Fender Paket

von Fender Parc, 06.11.04.

  1. Fender Parc

    Fender Parc Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.11.04
    Zuletzt hier:
    1.06.16
    Beiträge:
    251
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    190
    Erstellt: 06.11.04   #1
    Hallo!

    Ich wollte mir jetzt endlich nach langem Überlegen eine E-Gitarre zulegen. Bei Musicstore.de fand ich für 266,- ein Fender Paket:
    Fender Squier Electric Pack SE-100 RW Torino Red
    Strat, SP10-Amp, Gigbag, Kabel,Gurt

    Fender-Angebot für Einsteiger

    Das Paket rund um die Squire-Strat bietet Newcomern die Möglichkeit, gleich zu Anfang einen Klassiker aus renommiertem Hause zu spielen.

    · Agathisbody
    · Ahornhals mit „C“-Shape
    · 3x Strat Single Coil
    · Synchronus Tremolo
    · Chrom Hardware
    · Mit SP10-Amp, Gigbag, Kabel, Gurt

    UVP 330 €
    Musicstore 266 €

    Hört sich vielversprechend an.
    Ich hab davon keine Ahnung und wollte hier fragen, ob der Preis gerechfertigt ist.
    Also, wer hat Erfahrung mit der Gitarre und/oder mit dem Paket ?

    brüssel
     
  2. Libertines

    Libertines Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.01.04
    Zuletzt hier:
    17.09.10
    Beiträge:
    1.731
    Ort:
    Halle, Sachsen-Anstalt
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    732
    Erstellt: 06.11.04   #2
  3. thommy

    thommy Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.03.04
    Zuletzt hier:
    24.11.11
    Beiträge:
    4.586
    Ort:
    its better to burn out than to fade away ?? ...
    Zustimmungen:
    10
    Kekse:
    1.456
    Erstellt: 06.11.04   #3
    oder ne Ibanez und n Peavey (oder Marshall)
     
  4. Libertines

    Libertines Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.01.04
    Zuletzt hier:
    17.09.10
    Beiträge:
    1.731
    Ort:
    Halle, Sachsen-Anstalt
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    732
    Erstellt: 06.11.04   #4
    welche ibanez?
     
  5. thommy

    thommy Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.03.04
    Zuletzt hier:
    24.11.11
    Beiträge:
    4.586
    Ort:
    its better to burn out than to fade away ?? ...
    Zustimmungen:
    10
    Kekse:
    1.456
    Erstellt: 06.11.04   #5
    eine aus der unteren preisebene eben.

    eigentlich ist es egal welche er kauft, solange es keine Harley Benton oder Stagg ist. :D
     
  6. Libertines

    Libertines Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.01.04
    Zuletzt hier:
    17.09.10
    Beiträge:
    1.731
    Ort:
    Halle, Sachsen-Anstalt
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    732
    Erstellt: 06.11.04   #6
    also ich hab ne stagg-acoustic und ich finde, deren ruf ist schlechter als sie eigentlich sind!
     
  7. thommy

    thommy Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.03.04
    Zuletzt hier:
    24.11.11
    Beiträge:
    4.586
    Ort:
    its better to burn out than to fade away ?? ...
    Zustimmungen:
    10
    Kekse:
    1.456
    Erstellt: 06.11.04   #7
    Nimms nicht so ernst.

    ich mag meine Johnson ja auch. ;)



    @

    Kauf dir das set das epiphone-tmw vorgeschlagen hat,.
    damit machst du keinen fehler.
     
  8. Libertines

    Libertines Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.01.04
    Zuletzt hier:
    17.09.10
    Beiträge:
    1.731
    Ort:
    Halle, Sachsen-Anstalt
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    732
    Erstellt: 06.11.04   #8
    @ brüssel:

    was willstn eigentlich überhaupt für ne musikrichtung spielen?
     
  9. Fender Parc

    Fender Parc Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.11.04
    Zuletzt hier:
    1.06.16
    Beiträge:
    251
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    190
    Erstellt: 06.11.04   #9

    Eigentlich so Punk-Rock wie z.B. Blink 182, Sum 41 und Die Toten Hosen.
    Wie so?
     
  10. thommy

    thommy Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.03.04
    Zuletzt hier:
    24.11.11
    Beiträge:
    4.586
    Ort:
    its better to burn out than to fade away ?? ...
    Zustimmungen:
    10
    Kekse:
    1.456
    Erstellt: 06.11.04   #10
    weil man für Blues eine andere Gitarre hernimmt als für Heavey Metal. :great:

    Aber für die Musik die du spielen willst passt die Zusammenstellung schon.
     
  11. Libertines

    Libertines Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.01.04
    Zuletzt hier:
    17.09.10
    Beiträge:
    1.731
    Ort:
    Halle, Sachsen-Anstalt
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    732
    Erstellt: 06.11.04   #11
    denke ich auch...


    @brüssel

    wieviel geld hastn zur verfügung?
     
  12. Fender Parc

    Fender Parc Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.11.04
    Zuletzt hier:
    1.06.16
    Beiträge:
    251
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    190
    Erstellt: 06.11.04   #12
    Bis ca. 250 € dürften ich dafür ausgeben. (vom Weihnachtsgeld meiner Großeltern)
    Hab noch ne Frage: Hab ne Stereo-Anlage mit Aux-Ausgang, kann ich die Gitarre auch anschließen?

    brüssel
     
  13. thommy

    thommy Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.03.04
    Zuletzt hier:
    24.11.11
    Beiträge:
    4.586
    Ort:
    its better to burn out than to fade away ?? ...
    Zustimmungen:
    10
    Kekse:
    1.456
    Erstellt: 06.11.04   #13
    Kauf dir einen Gitarrenverstärker.

    ich weiss jetzt nicht ob da was kaputt gehen kann aber es soll ziemlich schlecht klingen.

    Du könntest auch deine Gr0ßeltern fragen ob sie noch einen alten röhrenradio haben.
     
  14. stollsteimer

    stollsteimer Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.09.04
    Zuletzt hier:
    24.12.04
    Beiträge:
    69
    Ort:
    Frankfurt
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 06.11.04   #14
    [ironie]
    mein geheimtip an dich threadstarter ist das behringer v tone guitar pack
    damit kannst du nix falsch machen :great:
    [/ironie]
    ;)
     
  15. thommy

    thommy Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.03.04
    Zuletzt hier:
    24.11.11
    Beiträge:
    4.586
    Ort:
    its better to burn out than to fade away ?? ...
    Zustimmungen:
    10
    Kekse:
    1.456
    Erstellt: 06.11.04   #15
    Nein, bitte nicht.

    Alles aber NICHT das.
    Tut mir leid,
    aber das ist die schlechteste Gitarre und der schlechteste Verstärker den ich je gesehen hab.

    Wenns dir gefällt, bitte.
    aber bitte nicht empfehlen.


    EDIT : ah, ironie :rolleyes:
     
  16. Big-Show

    Big-Show Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.10.04
    Zuletzt hier:
    12.02.06
    Beiträge:
    789
    Ort:
    Caff in der Nähe von Regensburg ( BAYERN )
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    657
    Erstellt: 06.11.04   #16
    ich hab nen Peavy Blazer 158 http://www.elka.com.pl/peavey-blazer158.gif , er genügt für den anfang
     
  17. Fender Parc

    Fender Parc Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.11.04
    Zuletzt hier:
    1.06.16
    Beiträge:
    251
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    190
    Erstellt: 06.11.04   #17
    Wie so?

    Gibt es unabhängige Test von dem Ding, dass es beweist, dass es "SCHLECHT" sei?
     
  18. Libertines

    Libertines Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.01.04
    Zuletzt hier:
    17.09.10
    Beiträge:
    1.731
    Ort:
    Halle, Sachsen-Anstalt
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    732
    Erstellt: 06.11.04   #18
    mhh.. kauf dir lieber nen amp, ist besser!

    und mit den 250 € würste wohl nicht so ganz hinkommen... musst wohl noch a bissl was draufpacken...
     
  19. thommy

    thommy Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.03.04
    Zuletzt hier:
    24.11.11
    Beiträge:
    4.586
    Ort:
    its better to burn out than to fade away ?? ...
    Zustimmungen:
    10
    Kekse:
    1.456
    Erstellt: 06.11.04   #19
    Ja,

    meinen. :D

    Ich hab das Ding gespielt und ich würde es nicht gitarre nennen.
    ab dem 5. Bund aufwärts klingt alles schief.

    Das kostet ja auch nur 119 €.
    Das ist einfach zu billig.
    Zu dem Preis kann nichtmal Behringer was ordentliches herstellen.
     
  20. Big-Show

    Big-Show Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.10.04
    Zuletzt hier:
    12.02.06
    Beiträge:
    789
    Ort:
    Caff in der Nähe von Regensburg ( BAYERN )
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    657
    Erstellt: 06.11.04   #20
    aber mein Anfänger Set hat 235 Euro gekostet, für den Anfang klangt das auch.
     
Die Seite wird geladen...

mapping