Esp ltd gegen ibanez rg und sa.....wer ist besser?

von Jared, 17.06.04.

  1. Jared

    Jared Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.06.04
    Zuletzt hier:
    25.11.16
    Beiträge:
    759
    Ort:
    Hannover
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    113
    Erstellt: 17.06.04   #1
    Ich habe nämlich vor mir ne rg oder ne esp zu kaufen...nur wer ist besser?
    Also, rg klingt in gehobener Preisklasse ziemlich fett(rg 1570). Die neuen esp ltd mh modelle (mhb400 oder mh400) gefallen mir auch janz jut...nur wer klingt fetter und böser, eurer Meinung nach???
     
  2. SpLiNtEr

    SpLiNtEr Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.05.04
    Zuletzt hier:
    14.11.05
    Beiträge:
    1.225
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 17.06.04   #2
    Wenn du viel Rock/Pop wie Bon Jovi spielst ne Ibanez!
    Wenn du metal spielst würd ich sei acuh nehmen!
    Hmm wie wärs mit testen und selbst entscheiden?
     
  3. Jared

    Jared Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.06.04
    Zuletzt hier:
    25.11.16
    Beiträge:
    759
    Ort:
    Hannover
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    113
    Erstellt: 17.06.04   #3
    Ich habe ja schon ausgibig getestet, nur ich kann mich einfach net ENTSCHEIDEN!!!
     
  4. Direwolf

    Direwolf Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    9.12.16
    Beiträge:
    974
    Ort:
    Thüngfeld
    Zustimmungen:
    16
    Kekse:
    913
    Erstellt: 17.06.04   #4
    da kann ich dir leider auch nicht helfen, ich könnte mich auch nicht entscheiden. Allesklasse Gitarren, super Verarbeitet, extrem gut bespielbar (wobei hier inho die ibanez die Nase vorn hat, weil ich schon Ibanez gewohnt bin), und beide sehr druckvoll.

    cu Direwolf
     
  5. SpLiNtEr

    SpLiNtEr Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.05.04
    Zuletzt hier:
    14.11.05
    Beiträge:
    1.225
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 17.06.04   #5
    hmm kenn ich =) wenn du was geduld hast scheu ich morgen aml ob es die gitarren bei uns gibt dann test ich die mal un sag dir welche mir beser gefällt okeh?
     
  6. dotvoid

    dotvoid Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.05.04
    Zuletzt hier:
    23.10.10
    Beiträge:
    1.725
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    195
    Erstellt: 17.06.04   #6
    die ibanez sa sind auf jeden fall billiger. ansonsten vertrau auf dein spielgefühl und nimm im zweifelsfall die billigere :)
     
  7. Mick #7

    Mick #7 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.02.04
    Zuletzt hier:
    11.11.13
    Beiträge:
    602
    Ort:
    Frankfurt/Maintal
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    187
    Erstellt: 17.06.04   #7
    ich würde die ibanez nehmen weil die mir vom gesamtbild besser gefällt und ich find sie besser zu bespielen.

    ansonsten würde ich die esp elt f 400 nehmen. super geile gitarre wie ich finde!
     
  8. Xell2k

    Xell2k Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.09.03
    Zuletzt hier:
    18.10.10
    Beiträge:
    485
    Ort:
    Wernberg, Graz
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 17.06.04   #8
    ich hab ne güstigere Ibanez (rgr320dx) und bin voll damit zufrieden. auch für metal gut. nur wenn du öfters runterstimmst is scheiße wegen floyd rose find ich
    ich hol mir warscheinlich demnächste ne ltd viper dazu. die is goil
     
  9. riff

    riff Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    11.09.03
    Zuletzt hier:
    24.10.10
    Beiträge:
    2.413
    Ort:
    Schleswig-Holstein
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    1.324
    Erstellt: 18.06.04   #9
    Wieviel willst du den ausgeben ??? Ich könnte dir meine RG 2550 EX GK anbieten ,wenn du interesse hast melde dich ..
     
  10. dogdaysunrise

    dogdaysunrise HCA - Gitarren HCA

    Im Board seit:
    21.09.03
    Zuletzt hier:
    26.02.11
    Beiträge:
    2.829
    Ort:
    Kansas, USA
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    1.295
    Erstellt: 18.06.04   #10
    Mmh! Besser gibts da eigentlich nicht, sind beide absolut Klasse!
    Wenn Du Dich so nicht entscheiden kannst, welche spielte sich den angenehmer (Hals, Korpus, Gewicht usw.)? Die Ibanez hat nen schlanken Hals, die LTD ein etwas dickeren, was hat Dir besser gefallen?
    LTD (Du sprachst ja von 400er) mit aktiven PUs, die Ibanez mit passiven, was klang fuer Dich besser?
    Geh doch nocheinmal testen und lass Dir Zeit, duerfte doch dann nicht mehr so arg schwer sein!? ;)
     
  11. lerche

    lerche Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.03.04
    Zuletzt hier:
    5.11.06
    Beiträge:
    629
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 18.06.04   #11
    Warum verkaufst denn die? Wie alt is sie denn?
     
  12. daniel.at

    daniel.at Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.01.04
    Zuletzt hier:
    26.05.11
    Beiträge:
    1.378
    Ort:
    wien, münchen
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    82
    Erstellt: 18.06.04   #12
    ich würd die esp nehmen... mir gefallen esp gitarren überhaupt besser vom design , bespielbarkeit usw...
     
  13. riff

    riff Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    11.09.03
    Zuletzt hier:
    24.10.10
    Beiträge:
    2.413
    Ort:
    Schleswig-Holstein
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    1.324
    Erstellt: 18.06.04   #13
    Das hast du mich glaub ich schon mal gefragt ,ist ca 2 wochen alt ......
     
  14. lerche

    lerche Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.03.04
    Zuletzt hier:
    5.11.06
    Beiträge:
    629
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 18.06.04   #14
    Aber warum hast du nicht gesagt. Ich habe gedacht du warst begeistert von der?!
     
  15. ET

    ET Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.11.03
    Zuletzt hier:
    21.04.07
    Beiträge:
    1.317
    Ort:
    Saarland
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    95
    Erstellt: 18.06.04   #15
    ja wenn man nur im i-net käuft ,nie antestet und immer was neues haben will,
    riff hat jetz schon 3 Gits gehabt,ne RG 370,ne Mex. Strat,die RG hier..... :rolleyes: weiss halt net was er will
     
  16. LilyLazer

    LilyLazer Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    23.02.13
    Beiträge:
    2.004
    Ort:
    Neuwied
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    414
    Erstellt: 18.06.04   #16
    Guden Tach,

    ich finde das Ibanez in den jeweiligen Preisklassen immer zu den Topmarken zählt. Im 500-1000er Bereich sogar meiner Meinung nach von der Bespielbarkeit zum besten. Die Frage ist, ob einem das Design heavy genug ist etc. Aber an die Bespielbarkeit kommt da keiner ran... (Sound ist halt teilweise eher ne schwäche, aber jeder der will kann ja zu seymour duncan etc gehen und....)
     
  17. De$tructeur

    De$tructeur Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.01.04
    Zuletzt hier:
    19.12.10
    Beiträge:
    1.917
    Ort:
    In der Nähe von Mainz.
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    773
    Erstellt: 18.06.04   #17
    Ich mag die Ibenez-Hälseüberhaupt nicht. Die HälsederESPsgefallen mir um einiges besser. Auch die Verarbeitung ist mir bei ESPs sehr positiv aufgefallen, deshalb hab ich ja auch eine.
     
  18. spaten

    spaten Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.06.04
    Zuletzt hier:
    13.09.04
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    10
    Erstellt: 18.06.04   #18
    ich dacht eigentlich an eine RG 370DX, aber lohnen sich die 100EUR aufpreis zu einer ESP LTD MH-250 oder m-200 FM ??

    mfg
     
  19. riff

    riff Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    11.09.03
    Zuletzt hier:
    24.10.10
    Beiträge:
    2.413
    Ort:
    Schleswig-Holstein
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    1.324
    Erstellt: 18.06.04   #19
    Du die rg 270 hab ich ein über 2 jahre gespielt und die war sehr geil ,und die mex hatte mängel daher zurück also red nich ;)
     
  20. riff

    riff Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    11.09.03
    Zuletzt hier:
    24.10.10
    Beiträge:
    2.413
    Ort:
    Schleswig-Holstein
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    1.324
    Erstellt: 18.06.04   #20
    Also die RG 370 kann man schon empfehlen ich hatte eine rg 270 und war mit den sound der powersound pu's sehr zufrieden und die bespielbarkeit,kommt auch drauf an welchen amp man spielt hatte erst ein marshall das klang nicht gut und dann den roland cube 30 das ging ab sehr geile clean sounds und brutale zerre im re-fier .

    Aber mir gefällt auch zb . die ltd mh 250 nt voralledingen neck thru ,string thru body ohne floyd und die farbe was ich nicht weiß wie der sound ist von den emg's hz 4 aber sollen sehr höhenreich sein was mir schon gefallen würde war bei der rg 270 auch, nicht so basslastig.Und das agathis holz soll auch nicht so der hit sein was ich hörte aber jeder hat ja ein anderen geschmack vom sound ,aber ob sich die 100 €uro aufpreis jetzt lohnen kann ich nicht sagen .
     
Die Seite wird geladen...

mapping