Fame Les Paul Gothic

  • Ersteller CocaineBeach
  • Erstellt am
CocaineBeach
CocaineBeach
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
26.12.13
Registriert
03.03.05
Beiträge
23
Kekse
0
Liebe Freunde der 6 Saiten,
nachdem ich zufällig an eine Fame LP Gothic kam möchte ich hier meine Eindrücke subjektiv teilen:
- Verarbeitung - absolut erstklassig - fast besser vom rein subjektiven haptischen Erlebnis als eine Gibson LP aus der low price Liga
-Gewicht - sehr schwer
-Klang- eigenwillig bedingt durch die verwendeten Hölzer - der massisve schwere Esche Body in Kombination mit dem Ahorn Hals erzeugt ein eher höhenbetontesVerhalten , entfaltet sich spontan aber läßt das LP typische Sustain etwas vermissen, dafür glänzt diese Gitarre eindeutig im verzerrten Bereich für mich.
Classic Rock und auch leichte Heavy Geschichten sind problemlos und überzeugend möglich - old school Blues und Fletwood Mac peter Green Ähnliches
- eher nicht Ihre Stärke
hardware und pickups - hochwertig, angenehm, leichtgängig
Dennoch für mich steht fest - neu dafür fast 600 Steine hinzulegen - eindeutig nein - gebraucht für 250 bis 350 definitiv ja
wenn der eher perkussive, moderne Sound gewünscht sein sollte.
beste Grüße Cocainebeach
 
Eigenschaft
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: 2 Benutzer
coxton yard
coxton yard
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
20.05.21
Registriert
24.12.11
Beiträge
525
Kekse
2.571
Ort
Trier
Nett von dir, dass du deine Erfahrungen mit uns teilen möchtest. Meinst du du könntest auch ein komplettes Review mit Bildern und eventuell Soundsamples schreiben? Ich war auch schon an dieser Gitarre interessiert und man findet im Gegensatz zu anderen Gitarren echt wenig Infos über die Fame.
 

Ähnliche Themen

Unser weiteres Online-Angebot:
Bassic.de · Deejayforum.de · Sequencer.de · Clavio.de · Guitarworld.de · Recording.de

Musiker-Board Logo
Oben