Eure Meinung ist gefragt

von Wonderbird m.e, 07.06.07.

  1. Wonderbird m.e

    Wonderbird m.e Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.04.06
    Zuletzt hier:
    12.08.15
    Beiträge:
    249
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    334
    Erstellt: 07.06.07   #1
    Hallo

    ich arbeite seit kurzem an einem neuen Song für meine Jungs und mich und wir wollen ja Punk machen.
    Das Ding ist jetzt nur, dass ich grad nicht weiterweiß und ich eure Meinung gerne hätte, ob das überhaupt noch nach Punk klingt?

    Denn ich bin da grad ziemlich verwirrt:screwy:

    Wenn ihr wollt könnt ihr auch schreiben wenn ihr es mögt oder sch***e findet:rolleyes:;)
     

    Anhänge:

  2. ganyo

    ganyo Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.11.06
    Zuletzt hier:
    14.03.16
    Beiträge:
    1.330
    Ort:
    göttingen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    2.518
    Erstellt: 07.06.07   #2
    wie heißt das ding von blink182, dass sich genau so wie dein file anhört? mir fällts nicht ein, weil ich so ne mucke nich höre
     
  3. Wonderbird m.e

    Wonderbird m.e Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.04.06
    Zuletzt hier:
    12.08.15
    Beiträge:
    249
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    334
    Erstellt: 07.06.07   #3
    Hmmm also ich höre ab und an Blink182 aber geklaut oder von irgendwas stark "inspiriert" ist es auch nicht....aber es stimmt, dass es dem stil von blink ein wenig ähnelt....jetzt wo du es sagst.
     
  4. strongtone

    strongtone Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.01.06
    Zuletzt hier:
    4.04.16
    Beiträge:
    1.041
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    480
    Erstellt: 07.06.07   #4
    Und zwar das Ende von von "First Date" ....der Part in dem sie singen : "Forever, and ever, we'll make this last forever" ... Rhythmik zu 100% (is auch nich schwer) aber die Art der Melodie ist sehr, sehr ähnlich.

    Naja, der Stil ist halt schon tausendmal dagewesen, es hört sich 100%ig nach Collegepunk an.
    Wenn ihr Musik machen wollt wie tausend andere Bands vor euch habt ihr es gut getroffen. Also der Song könnte auch auf "Take Off Your Pants And Jacket" sein . Und das Genre ist nun WIRKLICH ausgelutscht. (Herr DeLonge hat das ja zum Glück erkannt und sich weiterentwickelt =) )

    lg strongtone
     
  5. ganyo

    ganyo Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.11.06
    Zuletzt hier:
    14.03.16
    Beiträge:
    1.330
    Ort:
    göttingen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    2.518
    Erstellt: 08.06.07   #5
    genau die stelle meinte ich, danke ^^

    hm, sry wenn ich garstig wirkte :)

    aber ich sach dir mal watt. ich könnte mir vorstellen, dass ihr noch junge leute seid, die vlt grad anfangen zu musizieren. viele fangen dann mit dieser musikrichtung an (ich zb^^). irgendwann wird das einem langweilig und man überlegt sich was handfestes. ^^

    und: klar ist das genre ausgelutscht... aber welches genre ist nicht ausgelutscht?! irgendwie sind sie alle ausgelutscht aber weniger populär. also macht das ruhig weiter, solange es euch erfüllt, achtet aber darauf, dass es nicht so 100%ig gleich klingt. ne akkordfolge darf imho schon dagewesen sein. das war sie mit sicherheit auch schon bevor sie eine berühmte band evrwendete (ja, auch metallica haben diese eine akkordfolge nicht erfunden, davon bin ich überzeugt! ^^).

    viel geschwafel, aussage=0. es ist spät :)
     
  6. Wonderbird m.e

    Wonderbird m.e Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.04.06
    Zuletzt hier:
    12.08.15
    Beiträge:
    249
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    334
    Erstellt: 08.06.07   #6
    Habs mir grad nochmal angehört und ihr habt recht:D


    Na unsere lieder sind ja nicht alle so wie das hier ;)



    Naja nicht ganz uns gibts schon ein bisschen "länger", nur wir mussten alle erstmal noch spielen lernen:) soviel dazu.

    Und zum Genre...ja klar ist das ausgelutscht aber wie mein Vorredner schon sagte "welches genre ist das nicht?!"


    Awas, Ehrlichkeit ist mir lieber als Heuchelei:D außerdem hat jeder mal nen schlechten tag
     
  7. strongtone

    strongtone Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.01.06
    Zuletzt hier:
    4.04.16
    Beiträge:
    1.041
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    480
    Erstellt: 09.06.07   #7
    Das "Genre" der genrelosen Musik ist nicht ausgelutscht =) ...

    aber ich denke ihr habt Recht. Auf mich wirkt es als wäre die Collegepunkrichtung überbevölkerter als manche andere Richtung, .. aber das ist vermutlich nurn subjektiver Eindruck ...

    lg strongtone
     
Die Seite wird geladen...