich habe mit meinem MC "Gasixx", der die meisten der Songs geschrieben hat, den allerersten Gig. Der Laden ist echt MINI und der Platz für uns ist echt mager. Ich wollte eigentlich Synthie spielen und den Rest vom Band, naja, eher von der CD kommen lassen. Die Backs mache ich auch und mein MC "Gasixx" macht vorne die Randale.

    Ich komme dazu auch noch aus einer gänzlich anderen musikrichtung, Deutschpop, und weiß noch nicht allzu viel über Hip Hop und was ich da LIVE beachten muß.

    Ich wäre echt dankbar für jeden kleinen Tip!

    Euer Andy Chara
     
  2. Boerx

    Boerx Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    07.08.05
    Zuletzt hier:
    2.12.16
    Beiträge:
    3.174
    Ort:
    Karlsruhe
    Zustimmungen:
    383
    Kekse:
    14.712
    Erstellt: 13.06.07   #2
    äh Proben?
     
  3. AndyC

    AndyC Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.06.07
    Zuletzt hier:
    11.08.07
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 14.06.07   #3
    Proben ist klar, da sind wir seit 3 Wochen fast täglich bei. Mir geht es da eher um das Equipment! Ich habe sowas noch nie selber organisiert und von daher hab ich nicht viel Ahnung. Ich hab zwar schon viel gelesen, aber so wirklich weiß ich da noch nicht weiter.
     
  4. mix4munich

    mix4munich Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    07.02.07
    Zuletzt hier:
    2.12.16
    Beiträge:
    3.676
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    1.293
    Kekse:
    25.118
    Erstellt: 14.06.07   #4
    Es ist nicht ganz einfach, Dich per Geschreibsel zum "Instant-Soundexperten" zu machen. Da Du in dem Bereich Beschallung Anfänger bist, UND da es Euer erster Gig ist, holt Euch für den Sound lieber noch jemand Erfahrenes ins Boot, der die Sache dann als Tontechniker betreut. Der sollte die Anlage konzipieren, für ein oder zwei Monitore sorgen, damit Ihr auf der Bühne auch was mitbekommt von dem, was Ihr da abzieht. 'türlich bekommt der dann auch Geld von Euch. Einfach mal im Freundes- und Bekanntenkreis umsehen, ob es da einen Musiker mit etwas mehr Live-Erfahrung gibt, den Ihr anheuern könnt.

    Und nicht allzu geizig sein: Der erste Gig soll Spass machen und nicht zu einem traumatischen Erlebnis werden!

    Viele Grüße
    Jo
     
Die Seite wird geladen...