Esp LTD Truckster

von skaterbenni, 24.08.05.

  1. skaterbenni

    skaterbenni Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.05.05
    Zuletzt hier:
    28.06.09
    Beiträge:
    137
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    24
    Erstellt: 24.08.05   #1
    Hallo,ich suche Infos über die im Titel genannte Gitarre sowie wollte wissen ob es davon günstigere Kopien gibt,wenn ja nennt sie bitte und schreibt Infos!

    Wie ist die Truckster vom Sound her??

    Gruß,
    Skaterbenni
     
  2. Schwedenshredder

    Schwedenshredder Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.12.04
    Zuletzt hier:
    1.08.14
    Beiträge:
    1.273
    Ort:
    Köln
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    1.013
    Erstellt: 24.08.05   #2
    Ich hab sie zwar nicht angespielt,kann also nichts über den Sound sagen.Allerdings ist die Lackierung unter aller Sau, sieht in echt noch schlimmer aus als auf Bildern.
    Und von der Ltd wird es keine billigere Kopie geben, warum auch.Truckster=James Hetfield Signaure bei Esp, Ltd= preiswertere Variante von Esp.
     
  3. NovemberRain

    NovemberRain Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    3.08.16
    Beiträge:
    287
    Ort:
    Thalheim/Wels (Österreich)
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    91
  4. Primex

    Primex Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.03.04
    Zuletzt hier:
    14.05.15
    Beiträge:
    1.206
    Ort:
    Kassel
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    439
    Erstellt: 24.08.05   #4
    Die sieht sowas von beschissen aus! Aber weil James Hetfiled von unserer Lieblingsgruppe so eine hat muss die natürlich als Signatureklampfe rauskommen. Das wird ein Flopp!
     
  5. NovemberRain

    NovemberRain Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    3.08.16
    Beiträge:
    287
    Ort:
    Thalheim/Wels (Österreich)
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    91
    Erstellt: 24.08.05   #5
    *lol*
    Genau das wird wahrscheinlich ESPs PR-Konzept beinhaltet haben! :D
     
  6. Bierschinken

    Bierschinken Mod Emeritus Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    12.04.05
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    11.668
    Ort:
    Düsseldorf
    Zustimmungen:
    620
    Kekse:
    33.067
    Erstellt: 24.08.05   #6
    ESP macht ja sonst sehr geile Gitarren, aber optisch muss ich gestehen ist die Truckster tatsächlich nicht der Hit.

    Ich halte sie auch für Overpriced, da sie viel Geld kostet aber nur eine Serienfertigung ist (wobei die Serien ESP´s klasse sind!).
     
  7. Newsted

    Newsted Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.08.04
    Zuletzt hier:
    5.12.16
    Beiträge:
    1.686
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    213
    Kekse:
    7.901
    Erstellt: 24.08.05   #7
    So schlimm fand ich das Finish nicht. Ich kannte das Ding von ganz frühen Aufnahmen und war dann auf der Musikmesse recht positiv überrascht.

    Seine anderen Sigs sind da um einiges mehr gelungen imo - der Trucksterstyle passt mir nicht wirklich. Ist aber - wie immer - geschmackssache.
     
  8. Maverick018

    Maverick018 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.11.03
    Zuletzt hier:
    28.11.16
    Beiträge:
    1.563
    Ort:
    Markgröningen
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    383
    Erstellt: 24.08.05   #8
    Bei der ESP-Version zahlt man wirklich verdammt viel für den Namen Hetfield und die Lackierung, denn eine ESP Eclipse mit sehr ähnlichen Features kostet ca. 1500-1600. Und da ist dann ein Preisunterschied von 400-500 Eur allein für die Lackierung und den Namen. Bei der LTD-Version ist der Unterschied allerdings nicht soo gravierend. Eine LTD Eclipse mit ähnlichen Features kostet ca. 900-1000. Die LTD Truckster kostet 1150 Taler. Somit zahlt man 150-250 Kröten Aufpreis. Das kann einem der Aufpreis für Name und Lackierung je nach Geschmack und Vorlieben denk ich schon wert sein.
     
  9. EETFUK

    EETFUK Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.07.05
    Zuletzt hier:
    27.08.14
    Beiträge:
    93
    Ort:
    Kulmbach
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    56
    Erstellt: 24.08.05   #9
    Hab die Ltd gestern beim thomann gespielt. Ich muss sagen in Natura gefällt sie mir besser. Vom Sound her fand ich sie schon ziemlich dick. Der Hals gefiel mir auch sehr gut. Schneller Hals, aber nicht zu dünn. Leider nur 22 Bünde. Mir hat sie besser gefallen als die EC-1000 mit SD Pickups.

    Gruß
    Alex
     
  10. deXta

    deXta Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.02.05
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    1.040
    Ort:
    Bochum
    Zustimmungen:
    128
    Kekse:
    1.613
    Erstellt: 24.08.05   #10
    Wofür braucht man 24 Bünde?
     
  11. Domo

    Domo Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    31.08.03
    Zuletzt hier:
    20.09.16
    Beiträge:
    10.963
    Zustimmungen:
    77
    Kekse:
    13.607
    Erstellt: 24.08.05   #11
    damit man zwei oktaven auf jeder saite zur verfügung hat? dumme frage.
     
  12. deXta

    deXta Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.02.05
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    1.040
    Ort:
    Bochum
    Zustimmungen:
    128
    Kekse:
    1.613
    Erstellt: 24.08.05   #12
    ok, aber gespielt wird höchstens mal 22b24, sonst imo quatsch. Bei ner Eclipse erst recht, bei ner strat ists normal aber bei ner Eclipse?
    Da reichen 22 eigentlich!
     
  13. Domo

    Domo Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    31.08.03
    Zuletzt hier:
    20.09.16
    Beiträge:
    10.963
    Zustimmungen:
    77
    Kekse:
    13.607
    Erstellt: 24.08.05   #13
    was redest du da eigentlich für nen schmarrn daher? 22 bünde, 24 bünde... das ist nichts was man objektiv als "das würde reichen" abstempeln kann!! :mad: nur weil DU es nicht gewohnt bist mal bis in den 24sten bund zu spielen, heißt das noch lang nicht dass es bei anderen gitarristen auch so ist... ich für meine dinge spiele sehr gerne gitarrensoli bis in diese lagen hoch.... :twisted:
     
  14. dogdaysunrise

    dogdaysunrise HCA - Gitarren HCA

    Im Board seit:
    21.09.03
    Zuletzt hier:
    26.02.11
    Beiträge:
    2.829
    Ort:
    Kansas, USA
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    1.295
    Erstellt: 25.08.05   #14
  15. The Outlaw Torn

    The Outlaw Torn Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.08.03
    Zuletzt hier:
    21.08.12
    Beiträge:
    411
    Ort:
    Österreich/ Steiermark/ Graz
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    415
    Erstellt: 25.08.05   #15
    Nicht haun wenns falsch ist,aber haben die normalen Strats nicht 21 Bünde :confused:

    Zur Truckster: Mir gefällt sie nicht so wirklich vom Aussehen her, der Klang ist aber ganz gut und der Hals nett zu bespielen.
    Ist natürlich beides subjektiv.

    Gruß Patrick
     
  16. Errraddicator

    Errraddicator Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.08.05
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    1.814
    Zustimmungen:
    1.406
    Kekse:
    15.241
    Erstellt: 25.08.05   #16
    Ich bin auch absoluter 24-Bund-Fan.
    Würde mir nie wieder ne Klampfe mit 22 Bünden kaufen.

    Alleine deswegen gefällt mir die Truckster schon nicht.
    Vom optischen gefällt sie mir ebenfalls nicht.

    Also die Klampfe is definitiv nix für mich.
     
  17. The Hunter

    The Hunter Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.04.04
    Zuletzt hier:
    6.04.15
    Beiträge:
    793
    Ort:
    BaWü
    Zustimmungen:
    70
    Kekse:
    1.651
    Erstellt: 25.08.05   #17
    Ich würde mir da eher ne Ec-1000 zulegen.
    Vom Holz, Hardware, Tonabnehmer und allem ist die Truckster identisch der schwarzen EC, nur hat die schwarze EC 24 Bünde.
    Fand vom Sound her die Truckster spitze, und auch die Verarbeitung fand ich Klasse.
    Lackierung ist halt geschmackssache, was ich allerdings etwas bescheuert find, dass der obere Switcher einfach eine Atrappe ist, da es dir anderen Les Pauls/Eclipse auch so haben.
    Finde, dass man mit einer EC-1000 oder Truckster nicht wirklich was falsch machen kann.
     
  18. Bierschinken

    Bierschinken Mod Emeritus Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    12.04.05
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    11.668
    Ort:
    Düsseldorf
    Zustimmungen:
    620
    Kekse:
    33.067
    Erstellt: 25.08.05   #18
    Also dass die EC-1000 absolut gleichzusetzen ist mit ner Truckster iss relativ.

    Die Truckster ist höchstwarscheinlich doch was hochwertiger.
     
  19. dogdaysunrise

    dogdaysunrise HCA - Gitarren HCA

    Im Board seit:
    21.09.03
    Zuletzt hier:
    26.02.11
    Beiträge:
    2.829
    Ort:
    Kansas, USA
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    1.295
    Erstellt: 25.08.05   #19
    Das waere mal ein echt interessanter Vergleich.
    Ich glaube naemlich, dass da ESP die Sigs da etwas pusht. Ich denke nicht, dass die Sig LTDs in irgendeiner Art besser sind, als 1000er Reihen und aehnliches. Bei ESPs ja, aber bei LTDs.....
    Keine Ahnung, kann ich nicht sagen, aber waere echtmal ein interessanter Vergleich.

    Hat denn niemand so ne Combo....Grynch/Viper Baritone, etc.
     
  20. The Hunter

    The Hunter Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.04.04
    Zuletzt hier:
    6.04.15
    Beiträge:
    793
    Ort:
    BaWü
    Zustimmungen:
    70
    Kekse:
    1.651
    Erstellt: 25.08.05   #20
    sind sie auch nicht, habe in dem Laden die Truckster mit 2 EC-1000ern (1x die schwarze und 1x die Sunburst mit den SDs) verglichen und einer ESP Eclipse.
    Die Eclipse war doch noch ein Stück besser wie die anderen, allerdings nur von der Bespielbarkeit, lag einfach besser in der Hand, kostet allerdings auch knappe 500€ mehr.
    Die 2 EC-1000er haben nur einen andere Sound gehabt.
    Die Truckster unterschied sich nur noch durch die 22/24 Bünde, sonst wirklich garnicht. Auch von der Verarbeitung her, waren beide wirklich Top und haben sich nichts geschenkt.
     
Die Seite wird geladen...

mapping