Fender Mustang/Jag-Stang Lefty

von NichDieBere, 31.12.06.

  1. NichDieBere

    NichDieBere Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.12.06
    Zuletzt hier:
    1.02.12
    Beiträge:
    87
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    27
    Erstellt: 31.12.06   #1
    hey leute!
    der einzige gitteshop meiner umgebung hat bis zum 20. januar geschlossen und im internet bin ich weiter auch nicht fündig geworden,somit hoffe ich hier auf rat:

    ich habe bis jetzt 500 € und wollte mir dafür eine Fender Mustang (am liebsten Jag-Stang) kaufen.
    ich habe gehört das als die Jag-Stang "re-issued" wurde,nicht mehr für LH hergestellt wurde.(Stimmt das soweit?)

    am liebsten würde ich mir halt eine Jag-Stang kaufen,eine Mustang wäre aber auch schick :D

    nun habe ich wie gesagt das "problem" linkshänder zu sein und werde absolut nicht fündig (gitteladen hat zu:mad: )

    wie sieht es denn mit linkshändermodellen dieser beiden gitarren aus?
    wenn die gitarren hier nicht erhältlich wären,wäre es dann möglich zb. eine über den musikshop von amerika aus zu schicken? (mit onlineshops habe ich bisher nur schlechte erfahrungen gemacht,und bei der summe möchte ich sichergehen das alles glatt läuft).

    ich rede schon von einem neuen model!

    da ich leider überhaupt keine info-quelle zur zeit habe,würde ich mich sehr über euren rat freuen.(ich hatte direkt am 20. vor in den gitteladen zu gehen,mal schauen)

    hoffe ihr könnt mir weiterhelfen :great:
     
  2. kurticobain

    kurticobain Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.05.06
    Zuletzt hier:
    11.08.09
    Beiträge:
    808
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    310
    Erstellt: 31.12.06   #2
    Ich glaub kaum, dass dein Gitarrenladen die hat (zumindest in Lefthand). Eine Jag-stang ist eigentlich in Righthand schon nicht häufig zu sehen und dann auch noch in Lefthand? Aber du weißt schon dass die Mustang 799 Euro kostet und nicht 500 ? Ja Linkshänder ist immer so ne Sache und dann auch noch bei diesen Gitarren:rolleyes: Hast du vielleicht schonmal überlegt dir eine Jaguar zuzulegen? Da müsstest du noch 150 sparen und ich glaub bei der ist es schon eher möglich sie als Linkshändermodell zu bekommen.
     
  3. Killamangiro*

    Killamangiro* Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.04.05
    Zuletzt hier:
    27.01.10
    Beiträge:
    2.029
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    888
    Erstellt: 31.12.06   #3
    Hier, um dich mal sabbern zu lassen:
    eBay: Left Handed lefty Fender JAGSTANG Jag Stang 50th 3Day (item 200060655744 end time Dec-21-06 19:35:04 PST)

    sieht ehrlich gesagt schlecht aus. mein vorschlag wäre bei ebay zu warten oder thomann, musik-service und anderen großen shops sowie fender-deutschland ne email zu schreiben ob die da was für dich tun können.

    edit: oh und ich hab noch idee! kauf dir bei warmoth alle teile zusammen und bau dir selbst ne mustang nach deinen wünschen. kostet schätzungsweise so 800€ ...
     
  4. NichDieBere

    NichDieBere Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.12.06
    Zuletzt hier:
    1.02.12
    Beiträge:
    87
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    27
    Erstellt: 31.12.06   #4
    also eine jaguar hatte ich mal und war damit nicht sehr zufrieden..
    ich weiß schon auch das es schlecht mit der Jag-Stang steht,bloß wäre das natürlich super toll :D

    also ich hatte auch nicht vor mir selber eine zusammem zustellen,da ich ein einfaches standartmodell möchte und keine extra wünsche habe.

    ich wollte schon in den gitteladen gehen anstatt das online zu machen,denn mit damit habe ich sehr schlechte erfahrungen (meine jetzige akustik musste 2 mal um die ganze welt dank produktionsfehlern,sendefehler usw:eek: )

    aber danke für eure hilfe!

    also ich würde zur not ja auch von warmoth bestellen (wie sieht es da denn mit LH aus? habe bis jetzt nur alles RH gesehn),bloß habe ich mit meinen 14 jahren noch die klappse zu halten :D
    und wenn muddi sagt ab in den gitarrenladen dann gibts kein rumgerede,gitarrenladen oder garkeine (obwohl ich nach dem stress mit meiner anderen gitarre auch so denke).

    bei thomann (usw) streikt sie allerdings auch.das ist auch schon so weit gekommen,dass sie mir im gitarrenladen einen vortrag gehalten hat das weiße gitarren sowieso nur dreckig werden usw..(wisst ihr wie mich das ankotzt? :evil: )
    sie hat absolut keine ahnung von solchen dingen,aber weil sie meine mutter is denkt sie das sie recht hat^^
    naja,muddi sagt in gitarrenladen :screwy:

    und leider muss ich mich daran auch halten..

    ahh..wie spricht man das denn jetzt eig aus?
    mustang ganz normal oda englisch?
     
  5. NichDieBere

    NichDieBere Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.12.06
    Zuletzt hier:
    1.02.12
    Beiträge:
    87
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    27
    Erstellt: 31.12.06   #5
    Killamangiro:

    du wohnst in wilhelmshaven?
    ein freund von mir lebt dort auch,die haben doch auch einen musikshop oder?
    haben die dort denn zumindest mustang lefthand?
    das is nich so weit weg da könnte ich dann mal vorbeischauen
     
  6. Killamangiro*

    Killamangiro* Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.04.05
    Zuletzt hier:
    27.01.10
    Beiträge:
    2.029
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    888
    Erstellt: 01.01.07   #6
    die haben nichts ordentliches da hängen. ich kann den laden nicht ausstehen!
    mustangs sind immernoch sammlerstücke, die findest du wohl in keinem laden an der stange, vergiss es einfach!

    die probleme mit muddi kenn ich, auch wegen internetkauf (hab mal 160€ ausgegeben und keine ware bekommen, dann war ich damit durch). ich hab allerdings den vorteil das meine eltern zumindest in thomann vertrauen.
    übrigends kannst du deine mutter auch zwingen mit dir zu thomann zu fahren. ich kann dir mal raten die per mail zu kontaktieren, dass die sich mit fender in verbindung setzten sollen und ob sie dir eine lefty mustang besorgen können. dann könnt ihr dahinfahren und sie holen ohne das muddi meckert. (und wenn schon. du wirst es auch noch aushalten 1-2 jahre zu warten, bis zu dein eigener herr sein darfst; hat bei mir auch gedauert. nennt sich pubertät, geht aber vorbei und ist nicht ansteckend.)
     
  7. NichDieBere

    NichDieBere Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.12.06
    Zuletzt hier:
    1.02.12
    Beiträge:
    87
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    27
    Erstellt: 02.01.07   #7
    haben die in whv denn wenigstens ne auswahl an stratocaster lefthands?
    wäre ja auch was :rolleyes:
     
  8. kurt-hendrix

    kurt-hendrix Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.09.06
    Zuletzt hier:
    27.06.16
    Beiträge:
    1.012
    Zustimmungen:
    11
    Kekse:
    1.459
    Erstellt: 02.01.07   #8
    an ne jaguar zu kommen
    ist genauso schwer

    guck mal im "lefthand" board hier im forum
    hatte auch mal nach ner jaguar gesucht...aber wäre um nen selbstbau nicht rum gekommen... :\

    edit\\

    hehe he he
    97' jaguar production??!?? - MUSIKINSTRUMENTE.DE
     
  9. NichDieBere

    NichDieBere Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.12.06
    Zuletzt hier:
    1.02.12
    Beiträge:
    87
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    27
    Erstellt: 02.01.07   #9
    ja,das weiß ich,habe mal ne jaguar angespielt aber hat mir nich so gefallen..
    wenn sich das mit der jagstang erledigt hat frage ich bei thomann mal nach ner mustang lefthand an..

    killamangiro:
    stratocaster lefthands in whv?
    haben die denn bei so ner nicht grade seltenen gitarre wenigstens eine gute auswahl?
     
  10. NichDieBere

    NichDieBere Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.12.06
    Zuletzt hier:
    1.02.12
    Beiträge:
    87
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    27
    Erstellt: 09.01.07   #10
    naja,soweit danke leute,werde mir jetzt eine strat standart holen!
    thx!
     
Die Seite wird geladen...

mapping