Fenix Tube 30

von RodLovesYou!, 14.02.05.

  1. RodLovesYou!

    RodLovesYou! Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.01.05
    Zuletzt hier:
    3.02.10
    Beiträge:
    1.141
    Ort:
    51 16 50.93N 6 22 39.14E @Google Earth
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    517
    Erstellt: 14.02.05   #1
    Hallo !
    Es geht sich um folgendes.
    Ich hab immoment den Harley benton 65 Watt Verstärker von Thomann (129€Neupreis). Mein Freund hat einen Fenix Tube 30 (Vollröhren Amp, 2 Vorstufenröhren , 2 EL84 Endstufenröhren). Er brauch den nicht mehr unbedingt, und tauscht ihn gegen meinen Amp + 40 € für ne neue Maus.
    Hier ein paar Infos:
    Bild: http://www.hammond.dk/produkter/fenix-pics/fenix-stor/tube30.html
    Guitar forstærker, Röhre, 30W, 2 x EL-84, 1 x 10", m. Clean/Drive
    Preis: 3995 Dänische Kronen
    das sind umgerechnet 540 Euro.
    Jetzt die Frage: Soll ich tauschen oder taugt er überhaupt nichts?
    Er kommt morgen zu mir, da könnte er ihn mitnehmen.
    hab ihn schonmal angespielt, klang ziemlich gut, aber geht er schnell kaputt ?
    Greets, RLY !
     
  2. RodLovesYou!

    RodLovesYou! Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.01.05
    Zuletzt hier:
    3.02.10
    Beiträge:
    1.141
    Ort:
    51 16 50.93N 6 22 39.14E @Google Earth
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    517
    Erstellt: 14.02.05   #2
    *push*
    sry, aber er kommt morgen..
     
  3. Domo

    Domo Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    31.08.03
    Zuletzt hier:
    20.09.16
    Beiträge:
    10.963
    Zustimmungen:
    77
    Kekse:
    13.607
    Erstellt: 14.02.05   #3
    nehm dir das teil ;)

    jeder 08/15 röhrenamp ist garantiert besser als diese ekligen harley benton teile!! (eigene erfahrung ;)) kaputt gehen tut so ein röhrenamp nicht so leicht wie viele denken. solange du das ding nicht täglich umherschleppst oder ihn rumwirfst sind die teile genau so unempfindlich wie transistoramps. allerdings muss man alle paar jahre wieder mal die röhren wechseln, das kommt bei gerade mal zwei EL84 aber nicht sooo teuer.
     
  4. Eisenfaust

    Eisenfaust Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.03.04
    Zuletzt hier:
    12.07.12
    Beiträge:
    303
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    54
    Erstellt: 14.02.05   #4
    würde ich auch sagen, Röhre ist auf jedenfall besser wie ein Transistor, auch wenns ne billig röhre ist.;)

    Naja wer auf Transen steht, kauft sich ne Transe *g*
     
  5. RedFish_Happy

    RedFish_Happy Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.02.05
    Zuletzt hier:
    25.03.14
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    51
    Erstellt: 15.02.05   #5
    Ein Fenix Tube30??? Unbedingt tauschen (seltsam, dass er überhaupt auf den Deal eingehen will!?)! Ein Freund von mir hat so ein seltenes Stück zuhause. Ich habe mit einer Strat und einer Fenix PRS-Kopie über das Ding gespielt....sehr geiler Sound! Nach 'ner "Billig-Röhre" sieht das Teil übrigens auch nicht aus, das Gehäuse ist robust und das Innenleben sieht sehr aufgeräumt und vertrauenserweckend aus. Und die Gefahr, dass er kaputt geht, ist bei dem Teil nun auch nicht größer als bei anderen 30W Röhrencombos!
     
    gefällt mir nicht mehr 1 Person(en) gefällt das
  6. RodLovesYou!

    RodLovesYou! Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.01.05
    Zuletzt hier:
    3.02.10
    Beiträge:
    1.141
    Ort:
    51 16 50.93N 6 22 39.14E @Google Earth
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    517
    Erstellt: 15.02.05   #6
    Hoi !
    Hab ihn jetzt getauscht.
    Und wie isser ? genial !
    Diese übersteuerten Röhren... kein vergleich zum Harley benton schrott.
    Danke für eure Beratung.
    RLY !
     
  7. clemens

    clemens Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.02.04
    Zuletzt hier:
    7.10.08
    Beiträge:
    2.384
    Ort:
    Austria
    Zustimmungen:
    9
    Kekse:
    668
    Erstellt: 15.02.05   #7
    Dein Freund ist seltsam.... hat nicht gerade gut abgeschnitten bei dem Tausch :rolleyes:
     
  8. RodLovesYou!

    RodLovesYou! Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.01.05
    Zuletzt hier:
    3.02.10
    Beiträge:
    1.141
    Ort:
    51 16 50.93N 6 22 39.14E @Google Earth
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    517
    Erstellt: 15.02.05   #8
    Naja wir waren eben in Mönchengladbach, hat er sich so ne neue Gamer-Maus ausgesucht für 40 euro, hab ich ihm bezahlt.. Er meint dass wir ja irgendwann wieder zurücktauschen können... aber erstama isser meiner... will mir später auch mal irgendwann nen halfstack kaufen.. von daher... er hat heut geburtstag :)
     
  9. RodLovesYou!

    RodLovesYou! Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.01.05
    Zuletzt hier:
    3.02.10
    Beiträge:
    1.141
    Ort:
    51 16 50.93N 6 22 39.14E @Google Earth
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    517
    Erstellt: 23.02.05   #9
    Mal eine Frage.
    ´Wenn ich das Ding jetzt zieemlich clean halte (Volume hoch, Gain (wirkt im Clean kanal als Eingangsempfindlichkeit) soweit hoch dass es noch so gut wie clean ist)
    dann geht er nur so laut wie mein Peavey Rage 158 (15 watt transe) auf voller clean lautstärke. Is da was nich in Ordnung ? Klar wenn ich gain hoch dreh isses ziemlich viel lauter, aber auch nich mehr clean. Wenn ihr meint da kann was nich stimmen, vllt. is ne Vorstufenröhre defekt, oder sowas , dann würd ich zum Gitarrenladen gehen.. Habe aber auch keine Lust mit dem Amp dahin zu latschen, und der sagt mir, dass der Amp in Ordnung ist..
    Greets, RLY!
     
  10. RodLovesYou!

    RodLovesYou! Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.01.05
    Zuletzt hier:
    3.02.10
    Beiträge:
    1.141
    Ort:
    51 16 50.93N 6 22 39.14E @Google Earth
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    517
    Erstellt: 23.02.05   #10
    Habe grad auch nochmal nachgeguckt,
    es sind 2 EL84 drin und 2 Vorstufenröhre (weiß nich welche)
    und alle Röhren leuchten.

    können die trotzdem defekt sein ?

    helft mir bitte.
    RLY! :rock:
     
  11. RedFish_Happy

    RedFish_Happy Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.02.05
    Zuletzt hier:
    25.03.14
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    51
    Erstellt: 25.02.05   #11
    Aus der Ferne schwer zu sagen, ob die Röhren ausgetauscht werden müssen, weil man ja nicht hören kann, wie er zerrt.

    Wie schon gesagt, habe ich bei einem Freund diesen Amp gespielt und kann bestätigen, dass er relativ früh anfängt (wie ich finde, sehr harmonisch) zu "crunchen". Ist aber genau mein Geschmack, weil ich auch bei cleanen Sounds gerne immer ein bisschen "Dreck" habe. (Leider ist mein Freund nicht so blöd, mir den Amp im Tausch mit 'ner Transe zu überlassen!)
     
  12. RodLovesYou!

    RodLovesYou! Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.01.05
    Zuletzt hier:
    3.02.10
    Beiträge:
    1.141
    Ort:
    51 16 50.93N 6 22 39.14E @Google Earth
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    517
    Erstellt: 25.02.05   #12
    Hehehehe... Mein Freund weiß glaub ich garnicht was der Unterschied ist , und er erkennt ihn auch nicht... :D Ist zwar ein bissschen Betrug von mir, aber naja... wer würde es nicht so machen wie ich..
    Der vater von ihm war übrigens chef von Fenix in Deutschland (er war zuständig dafür wo das zeug hier verkauft wird usw.) , aber Fenix ist ja jetzt pleite..
    In diesem Sinne, Tschau !
     
  13. RedFish_Happy

    RedFish_Happy Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.02.05
    Zuletzt hier:
    25.03.14
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    51
    Erstellt: 25.02.05   #13
    Vielleicht fragst Du den Vater Deines Freundes dann nochmal, ob er nicht noch irgendwelche Restbestände auftreiben kann!? :D :D :D

    So ein Tube 30 würde mir als kleiner Koffer für Sessions und kleine Clubs ganz gut gefallen! Und eine Fenix Les Paul würde ich auch nicht ablehnen...:D

    Viel Spaß mit dem Teil! ;)
     
  14. RodLovesYou!

    RodLovesYou! Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.01.05
    Zuletzt hier:
    3.02.10
    Beiträge:
    1.141
    Ort:
    51 16 50.93N 6 22 39.14E @Google Earth
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    517
    Erstellt: 25.02.05   #14
    sry, aber ich habe ihn schon vor längerer zeit gefragt.. Er hat sein Zeug was er zuhause hat (nicht viel, da er immer ware zugeliefert kriegt, wenn er sie braucht, das heisst er hat ja kein großes lager) an lokale Musikhändler verkauft... Hab da auch schon ein paar Les Paul von Fenix gesehen .. aber auch nicht gerade billiger als sonst werden die da wieder verkauft.. :great:
     
  15. Standby

    Standby Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.12.03
    Zuletzt hier:
    19.02.16
    Beiträge:
    722
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    150
    Erstellt: 26.02.05   #15
    naja, wenn du nur leise clean spielen kannst ist das schon ziemlich scheiße, aber schwer vorzustellen :(
     
  16. heiko7471

    heiko7471 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.03.05
    Zuletzt hier:
    23.08.14
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    10
    Erstellt: 14.03.05   #16
    Hy,

    Ich bin der Kumpel von Red Fish Happy und kann nur bestätigen:

    Dein Amp ist völlig in Ordnung - er fängt relativ früh an leicht crunchig zu klingen - jau - geil eben !

    Deine Gitarren / Pickupkombination trägt da halt auch ein bischen was zu bei - mit heissen Humbuckern ist natürlich wesentlich früher Schluss mit Cleansounds als mit vintage-Singlecoils.

    Ich mag den Tube 30 über alles - und würde ihn nimmermehr hergeben !!
     
    gefällt mir nicht mehr 1 Person(en) gefällt das
  17. RedFish_Happy

    RedFish_Happy Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.02.05
    Zuletzt hier:
    25.03.14
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    51
    Erstellt: 15.03.05   #17
    ...leider! :frown::frown::frown:
     
  18. RodLovesYou!

    RodLovesYou! Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.01.05
    Zuletzt hier:
    3.02.10
    Beiträge:
    1.141
    Ort:
    51 16 50.93N 6 22 39.14E @Google Earth
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    517
    Erstellt: 17.03.05   #18
    muhahahahahaha :D jo bin auch ziemlich zufrieden.. Reicht für die Bandprobe noch, auf größeren Konzerten is ja eh Mic-abnahme. Ich nehm bald ma was auf und post es hier rein. ;)
    Nervt halt nur z.B. wenn ich Akustiksounds machen will (z.B. bei Boulevard of broken Dreams, am Anfang ganz clean, dann dicke zerre), aber für bluesige solos isses himmlich, wenn er so früh anfängt zu zerren. und mit dem boss ds-1 davor klappts auch super ;) Werd ma noch bissel an mein Korg Ax-30g rumtüfteln nach den geilsten Sounds und spiel dann mal bissel auf dem Amp. Achja, vielleicht könnt ihr mir da helfen, wäre es sinnvoll ne günstige 212er zu kaufen (Variac, gebrauchte Marshall) und sie an den Fenix dranzuhängen ? der hat ja keinen speaker out, kann man dat trotzdem hinkriegen, an nen combo? ich denk mal schon, einfach vor den speaker abzweigen, aber wie siehts aus mit Ohm, da steht hinten auf dem Amp nix drauf, wieviel der hat..
    Bis dann RLY
     
  19. RodLovesYou!

    RodLovesYou! Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.01.05
    Zuletzt hier:
    3.02.10
    Beiträge:
    1.141
    Ort:
    51 16 50.93N 6 22 39.14E @Google Earth
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    517
    Erstellt: 20.03.05   #19
    *push*
     
  20. Standby

    Standby Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.12.03
    Zuletzt hier:
    19.02.16
    Beiträge:
    722
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    150
    Erstellt: 20.03.05   #20
    *pull* :screwy:
     
Die Seite wird geladen...

mapping