esp horizon nt-2 "richtig" einstellen

von grandmiles, 16.01.06.

  1. grandmiles

    grandmiles Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.10.03
    Zuletzt hier:
    29.03.16
    Beiträge:
    264
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 16.01.06   #1
    hi,
    ich hab seit freitach die klampfe und sie ist der hammer aber ich hab es noch nicht geschafft sie richtig einzustellen,ich hab jetzt erstma neu saiten 52/10 draufgemacht (muss ich da irgendwie die saitenlage ändern?)und n turning auf es gemacht also hab ich erstma versucht die Oktavreinheit einzustellen,doch an der e saite ging es nicht, am 12ten bund gegriffen war sie immer etwas höher,kann mir vielleicht jemand erklären wie ich das am besten hinkrieg oder mach ich etwas flasch? :confused:
     
  2. GI Peter Pan

    GI Peter Pan Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.12.05
    Zuletzt hier:
    10.12.16
    Beiträge:
    3.001
    Zustimmungen:
    10
    Kekse:
    1.276
    Erstellt: 16.01.06   #2
    ist der ton zu hoch muss der saitenreiter an der saite etwas nach hinten versetzt werden
     
  3. grandmiles

    grandmiles Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.10.03
    Zuletzt hier:
    29.03.16
    Beiträge:
    264
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 16.01.06   #3
    auch wenn der ganz hinten ist,ist der ton immer noch zu hoch,kann es vielleicht daran liegen das die saite nicht ganz im sattel ist? wegen neuer saitenstärke
     
  4. Maverick018

    Maverick018 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.11.03
    Zuletzt hier:
    9.12.16
    Beiträge:
    1.563
    Ort:
    Markgröningen
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    383
    Erstellt: 16.01.06   #4
    Ist gut möglich, dass du den Sattel nachfeilen musst.
     
  5. grandmiles

    grandmiles Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.10.03
    Zuletzt hier:
    29.03.16
    Beiträge:
    264
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 16.01.06   #5
    ok,womit mach ich das am besten?
     
  6. GI Peter Pan

    GI Peter Pan Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.12.05
    Zuletzt hier:
    10.12.16
    Beiträge:
    3.001
    Zustimmungen:
    10
    Kekse:
    1.276
    Erstellt: 16.01.06   #6
    wenn die saitenstärke zu hoch wird, muss der sattel sowieso nachgekerbt werden, desweiteren könntes auch sein, dass durch die dickeren saiten die halskrümmung zu groß geworden is, und der hals an der halseinstellschraube nachjustiert werden muss, aber da wart ma lieber auch antworten von den technik experten ;)
     
  7. grandmiles

    grandmiles Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.10.03
    Zuletzt hier:
    29.03.16
    Beiträge:
    264
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 16.01.06   #7
    die nt-2 hat keine schraube für den hals
     
  8. GI Peter Pan

    GI Peter Pan Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.12.05
    Zuletzt hier:
    10.12.16
    Beiträge:
    3.001
    Zustimmungen:
    10
    Kekse:
    1.276
    Erstellt: 16.01.06   #8
    natürlich hat die sowas, entweder unter dem kleinen plättchen an der kopfplatte oder unter dem neck tonabnehmer
     
  9. grandmiles

    grandmiles Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.10.03
    Zuletzt hier:
    29.03.16
    Beiträge:
    264
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 16.01.06   #9
    aso,hab ich nicht bemerkt :o
     
  10. edeltoaster

    edeltoaster Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.06.04
    Zuletzt hier:
    9.12.16
    Beiträge:
    6.038
    Zustimmungen:
    35
    Kekse:
    2.487
    Erstellt: 16.01.06   #10
    www.jemsite.com

    hier ist irgendwo eine super erklärung für perfektes setup (auch für floyd-rose gitarren)
     
Die Seite wird geladen...

mapping