ESP LTD EC-1000 VS. ESP LTD Truckster James Hetfield (Metallica Sound alike)

  • Ersteller MetallicaFan1991
  • Erstellt am
M

MetallicaFan1991

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
14.07.14
Registriert
13.09.12
Beiträge
13
Kekse
0
Hi Leute,

ESP LTD EC-1000 <===> ESP LTD Truckster James Hetfield

Wollte mir mal wieder eine neue Gitarre kaufen, Preisbereich (900-1100€). Habe leider nich die Möglichkeit beide zu testen und hoffe deshalb, dass jemand Erfahrungen mit einer der beiden, am besten mit beiden genannten Gitarren hat, vielleicht ein ähnliches Genre spielt wie ich und mir vielleicht Tipps zum Kauf einer der beiden geben kann. Unterschiede gibts nicht viele, außer dem brandneuen EMG JH-Set in der Truckster und den 2 Bünden weniger (22 statt 24 ) wie bei der EC-1000.

Besitze eine ESP LTD EX 360 in Natural Satain auch mit EMG´s bestückt und möchte aber auch gerne eine Paula(ähnliche) Gitarre im Repertoire haben.:)

Danke schon mal im Voraus für ein paar hilfreiche Tipps.
 
EvolutionVII

EvolutionVII

Helpful & Friendly User
HFU
Zuletzt hier
07.01.18
Registriert
09.12.04
Beiträge
9.579
Kekse
32.856
Ort
Oberwart/Burgenland/Österreich
In dem Preisrahmen bekommst du momentan sogar gebrauchte ESP Eclipse - ich denke wenn du nicht 24 Bünde brauchst, dürfte das auch was für dich sein. Anspielen ist wieder so eine Sache, bei ESP hab ich aber selten Montagsmodelle in die Hände bekommen.
 
A

aecmichl

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
05.11.16
Registriert
08.09.11
Beiträge
56
Kekse
0
Ich würde die EC1000 nehmen... mir gefällt der sound einfach besser, wobei das auch immer subjektiv ist. Meine Ec musste aber einer Fernandes Vertigo Deluxe weichen... wäre auch vielleicht ein guter Tip die mal anzutesten.

mfg
 
Simon2411

Simon2411

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
08.04.21
Registriert
29.01.12
Beiträge
1.238
Kekse
3.161
Ort
Essen ♥Ruhrpott♥
also ich wollte auch eine LTD EC-1000 kaufen, habe mich dann anchdem ich mal eine ESP Eclipse in der Hand gehabt habe dazuentschieden mir eben diese ESP Eclipse zu kaufen.
HAbe sie gebraucht für 975,00€ erstanden, n richtiger Schnapper, aber in der jetzigen Zeit leider nichts besonderes mehr.
Also vergiss die EC-1000 und versuch eine ESP Eclipse zu bekommen, ab und zu sind welche hier im Flohmarkt unterwegs (da habe ich meine auch her) oder du schaust mal bei Ebay.
Und falls du denkst das es zwischen diesen beiden Instrumenten nur einen Unterschied gibt, und zwar das die ESP Handarbeit ist und die LTD eben Massenproduktion, dann muss ich dir leider sagen, dass du dich da irrst.
Die Hölzer sind viel Qualitativer, die Qualitätskontrollen sind strenger, bessere Hardware und die Verarbeitung ist so, das ich bis jetzt noch keine ESP in den Händen gehalten habe, die irgendwelche Mängel hatte.
Durch die Qualitativeren Hölzer und der besseren Hardware, ist der Sound auch Druckvoller und klarer als bei den LTD's.
Die ESP kostet nicht um sonst doppelt so viel wie eine Ltd :)
um so besser für dich, das du sie gebraucht für den Preis einer neuen LTD bekommen kannst :)
 
J

Judas_my_Guide

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
10.06.14
Registriert
04.06.08
Beiträge
225
Kekse
0
Ort
Sprockhövel
Bei dem Geld würd ich auch zu einer gebrauchten Eclipse oder zu einer Edwards raten, die sollte qualitativ auch noch was über der 1000er Serie liegen...
 

Ähnliche Themen

Neue Themen

Unser weiteres Online-Angebot:
Bassic.de · Deejayforum.de · Sequencer.de · Clavio.de · Recording.de

Musiker-Board Logo
Oben