Expression- / Volume Pedal

von Schwammkopf, 22.09.05.

Sponsored by
pedaltrain
  1. Schwammkopf

    Schwammkopf Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    30.11.16
    Beiträge:
    1.970
    Ort:
    Eitorf
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    149
    Erstellt: 22.09.05   #1
    Halloo,

    wo liegt eigentlich genau der Unterschied zwischen nem Vloume und Expression pedal? das hat doch was mit dem widerstand zu tun wie ich meine - oder????????(??) aber bei welchem ist es wie???????

    Dankeeeee Gruß Mikael
     
  2. -do_john_86-

    -do_john_86- HCA Gitarren Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    17.01.04
    Zuletzt hier:
    16.05.15
    Beiträge:
    2.878
    Zustimmungen:
    9
    Kekse:
    7.863
    Erstellt: 22.09.05   #2
    Hi,

    mit Expression-Pedalen sind in der Regel Pedale gemeint, mit denen man stufenlos regeln kann. Ein Volume-Pedal ist ein Expression-Pedal (dort gibt es nicht nur an und aus oder verschiedene Stufen, sondern man kann durchgehend die Lautstärke regeln).

    Expression-Pedale werden aber auch bei Rack-Systemen eingesetzt um per MIDI (Remote) diverse Effekte zu regulieren wie WahWah, Volume oder ähnliches.

    mfg. Jens

    PS. ein Widerstand haben sie alle drin. Oder alternativ einen optischen Sensor.
     
  3. Schwammkopf

    Schwammkopf Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    30.11.16
    Beiträge:
    1.970
    Ort:
    Eitorf
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    149
    Erstellt: 23.09.05   #3
    mhm .. bei aller liebe ... aber wie gesagt ich wieß was ein expression pedal ist .. aber es muss doch baulich technische unterschiede geben?! die ja fast shocn ausschließlich nur irgendswie an den potis liegen können?!
     
  4. LennyNero

    LennyNero HCA Gitarre: Racks & MIDI Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    02.12.03
    Zuletzt hier:
    7.11.18
    Beiträge:
    17.536
    Ort:
    Wetzlar
    Zustimmungen:
    308
    Kekse:
    35.782
    Erstellt: 23.09.05   #4

    Die Unterschiede liegen bei den Anschluessen, ansonsten war es das (es gibt unterschiede bzgl der Widerstaende selbst, das ist aber keine Sache von Expression gegen Volumepedal, sondern diese treten auch zwischen Volumepedalen und Expressionpedalen auf).

    Du kannst quasi jedes Volumepedal als Expressionpedal nutzen (ueber ein Insertkabel schliesst du das dann wie ein "normales" Expressionpedal an). Andersrum geht das (logischerweise) nicht.
     
  5. Schwammkopf

    Schwammkopf Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    30.11.16
    Beiträge:
    1.970
    Ort:
    Eitorf
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    149
    Erstellt: 23.09.05   #5
    fakten, fakten, fakten :great: Dankeee ; )
     
  6. trie

    trie Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.10.05
    Zuletzt hier:
    29.06.16
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 24.10.05   #6
    Bedeutet dies dass ich mein altes Ernie Ball Volume Pedal als Expression Pedal für mein G Major benutzen kann? Wenn ja, dann Insert Kabel mit Stereo Buchse in G - Major und welche der beiden Monoklinken in welche Buchse ?
     
  7. LennyNero

    LennyNero HCA Gitarre: Racks & MIDI Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    02.12.03
    Zuletzt hier:
    7.11.18
    Beiträge:
    17.536
    Ort:
    Wetzlar
    Zustimmungen:
    308
    Kekse:
    35.782
    Erstellt: 24.10.05   #7
    Eigentlich ja.

    Trial and Error
     
  8. Prs User

    Prs User Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.02.07
    Zuletzt hier:
    25.02.07
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 25.02.07   #8
    Hey!
    Ich brauche ein Volume pedal kann auch gebraucht sein unter50 euronen aber soll schon qualitativ sehr hoch sein!
    Nehme auch welche von euch!
     
  9. HASBE

    HASBE Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.07.05
    Zuletzt hier:
    17.05.14
    Beiträge:
    675
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    233
    Erstellt: 25.02.07   #9
    Schau mal im Flohmarkt des Boards vorbei,in diesem Unterforum ist Deine Suchanfrage
    völlig fehl am Platze.
     
  10. Slaytanic

    Slaytanic Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.09.03
    Zuletzt hier:
    4.02.15
    Beiträge:
    1.761
    Ort:
    Caparison Heaven
    Zustimmungen:
    22
    Kekse:
    2.462
    Erstellt: 25.02.07   #10
    HAHA ja von wem denn auch sonst wenn man hier im Forum postet:great:

    Also erstmal willkommen an Board Matrose:D ...

    Ein hilfreicher Mod wird wahrscheinlich bald dein Thread in den Flohmarkt verschieben.......

    Nun zu deiner Frage wenn das nämlich ne Aufforderung ist dir Tipps bezüglich VOL.Pedal zu nennen...dann empfehl ich dir die George Dennis Volume Pedale...sind alle Optoelektronisch ohne Potiknacken o.ä. und bei der Bucht schon ab 20 Euro zu bekommen...:great:

    MFG:great:
     
  11. movemberpal

    movemberpal Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.02.12
    Zuletzt hier:
    16.01.18
    Beiträge:
    52
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    10
    Erstellt: 03.04.13   #11
    Ich überlege mir ein günstiges Bespeco Volumepedal (vm14L) zu kaufen. Wenn ich das richtig verstanden habe, könnte ich dieses demnach auch als Expressionpedal für mein Delay verwenden?! Muss das Kabel dann einfach einfach vom Expressionausgang in die Inputbuchse des Volumepedals?
     
  12. with_teeth

    with_teeth Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.05.07
    Zuletzt hier:
    25.12.17
    Beiträge:
    321
    Zustimmungen:
    7
    Kekse:
    205
    Erstellt: 04.04.13   #12
    Wie es Lenny Nero vor 8 Jahren schon sagte: Trial and Error.
    Ich hab ein altes Korg Stereo Volume Pedal und mit meinem M5 funktionierts. Mit meinem alten Zoom G2 allerdings nicht.
     
Die Seite wird geladen...

mapping