Fender Strat: Abstand Griffbrett zu Korpus

von TB, 14.11.06.

  1. TB

    TB Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.05.04
    Zuletzt hier:
    21.03.16
    Beiträge:
    32
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 14.11.06   #1
    Hallo miteinander!

    Ich habe mal eine kleine Frage. Und zwar habe ich mir am Samstag endlich einen kleinen Traum erfüllt und mir eine Fender Am Strat gekauft. Nun habe ich sie im Laden natürlich ausgiebig probegespielt und alles ist wunderbar. Allerdings ist mir im Laden nicht aufgefallen, dass das Griffbrett beim 22. Bund nicht direkt auf dem Korpus oder dem Pickguard aufliegt sondern da ein ca. 2mm großer Spalt ist. Ist das normal? Das Modell ist von 2004, hing also schon 2 Jahre im Laden. Wurde sie vielleicht deshalb nicht gekauft? Irgendwie habe ich Angst beim Kauf was übersehen zu haben. Kann mir einer sagen, ob er vielleicht auch diesen Abstand hat???

    Vielen Dank im Voraus

    Tobi
     
  2. Sele

    Sele Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.08.04
    Zuletzt hier:
    10.12.16
    Beiträge:
    7.149
    Ort:
    Schleswig-Holstein
    Zustimmungen:
    265
    Kekse:
    26.652
    Erstellt: 14.11.06   #2
    Ja die gitarre ist komplett schrott ich geb dir dafür 100€.....


    .... Nein das ist ganz normal das ist der 22. Bund der wird bei Fender über'n Korpus gelegt.

    Gruß
     
  3. Ray

    Ray Mod Emeritus Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    22.08.03
    Zuletzt hier:
    24.06.15
    Beiträge:
    13.344
    Ort:
    Frankfurt
    Zustimmungen:
    65
    Kekse:
    8.834
    Erstellt: 14.11.06   #3
    Fenderbodies sind drauf angelegt, dass man Hälse mit 21 oder 22 Bünden draufmachen kann. Damit die Mensur dann passt, ist der Hals selber immer gleich lang, beim 22-bündigen steht das Griffbrett einfach über.

    Gut zu sehen hier:

    http://www.winterguitars.com/Images/EbayPics/ShopGuitars/Small/StratNeck/_MG_6058.JPG


    Je nach Genauigkeit im Schleifen von Halsfuß und Halstasche steht das Ding dann auch mal bissel in der Luft. Es gibt welche, das sitzt der Überstand bündig auf dem Pickguard, bei anderen ist bissel mehr Luft (bei mir sinds ungefähr 0,5mm), bei anderen auch ein oder zwei mm.

    Solange die Stegreiter alle noch im grünen Bereich stehen, ist das ziemlich egal.
     
  4. TB

    TB Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.05.04
    Zuletzt hier:
    21.03.16
    Beiträge:
    32
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 14.11.06   #4
    Na da bin ich ja beruhigt. Danke!!! Und jetzt, wo ich weiß, dass alles in Ordnung ist würde ich sie nicht mal für 1000 € wieder hergeben :p

    Tobi
     
  5. Anubi

    Anubi Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    16.09.06
    Zuletzt hier:
    8.04.07
    Beiträge:
    69
    Ort:
    1. Universum
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 14.11.06   #5
    erweitere schon mal deine equipment liste.
     
  6. TB

    TB Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.05.04
    Zuletzt hier:
    21.03.16
    Beiträge:
    32
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 15.11.06   #6
    Oh ja... noch gar nicht dran gefacht. Hab mich mehr aufs Spielen konzentriert bisher :)
     
Die Seite wird geladen...

mapping