Fender Bassman 150 habt Ihr Erfahrungen

von tweippert, 01.05.07.

  1. tweippert

    tweippert Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.08.05
    Zuletzt hier:
    27.01.16
    Beiträge:
    554
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    10
    Kekse:
    963
    Erstellt: 01.05.07   #1
  2. Bassmensch

    Bassmensch Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.02.05
    Zuletzt hier:
    1.02.16
    Beiträge:
    345
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    230
    Erstellt: 01.05.07   #2
    hab ihn mal angespielt... also er klingt eher etwas trocken und brav. mein bass war n jazzbass. mit nem perci könnte das natürlich anderst aussehen. also keine dreckigen mitten und kein massierender bass, aber dafür sehr detailgetreu und sehr neutral. hören wirst du dich alle mal. denke er ist sehr brauchbar für deine zwecke.
    aber wie wärs denn mit dem?:
    http://www.musik-service.de/Bass-Verstaerker-Hughes--Kettner-BassKick-200-prx395750695de.aspx
    der klingt nämlich unverschämt gut!
    für den preis wär auch so n neodynium combo von warwick drin. da hab ich aber noch keinen anspielen können.
     
Die Seite wird geladen...

mapping