Feed The Claw That Bites

von strongtone, 12.08.06.

  1. strongtone

    strongtone Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.01.06
    Zuletzt hier:
    4.04.16
    Beiträge:
    1.041
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    480
    Erstellt: 12.08.06   #1
    Jo ...

    arbeite grad an nem neuen Song für meine Band, und bin grad an dem Punkt, dass ich pennen gehe und morgen weitermache ^^ , deswegen wollt ich bis zu der Stelle ma n bisschen Kritik einholen, vor allem, ob das Eingangsriff zu belanglos ist...ich wollte nämlich unbedingt ein etwas eingängigeres schreiben, aber nachdem ich jetzt 1 1/2 Stunden an dem Song saß kann ich das nichmehr beurteilen ...

    Also, eure Meinung ist gefragt =)

    lg strongtone

    btw... Text steht in der Gesangsspur mit drin, 2. Strophe muss aber noch n neuer Text her ...

    //edit : Datei aktuallisiert
     

    Anhänge:

  2. 36 cRaZyFiSt

    36 cRaZyFiSt Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.08.04
    Zuletzt hier:
    12.10.16
    Beiträge:
    5.978
    Ort:
    Regensburg
    Zustimmungen:
    123
    Kekse:
    5.448
    Erstellt: 12.08.06   #2
    sau geil
    gefällt mir...
     
  3. strongtone

    strongtone Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.01.06
    Zuletzt hier:
    4.04.16
    Beiträge:
    1.041
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    480
    Erstellt: 12.08.06   #3
    huch ^^, das ging aber schnell ^^ ... das nett, wenn hier noch Leute um die Uhrzeit rumgeistern =)

    jau danke und .... gute Nacht =)
     
  4. KeksBrot

    KeksBrot Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.04.05
    Zuletzt hier:
    17.05.08
    Beiträge:
    158
    Ort:
    Heidelberg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    31
    Erstellt: 12.08.06   #4
    Wahnsinn,

    geiler Song :great:
    Baut die Stimmung schön auf und haut dann mächtig rein.
    Kann man sicher sehr gut auf die Bühne bringen.

    Btw: Wann kommen eigentlich die RSE Sounds für Sänger? :D


    mfg Keks

    P.S: Ah über den geilen Song hab ich glatt vergessen, dass mir das Arpeggio-Intro nicht so gut gefällt weil es einfach zu gewöhnlich ist.
     
  5. strongtone

    strongtone Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.01.06
    Zuletzt hier:
    4.04.16
    Beiträge:
    1.041
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    480
    Erstellt: 12.08.06   #5
    Ok, dankeschön ... ja, das war ja was ich befürchtet hatte ... Ich denke, dann werd ich im Intro ein anderes Riff verwenden als in der Strophe, und mich da noch ma ransetzen ...

    Jetz ist erst mal der vorläufig endgültige Song fertig ... allerdings befürchte ich, dass er zu lang ist und mit der Länge an Energie verliert ... wie sehr ihr das ?

    lg strongtone
     
  6. KeksBrot

    KeksBrot Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.04.05
    Zuletzt hier:
    17.05.08
    Beiträge:
    158
    Ort:
    Heidelberg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    31
    Erstellt: 12.08.06   #6
    So hab mir das Teil jetzt ganz angehört...
    ich finde eigentlich nicht, dass er zu lang ist, weil ja immer Variationen reinbringst.

    Wenn du etwas kürzen willst, dann würde ich das Fill vor der 3. Strophe nehmen, da besteht kurz die Gefahr das es zu eintönig wird.

    Übrigens: Schönes Outro mit dem Bass :great:


    mfg Keks
     
  7. TriOpticon

    TriOpticon Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.11.05
    Zuletzt hier:
    23.03.10
    Beiträge:
    279
    Ort:
    Paderborn-Sande
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    116
    Erstellt: 13.08.06   #7
    Also ich finds auch Hammergeil!!!
    ( 1. Pre-Chorus :great: )
    ahja: singt euer Sänger echt so hoch?! nja.. is wohl machbar ;)

    aber desweiteren wäre ich noch GEIL auf ein Solo... ;) :p
    Im Ernst: Das Lied spricht mich so an, dass man da was mit der Chorus-Melodie machen müsste.... ergo: vielleicht als Eingang zur dritten Strophe ;)
    nja... ich will dir das Lied aber nich verunstalten ;) also: hf :p
     
  8. strongtone

    strongtone Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.01.06
    Zuletzt hier:
    4.04.16
    Beiträge:
    1.041
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    480
    Erstellt: 13.08.06   #8
    Hey Danke euch beiden ,

    ja, hab jetzt im Endeffekt das Fill und den Pre-Chorus vorm letzten Chorus zecks Kürzung rausgenommen ... glaube das lass ich auch so ...

    Ja, der besagte Sänger bin ich =) und deswegen passt es natürlich auch genau auf meine Stimmlage ... die Oktave im Refrain is natürlich nur da, um die Melodie besser zu hören, ich geh da nich wirklich ne Oktave hoch ^^ ...

    Hm ... ja, ich hab echt überlegt, dasses n bisschen wenig Chorus ist, aber wusste echt nich mehr wo ich ihn reinhauen soll, und das vor der 3. Strophe wollt ich als Pose-Stelle auf der Bühne nehmen, wo man dann schön mit dem Leadgitarristen zusammen abgehen kann ^^ ... aber vielleicht probier ich nochmal n bisschen rum, vielleicht hat auch meine Band noch ne Idee wie mans lösen kann ...

    Also vielen dank euch =)

    lg strongtone
     
  9. Alastor

    Alastor Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.05.06
    Zuletzt hier:
    11.03.14
    Beiträge:
    156
    Ort:
    Hessen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    312
    Erstellt: 13.08.06   #9
    Sehr cooler Song :great:
    Ich hab nur eine Sache, die mir persönlich nicht so zusagt:

    Das ist der vorletzte Takt :D
    Irgendwie lässt mich das Ende von dem Lied unbefriedigt zurück.
    Ich hab am Ende mal eine Idee angehängt, wie es MIR besser gefällt. Nur ein Beispiel. Ist ja nur ein Ton :o

    Ansonsten sehr gut geschrieben :great: .


    mfg,

    Alastor
     

    Anhänge:

  10. strongtone

    strongtone Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.01.06
    Zuletzt hier:
    4.04.16
    Beiträge:
    1.041
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    480
    Erstellt: 14.08.06   #10
    hm ... ja k .. werd mal schauen wie ich das mache, ich denke das überlass ich dann unserm Bassisten. Soll der mal schauen ... auf jeden Fall gut, dass dus erwähnst !

    lg strongtone
     
  11. ich_alex

    ich_alex Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.11.05
    Zuletzt hier:
    3.06.07
    Beiträge:
    124
    Ort:
    Neukirchen-Vluyn
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    13
    Erstellt: 15.08.06   #11
    also... wirklich, ich muss sagen dass mir vorlallem der Refrain "feed the claw that bites" sehr gefällt. Ich könnt mir vorstellen, dass dieser Song ein "Mitgröler" auf eurer Gigs werden könnte. Also im positiven Sinne...

    und zum Outro.. ich würde nich in den hohen Lagen dann noch lang da rum frickeln, (sorry Alastor..^^) ich würde das so übernehmen, allerdings nach dem letzten E im 11 Bund... einfach die leere E-Saite spielen.

    edit: oh. is dropped.. ja gut... dann halt das E im 4. Bund der tiefen C-Saite.

    edit2: und ich würde in Takt 106 anstatt nur "Hush" ohne Instrumente "Hush - Hush my darling" singen.. vielleicht auch nur "Hush - Hush"
     
  12. Alastor

    Alastor Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.05.06
    Zuletzt hier:
    11.03.14
    Beiträge:
    156
    Ort:
    Hessen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    312
    Erstellt: 15.08.06   #12

    Welches Rumgefrickel bitte? Ich hab einen (!!) Ton hinzugefügt.
    Ich finde so hört es sich besser an. Und von Frickeln kann da eh keine Rede sein.
    Ansonsten geb ich dir Recht.


    mfg,

    Alastor
     
  13. strongtone

    strongtone Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.01.06
    Zuletzt hier:
    4.04.16
    Beiträge:
    1.041
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    480
    Erstellt: 16.08.06   #13
    ja das eigentliche "rumgefrickel" kommt schon original von mir. ... aber ich glaub du hast recht, das mit dem Basston zum Schluss ich wohl wirklich besser, ausserdem einfacher umzusetzen ^^ , ich denke so werden wirs machen. Danke !

    Wie genau meinst n das ? meinst du in Takt 107 auch noch Instrumente nich einsetzen lasssen oder das irgendwie in einen Takt quetschen ? , könnteste du tabben wie du es meinst ?

    Dank dir !

    lg strongtone
     
  14. ich_alex

    ich_alex Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.11.05
    Zuletzt hier:
    3.06.07
    Beiträge:
    124
    Ort:
    Neukirchen-Vluyn
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    13
    Erstellt: 16.08.06   #14
    oh.. hab vergessen.. hier:
     

    Anhänge:

  15. strongtone

    strongtone Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.01.06
    Zuletzt hier:
    4.04.16
    Beiträge:
    1.041
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    480
    Erstellt: 16.08.06   #15
    danke...aber ... gp4 bitte =)
     
  16. ich_alex

    ich_alex Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.11.05
    Zuletzt hier:
    3.06.07
    Beiträge:
    124
    Ort:
    Neukirchen-Vluyn
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    13
    Erstellt: 16.08.06   #16
    oh nö....^^
     

    Anhänge:

  17. Nico A.

    Nico A. Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.08.06
    Zuletzt hier:
    6.12.16
    Beiträge:
    851
    Ort:
    Magdeburg
    Zustimmungen:
    274
    Kekse:
    5.210
    Erstellt: 16.08.06   #17
    Runde Sache. Für diese Musikrichtung ist das Outro aber ungewöhnlich lang, oder irre ich mich? Aber gefällt mir. Von der Musik her ein sicherer Hit.

    Dubidubidamm (Ohrwurm)

    Achja: Bei der Gesangsstimme stehen mitunter Noten ohne Text da. Was macht ihr da?
     
  18. Heier

    Heier Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.03.05
    Zuletzt hier:
    18.09.14
    Beiträge:
    872
    Ort:
    Köln
    Zustimmungen:
    10
    Kekse:
    713
    Erstellt: 16.08.06   #18
    Ach du scheiße ist das geil :eek:

    Unbedingt bescheid sagen wenn das mal veront wird!!
     
  19. ich_alex

    ich_alex Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.11.05
    Zuletzt hier:
    3.06.07
    Beiträge:
    124
    Ort:
    Neukirchen-Vluyn
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    13
    Erstellt: 16.08.06   #19
    ich schätz ma, da hat der autor einfach vergessen den text auf die noten aufzuteilen...silbentrennung und so...

    edit: oh.. doch nich. also das sind echt viele noten hintereinander ohne text.. DAS würd mich auch interessieren was da hinkommt.
     
  20. strongtone

    strongtone Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.01.06
    Zuletzt hier:
    4.04.16
    Beiträge:
    1.041
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    480
    Erstellt: 17.08.06   #20
    @alex : ist auf jeden Fall ne nette Idee, hab auch überlegt ob ichs so mache, aber da ich schon 2 Stellen habe in denen zum Zwecke eines Breaks die Instrumente für 1 mal 1 Takt und einmal 2 Takte aussetzen habs ichs gelassen, das wäre zu viel des guten. Aber auf jeden Fall danke für die Mühe !

    @Overdrive : Joa ist ein recht langes Outro, aber das ist irgendwie ein Markenzeichen meiner Band. Achso, und wenn du schon so anfängst, in welche Musikrichtung würdest du es denn einordnen ? (Wir selbst spielen alles mögliche weswegen wir das bei uns nie titulieren würden, aber fänd ich mal interessant zu wissen, wie ihr den Song hier beurteilen würdet)

    @Heier : Morgen früh werd ich das tun mit meiner Band =) . Naja, wir werden innerhalb der nächsten Monate ne Demo aufnehmen, und ich denke da wird es auch nen Platz drauf finden !

    @Overdriven und Alex : Naja, da soll eigentlich kein Gesang hin, aber ich hatte es ausprobiert und mich nich getraut es wieder wegzumachen =) ... Eventuell summt der Bassist dann die Gesangsmelodie. Mal sehen. und im Outro hat unser Bassist noch Gesang und da wird der Text aus Strophe 3 übernommen.

    So, hab jetz die Finale Version fertig, ein bisschen gekürzt, ein Break verlängert, Text fertig geschrieben und n bisschen noch so rumgebastelt . =)
     

    Anhänge:

Die Seite wird geladen...