Fear Factory

von Hurdibrehan, 27.05.05.

Sponsored by
Gravity Stands
  1. Xytras

    Xytras Mod Emeritus Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    06.10.05
    Zuletzt hier:
    28.09.16
    Beiträge:
    7.526
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    527
    Kekse:
    44.039
    Erstellt: 09.11.09   #61
    Das hatte ich schon mitbekommen - aber wenn im Rhetorischen Kniff der Sinn entstellt wird, sollte man ihn vielleicht nochmal überdenken ;)
    Mir war bei Deinem Posting einfach nicht so ganz klar,worauf Du hinaus möchtest, aber das hast Du ja glänzend richtig gestellt... :)
     
  2. Creepy

    Creepy Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.08.03
    Zuletzt hier:
    21.03.16
    Beiträge:
    1.872
    Ort:
    Erlangen, Germany
    Zustimmungen:
    47
    Kekse:
    2.065
    Erstellt: 10.11.09   #62
    Läuft das jetzt wirklich unter FF? Ich dachte das Wolbes und Herrera noch was mitzureden haben?

    Dino ist einfach ein Heuchler der nichts mehr in der Band zusuchen hat! Finds echt armseelig das sich Burton wieder auf ihn eingelassen hat.

    Der neue Song ist aber dennoch gut.
     
  3. laryngator

    laryngator Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.08.07
    Zuletzt hier:
    27.02.17
    Beiträge:
    239
    Zustimmungen:
    80
    Kekse:
    2.411
    Erstellt: 10.11.09   #63
    Nun ja, die Wahrheit liegt oftmals in der Mitte. Olde-Wolbers scheint zumindest ein noch größerer Heuchler als Cazares zu sein. Und jetzt mal ehrlich : Ohne Cazares würde der noch in seiner alten Heimat Belgien hängen und da irgendwo Fritten verkaufen, anstatt in L. A. den Rockstar spielen zu dürfen und mit seiner mittelmäßigen Truppe Arkaea einen auf Pseudo-Fear-Factory zu machen. Dann doch lieber das Original mit einem Gene Hoglan on Drums !
     
  4. metaljuenger

    metaljuenger Mod Emeritus Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    06.05.05
    Zuletzt hier:
    8.11.19
    Beiträge:
    7.670
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    990
    Kekse:
    26.325
    Erstellt: 10.11.09   #64
    Ich find Arkaea gar nicht mal sooo schlecht.
    Aber an Fear Factory kommen sie im Leben natürlich nicht ran.
    Der neue Song killt schon wieder, wobei ich sagen muss, dass mir mittlerweile das, wie sagt man denn jetzt? Nebenprojekt, das andere Projekt, von Cazares, Divine Heresy, noch besser gefällt...Der Song klint einfach nach FF, hat sich nicht viel geändert, muss es aber auch nicht, er ist solide gut! :great:
    Album wird gekauft, klare Sache, wäre es auch ohne den Song :nix:
     
  5. Dimebag1984

    Dimebag1984 Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    15.01.07
    Zuletzt hier:
    23.05.17
    Beiträge:
    5.679
    Zustimmungen:
    17
    Kekse:
    10.818
    Erstellt: 10.11.09   #65
    Ich denke nicht mal, dass die sooo sehr verstritten sind und alle unter einer Decke hängen. Die helfen sich gegenseitig aus und machen für die Presse einen auf verstritten. Das bringt immer schön PR. ;)

    Ich finde bisher alle FF ableger sehr stark. Sie haben so einen eigenen Character den man so schnell nicht wieder findet in der Metalecke.

    :D

    Gruß
    Dime!
     
  6. Whorácle

    Whorácle Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.01.09
    Zuletzt hier:
    24.01.13
    Beiträge:
    454
    Ort:
    Österreich
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    2.201
    Erstellt: 13.11.09   #66
  7. metaljuenger

    metaljuenger Mod Emeritus Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    06.05.05
    Zuletzt hier:
    8.11.19
    Beiträge:
    7.670
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    990
    Kekse:
    26.325
    Erstellt: 13.11.09   #67
    Ich brauch Fear Factory... und zwar JETZT!!!

    *Archetypereinlegundanmach*
     
  8. DieWiedergeburt

    DieWiedergeburt Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    09.10.08
    Zuletzt hier:
    5.03.10
    Beiträge:
    446
    Ort:
    Bei meine Mama!
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    9.025
    Erstellt: 13.11.09   #68
    Welches von allen FF Stücken repräsentiert das, was Fear Factory ausmacht am besten?
     
  9. Whorácle

    Whorácle Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.01.09
    Zuletzt hier:
    24.01.13
    Beiträge:
    454
    Ort:
    Österreich
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    2.201
    Erstellt: 13.11.09   #69
    Für mich:

    -) Replica (!)
    -) Archetype
    -) Slave Labor

    €:
    -) Edgecrusher
    -) ein ganz wichtiges hab ich vergessen: Demanufacture (wie konnt ich nur?!:D)

    Hehe, die rennt bei mir schon seit in der Früh :). Hab ganz vergessen wie geil FF ist.
     
  10. metaljuenger

    metaljuenger Mod Emeritus Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    06.05.05
    Zuletzt hier:
    8.11.19
    Beiträge:
    7.670
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    990
    Kekse:
    26.325
    Erstellt: 13.11.09   #70
    Ich würde mit Sicherheit auch noch "Shock" (man achte bei dem Video auf den Typen mit dem geilen Hut bei 1:07 :D und auf den scheiß Sound der Snare :D) mit reinnehmen, das ist imho ganz wichtig, "Archetype" eh, keine Frage und doch noch auch irgendwie "Linchpin", weil das diese kalte, klinische Atmopshäre von FF sehr gut rüberbringt.
     
  11. Whorácle

    Whorácle Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.01.09
    Zuletzt hier:
    24.01.13
    Beiträge:
    454
    Ort:
    Österreich
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    2.201
    Erstellt: 13.11.09   #71
    Ok, die hab ich noch vergessen, aber dann hätten wirs. Wenn man sich die Songs anhört, DAS wäre für mich Fear Factory.

    Gruß Michi
     
  12. Creepy

    Creepy Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.08.03
    Zuletzt hier:
    21.03.16
    Beiträge:
    1.872
    Ort:
    Erlangen, Germany
    Zustimmungen:
    47
    Kekse:
    2.065
    Erstellt: 14.11.09   #72
    Scumgrief
    Digimortal(Song)
    Hunter Killer
    Self Bias Resistor
     
  13. Melaa

    Melaa Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.02.09
    Zuletzt hier:
    6.10.18
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 21.11.09   #73
    Fear Factory ist einfach nur Klasse! Als damals Demanufacture raus kam war das ein knaller! Und sie sind Heute noch super!
    Ich denke bei dem Streit von damals wird sowieso niemand so richtig reinsehen können. Auserdem kann ein Streit beigelegt werden und ich denke den Punkt hat FF nun erreicht! Alte differenzen sind beigelegt und alle sind sich bewusst was Fear Factory für eine bedeutende Band ist.
    Und das find ich einfach super.
    Freu mich riesig auf das neue Album :D
     
  14. Lefthander

    Lefthander Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    24.10.14
    Beiträge:
    313
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    129
    Erstellt: 03.01.10   #74
    So wer sich schonmal die neuen Songs anhören will, kann mal sich mal nach Youtube begeben. Hab mir mal alle Songs angehört und fast alle Bereiche haben sich deutlich zum Positiven gebessert. Das Album ist zwar kein 2. Demanufacture, aber das muss ja auch net sein. Wenn ich das Album jetzt Song- und Soundmäßig einordnen müsste würde ich es am ehesten zwischen Obsolete und Digimortal packen, wobei das Ganze mit einer ordentlichen Prise "Divine Heresy" gewürzt ist.
    Mir gefällt es sehr gut bis jetzt und das is für mich das definitive Comeback-Album und nicht Archtype (auch wenn dieses ein richtig gutes Album war).
     
  15. Dimebag1984

    Dimebag1984 Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    15.01.07
    Zuletzt hier:
    23.05.17
    Beiträge:
    5.679
    Zustimmungen:
    17
    Kekse:
    10.818
  16. DieWiedergeburt

    DieWiedergeburt Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    09.10.08
    Zuletzt hier:
    5.03.10
    Beiträge:
    446
    Ort:
    Bei meine Mama!
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    9.025
    Erstellt: 03.01.10   #76
    Gottseidank, die Archetype-Talsohle ist durchschritten. In dieser Verfassung können die gerne noch ein paar Alben produzieren. Songs wie Christploitation und Final Exit knüpfen an alte Glanzzeiten an und auch der Rest ist gutes FF-Material mit der einen oder anderen Überraschung. Mit so einem harten Geknüppel wie in Fear Campaign hätte ich nicht gerechnet. Das ist sicher ein Einfluss, der von Gene Hoglan ausgeht, der an den Drums einen echten Gewinn darstellt (etwa bei den Blastbeats). Raymond Herrera, war zwar für FF stilprägend, aber technisch doch erkennbar limitierter, als Hoglan. Auch wenn ich nach dem ersten Teaser vor einigen Wochen skeptisch war: Meine Erwartungen wurden übertroffen!
     
  17. Dimebag1984

    Dimebag1984 Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    15.01.07
    Zuletzt hier:
    23.05.17
    Beiträge:
    5.679
    Zustimmungen:
    17
    Kekse:
    10.818
    Erstellt: 03.01.10   #77
    Das mit der Besetzung sehe ich wie du!
    Nur weil jemand einen Stil geprägt hat muss das ja nicht heissen, dass er der Beste ist darin. :D
    Allerdings finde ich die Archetype Zeit nicht schlechter als die anderen Alben.
    Hab das Album nun durchgehört und freue mich schon auf den 05. Februar ( angeblich VÖ ).
    Ich werde es mir definitv zulegen. :)

    Gruß
    Dime!
     
  18. Creepy

    Creepy Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.08.03
    Zuletzt hier:
    21.03.16
    Beiträge:
    1.872
    Ort:
    Erlangen, Germany
    Zustimmungen:
    47
    Kekse:
    2.065
    Erstellt: 04.01.10   #78
    Boah Fear Campaing is ja mal geil :eek: Dieser Thrash Riff(Und Solo wtf?) von FF?? Das Drumming ist Technisch wesentlich besser als das von Raymond...aber Raymond hatte diesen bestimmten FF Stil, den Gene nie haben wird - auch wenn er der Bessere ist!

    Wann wird die Platte geleaked??? :D
     
  19. Narcosynthesis

    Narcosynthesis Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.09.06
    Zuletzt hier:
    6.09.18
    Beiträge:
    242
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    238
    Erstellt: 04.01.10   #79
    Einfach geil das Burton und Dino wieder gemeinsame Sache machen.
    Nix gegen Chris und Ray, aber die 2 Typen SIND Fear Factory!
     
  20. Whorácle

    Whorácle Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.01.09
    Zuletzt hier:
    24.01.13
    Beiträge:
    454
    Ort:
    Österreich
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    2.201
    Erstellt: 04.01.10   #80
    Das Album steht schon fix auf meiner Einkaufsliste, der Hammer! :D
    Was mich fasziniert is das Intro von Powershifter. Mich würde ja intressiern, wie Gene (is doch der aktuelle Drummer oder?) das schafft, mit dem Hi-Hat und der Snare..... der Kerl hat Flitzefinger.

    Gruß Michi
     
Die Seite wird geladen...