Ethno-Dub?

von Metus, 30.08.07.

  1. Metus

    Metus Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.07.04
    Zuletzt hier:
    25.09.14
    Beiträge:
    557
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    91
    Erstellt: 30.08.07   #1
    Hi Leute

    Hab in London in Camden Market falls das jmd was sagt so ne richtige geile Musikrichtung (auf CD) gehört.
    Ich weiß nur leider nicht wie man die nennt :)

    War so ne Art Dub/Dancehall gemischt mit Ethnoinstrumenten wie Sitar.


    Kennt jmd von euch da Interpreten?


    Dankö :)
     
  2. Metus

    Metus Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.07.04
    Zuletzt hier:
    25.09.14
    Beiträge:
    557
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    91
    Erstellt: 04.09.07   #2
    keiner? :(
     
  3. fwin

    fwin Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.02.06
    Zuletzt hier:
    9.03.15
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    10
    Erstellt: 06.09.07   #3
    Sowas hier? http://www.myspace.com/eriksumo V.a. "friday i'll be dead' (gibts auf youtube, allerdinsg nur live).

    Ungarische Band mit einigen volkstümlichen Instrumenten, u.a. auch mit sowas wie einer Sitar.
    Geht allerdings zu nicht kleinem Teil auch in Richtung Elektro (die waren die erste Band, die mich überzeugt haben, dass man in dieser Musikrichtung auch gute Musik machen kann ;)

    Wie man das jetzt genau nennt, weiß ich allerdings auch nicht.
     
  4. Metus

    Metus Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.07.04
    Zuletzt hier:
    25.09.14
    Beiträge:
    557
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    91
    Erstellt: 06.09.07   #4
    hm, ne das ist nicht das was ich suche.
    Die musik die ich meine ist noch gut gelaunter, und hat vor allem elektronischen, hiphoplastigen beat.

    Das hier kommt am ehesten daran:
    http://www.masalasound.com/son/ShivaExpress.mp3
    Wobei hier der Beateher techno lastig ist.

    Das ganze war recht flott, bassig und schien mir eher westlich als orientalisch orierntier vom Songaufbau.

    Danke schon mal für den Tip, leider wars nciht das was ich suchte
     
Die Seite wird geladen...