Farida Gitarren

von fxgh, 13.06.04.

  1. fxgh

    fxgh Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.02.04
    Zuletzt hier:
    29.03.13
    Beiträge:
    150
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 13.06.04   #1
    Kennt die Marke einer? Im Net findet man recht wenig dazu, und bisher habe ich auch noch nie davon gehört...weiß jemand, ob die qualitativ gut sind? Geht sowohl um A- als auch um E-Gitarren, wobei die Leute im E-Forum nichts dazu wussten.

    Danke schonmal :)
     
  2. CaseSwitch

    CaseSwitch Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.10.10
    Zuletzt hier:
    4.04.12
    Beiträge:
    41
    Ort:
    Niedersachsen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 30.05.11   #2
    hi,

    ich spiele mal gravedigger, wenn ich mir das erstellungsdatum hier so ansehe. :)

    ich kannte die marke nur dem namen nach, bin aber seit kurzem selbst besitzer einer farida R-52 - mein lokaler musik-laden um die ecke hat immer ein paar farida im lager...bin schon oft daran vorbeigelaufen.
    mich hat sie überzeugt - ich habe eine gitarre mit etwas weniger dominanz als meine martin gesucht und die farida passte ideal zu den anforderungen. leicht bespielbar und nicht zu dominant auf den tiefen saiten.
    bzgl. klang kenne ich nur die R-52 - rein optisch von der verarbeitung her sahen die anderen modelle aber wirklich gut aus.
     
Die Seite wird geladen...

mapping