Esp Ltd Ec1000 Bk

von D4rrelL, 03.07.05.

  1. D4rrelL

    D4rrelL Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.01.05
    Zuletzt hier:
    4.12.16
    Beiträge:
    535
    Zustimmungen:
    45
    Kekse:
    702
    Erstellt: 03.07.05   #1
    Was haltet ihr von der [font=Tahoma,Arial,Helvetica][size=+1][size=+2][size=+1]ESP LTD EC1000 BK? [/size][/size][/size][/font]Hat die schonmal jm von euch gespielt? Bin mir nicht sicher ob ESP oder PRS. Was meint ihr dazu? THX

    Greetz
     
  2. Haianson

    Haianson Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.10.03
    Zuletzt hier:
    14.04.11
    Beiträge:
    988
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    3.255
    Erstellt: 03.07.05   #2
    ich persönlich halt sehr viel von der EC

    -sie sieht klasse aus ..dogdaysunrise hatte ma bilder hochgelanden wo se schwarze Mechaniken hatte und ich kann ihn nur zitieren "badass".

    - die verarbeitung is auch top
    - schöner klang mit den emgs lassen sich auch schöne cleansounds erzeugen also bei
    weitem nich nur für metal gedacht.
    - sustain hält auch lang an
    - sie ist leicht und liegt gut in der hand
    - die bereits angesprochenen mechaniken sind auch absolut hochwertig

    sie klingt aber nich so wie ne lp. sie sieht zwar so aus kling aber meiner meinung nach "kratziger" (dummes wort ich weiss :) )

    warn dann auch die gründe warum ich se mir geholt hab ne :D


    zu prs kann ich dir nichts sagen sorry

    falls ich noch was vergessen hab....ergänzt mich oder fragt nach hab wenig zeit im moment
     
  3. Bierschinken

    Bierschinken Mod Emeritus Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    12.04.05
    Zuletzt hier:
    4.12.16
    Beiträge:
    11.667
    Ort:
    Düsseldorf
    Zustimmungen:
    620
    Kekse:
    33.067
    Erstellt: 03.07.05   #3
    aso erstens: ich würde generell kein gutes Mittelklasse Produkt mit einem Top-of-the-line Produkt vergleichen! Das is wie Audi A3 gegen Maybach!

    Aber nun zu deinem Problem:
    Was möchtest du mit der Gitarre machen? Für welche Musik?
    Wonach soll sie klingen?


    Grundsätzlioch sind beide Gitarren im Preis/Leistungs-verhältnis gut!
     
  4. bobZombie

    bobZombie Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.01.05
    Beiträge:
    1.113
    Ort:
    Stuttgart
    Zustimmungen:
    90
    Kekse:
    5.550
    Erstellt: 03.07.05   #4
    also ich würd lieber den A3 nehmen- Understatement is angesagt!

    Die HB Bestückung EMG81 und 60 is wirklich genial, ansonsten wie schon erwähnt ein top instrument!
     
  5. D4rrelL

    D4rrelL Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.01.05
    Zuletzt hier:
    4.12.16
    Beiträge:
    535
    Zustimmungen:
    45
    Kekse:
    702
    Erstellt: 04.07.05   #5
    also, ich hätte eigneltich gern einen sound in die richtung Pantera, oder Metallica. Ich bin eigentlcih sehr begeistert von esps, da ich ein kh habe und diese wirklich geil ist. Aber ich will unbedingt eine Gitarre ohne Floyd Rose, da mich es ziemlich stört, beim tuning ändern immer rumzuschrauben.Also lieber ESP?
     
  6. Bierschinken

    Bierschinken Mod Emeritus Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    12.04.05
    Zuletzt hier:
    4.12.16
    Beiträge:
    11.667
    Ort:
    Düsseldorf
    Zustimmungen:
    620
    Kekse:
    33.067
    Erstellt: 04.07.05   #6
    Also grundsätzlich ist es, meiner Meinung nach, so dass Higain-sounds weniger von der Gitarre als vom Amp geprägt werden!

    Die Cleansounds (oder alles wo das Signal nicht völlig geplättet wird) sind in Sachen welche Gitarre kauft man viel entscheidender!


    Willste einfach nur´n Brett-sound haben sind beide Gitareen exzellent und dann entscheidet nur noch der Geschmack!
     
  7. edeltoaster

    edeltoaster Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.06.04
    Zuletzt hier:
    1.12.16
    Beiträge:
    6.038
    Zustimmungen:
    35
    Kekse:
    2.487
    Erstellt: 04.07.05   #7
    find sie nicht gleich,die bundarbeit bei einer RICHTIGEN (nicht SE) PRS ist genauer,sie spielt sich besser als eine LTD,selbiges gilt für eine echte ESP...finde die griffbretter der aktuellen LTD 1000er nicht so toll.


    ich würde nen audi rs 3 nehmen (jaja im moment gibts nur den 4er) ;)
     
  8. D4rrelL

    D4rrelL Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.01.05
    Zuletzt hier:
    4.12.16
    Beiträge:
    535
    Zustimmungen:
    45
    Kekse:
    702
    Erstellt: 04.07.05   #8
    jetzt weiß ich immer noch nicht mehr, ich bin nur überzeugter dass die ESP ein mega geile Gitarre ist. Kennt ihr vllcht noch andere Gitarren in dieser Preisklasse mit ähnlicher Qualität?
     
  9. Bierschinken

    Bierschinken Mod Emeritus Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    12.04.05
    Zuletzt hier:
    4.12.16
    Beiträge:
    11.667
    Ort:
    Düsseldorf
    Zustimmungen:
    620
    Kekse:
    33.067
    Erstellt: 04.07.05   #9
    Also um 1000 Euro sind noch gut

    -> Ibanez Prestigemodelle
    -> Jackson Soloist



    Wenn de von der ltd Eclipse begeistert bist, warum kaufste sie dann nich einfach:confused:
     
  10. D4rrelL

    D4rrelL Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.01.05
    Zuletzt hier:
    4.12.16
    Beiträge:
    535
    Zustimmungen:
    45
    Kekse:
    702
    Erstellt: 04.07.05   #10
    weil 1000€ ne Menge Geld für mich is, un ich mich noch kundig machen wollte was meine Gitarren-Freunde weltweit dazu sagen ;)
    Aber ich bin mir zu 95% sicher dass ich sie mir zulegen werde, außer einer von euch wir mir noch strikt abraten, was ich aber bezweifle. Trotzdem THX...:D

    Greetz Kirk
     
  11. the_paul

    the_paul Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.10.03
    Zuletzt hier:
    8.10.14
    Beiträge:
    2.982
    Ort:
    SU
    Zustimmungen:
    21
    Kekse:
    1.878
    Erstellt: 05.07.05   #11
    das würde keinen sinn machen, weil das allein deine entscheidung ist. also mußt du auch selbst testen, ob das instrument was für dich ist - idealerweise in einem musikladen im test gegen ein paar andere gitarren die für dich in frage kommen.

    was du dir aber wenn dir die EC-1000 zusagt auf jeden fall mal anschauen solltest ist das nächst-"kleinere" 400er modell, welches sich nur unwesentlich von der 1000er unterscheidet, aber einiges weniger kostet.
     
  12. Lightmanager

    Lightmanager Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.05.04
    Zuletzt hier:
    28.11.16
    Beiträge:
    2.155
    Ort:
    Ellenberg
    Zustimmungen:
    134
    Kekse:
    5.519
    Erstellt: 05.07.05   #12
    Also wenn Du "nur" 1.000 € zur Verfügung hast, dann brauchst Du eigentlich gar nicht über ne PRS nachdenken, denn die liegen selbst gebraucht jenseits der 1.000 €. Ich denke mal, die LTD sind nicht schlecht; hatte auf der Musikmesse einen recht guten Eindruck von denen bekommen - am Amp hatte ich allerdings noch keine.

    Ich kann mich da einem meiner Vorredner anschließen - ne Ibanez Prestige ist in Sachen Preis / Leistung auch absolut zu empfehlen.
     
  13. EvolutionVII

    EvolutionVII Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    09.12.04
    Zuletzt hier:
    8.11.16
    Beiträge:
    9.586
    Ort:
    Oberwart/Burgenland/Österreich
    Zustimmungen:
    1.193
    Kekse:
    32.554
    Erstellt: 05.07.05   #13
    Naja, spar noch etwas und kauf dir mit Glück eine PRS Custom 24. Check mal deine PN.
    Da wirst du was finden ! :D
    Ansonsten rate ich dir zu ner Les Paul Standard.
     
  14. Groovebox

    Groovebox Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.09.04
    Zuletzt hier:
    25.04.16
    Beiträge:
    221
    Ort:
    Vienna
    Zustimmungen:
    79
    Kekse:
    390
    Erstellt: 05.07.05   #14
    Ich kann mir nicht vorstellen, dass dir jemand von der Esp/Ltd abraten wird. Die ist vom Preis/Leistungsverhältnis nämlich nicht zu verachten (echte EMG's, Sperzel-Mechaniken) usw. Für einen deftigen Metalsound garantiert die richtige Wahl. Hab bis jetzt schon mehrere Esp und Ltd Modelle angespielt bzw auch welche besessen (Eclipse und Viper Modelle) und war mit Sound, Bespielbarkeit und Verarbeitung eigentlich immer zufrieden.
     
  15. D4rrelL

    D4rrelL Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.01.05
    Zuletzt hier:
    4.12.16
    Beiträge:
    535
    Zustimmungen:
    45
    Kekse:
    702
    Erstellt: 05.07.05   #15
    ja natürlich werd ich die Gitarre noch anspielen bevor ich sie kauf, vor allem in dieser Preisklasse. Aber da der nächste Gitarrenhändler der so etwas führt leider 200km weit entfernt ist, hab ich mir gedacht informier ich mich im vorraus schoneinmal auf was ich beim testen achten muss ;)
     
  16. jukexyz

    jukexyz Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.10.04
    Zuletzt hier:
    4.12.16
    Beiträge:
    1.498
    Ort:
    Schweiz, Zürich
    Zustimmungen:
    54
    Kekse:
    879
    Erstellt: 05.07.05   #16
    An deiner Stelle würd ich noch die Viper 400 / 1000 testen.

    Hab mal kurz ne Viper 400 gespielt; ich bin nicht so der Metalfreak, war halt bissl neugierig, aber ich denke, dass die 2 für metal auch sehr geil klingen. Weiss ja nicht wie dein Geschmack ist.
     
Die Seite wird geladen...

mapping