Esche oder Erle?

von Roland1662, 02.12.05.

  1. Roland1662

    Roland1662 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.12.05
    Zuletzt hier:
    31.05.06
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 02.12.05   #1
    Guten Morgen zusammen,

    kann mir jemand den Unterschied hinsichtlich Sound beschreiben? Und welches von den beiden Hölzern produziert den original typischen Telecaster Sound?...oder macht das keinen großen Unterschied?

    Vielen Dank für Eure Beiträge!
    Roland
     
  2. Oberjens

    Oberjens Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.07.05
    Zuletzt hier:
    16.05.08
    Beiträge:
    22
    Ort:
    Dortmund
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 02.12.05   #2
    Hey!

    Ich hab ne Telecaster von 47 guitars, Body ist aus Sumpfesche und ich finde sie unglaublich gut. Habe schon viele Telecaster getestet, finde aber prinzipiell Esche schöner. Ich habe (natürlich rein subjektiv) das Gefühl, das man den TWÄNG da eher rauskitzeln kann. Für meine Strat (zufällig auch von 47 guitars) habe ich mich für Erle entschieden, da finde ich passt dieses Holz besser.

    Also mein Votum für "traditionellen" Telesound: Sumpfesche!!!
     
Die Seite wird geladen...

mapping