Fettes Tuning

von dennisbieser, 04.09.04.

  1. dennisbieser

    dennisbieser Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.11.03
    Zuletzt hier:
    26.01.16
    Beiträge:
    953
    Ort:
    Dinslaken
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    114
    Erstellt: 04.09.04   #1
    was ist das fetteste tuning was ihr kennt?

    mein akktuelles fettes tuning ist D-A-D-G-A-D :rock:
     
  2. Körk

    Körk Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.07.04
    Zuletzt hier:
    18.08.14
    Beiträge:
    700
    Ort:
    nrw
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    155
    Erstellt: 04.09.04   #2
    und wie spielste da dann zb, D Dur ?
     
  3. Sir Taki

    Sir Taki Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.03.04
    Zuletzt hier:
    1.12.16
    Beiträge:
    534
    Ort:
    Grim and frostbitten Northern Black Forest bzw. We
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    425
    Erstellt: 04.09.04   #3
    Nicht das Tuning ist fett, sondern das, was man drauf spielt (bzw. spielen kann) :great:
     
  4. RAGMAN

    RAGMAN Mod Emeritus - Gitarren Ex-Moderator

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    31.08.13
    Beiträge:
    5.410
    Ort:
    zu Hause...
    Zustimmungen:
    12
    Kekse:
    2.538
    Erstellt: 04.09.04   #4
    am "fättezten" ist

    EADghe

    "fett" wir es durch das, was Du damit spielst!

    RAGMAN
     
  5. ESP_LTD

    ESP_LTD Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.04.04
    Zuletzt hier:
    24.09.07
    Beiträge:
    157
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 04.09.04   #5
    Der ist einfach zu faul um einen D-Powerchord zu greifen :D
     
  6. Körk

    Körk Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.07.04
    Zuletzt hier:
    18.08.14
    Beiträge:
    700
    Ort:
    nrw
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    155
    Erstellt: 04.09.04   #6
    ich versteh nur nich was das bringt...also die h seite in a und hohe e nochmal zum d Oo
     
  7. daniel.at

    daniel.at Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.01.04
    Zuletzt hier:
    26.05.11
    Beiträge:
    1.378
    Ort:
    wien, münchen
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    82
    Erstellt: 04.09.04   #7
    standart tuning bzw einen halbton tiefer :rock:
     
  8. TM89

    TM89 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.08.04
    Zuletzt hier:
    1.05.12
    Beiträge:
    1.011
    Ort:
    Dülmen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    17
    Erstellt: 04.09.04   #8


    das ist das beste Tuning :rock:
     
  9. Domo

    Domo Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    31.08.03
    Zuletzt hier:
    20.09.16
    Beiträge:
    10.963
    Zustimmungen:
    77
    Kekse:
    13.607
    Erstellt: 04.09.04   #9
    nay, das suckt, da ist das a in der sechsten lage :rock:
     
  10. RAGMAN

    RAGMAN Mod Emeritus - Gitarren Ex-Moderator

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    31.08.13
    Beiträge:
    5.410
    Ort:
    zu Hause...
    Zustimmungen:
    12
    Kekse:
    2.538
    Erstellt: 04.09.04   #10
    definier mal bitte, was das beste Tuning ist...!


    RAGMAN
     
  11. TM89

    TM89 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.08.04
    Zuletzt hier:
    1.05.12
    Beiträge:
    1.011
    Ort:
    Dülmen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    17
    Erstellt: 04.09.04   #11
    Das Normale :rock:
     
  12. Hänschenkleinman

    Hänschenkleinman Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.02.04
    Zuletzt hier:
    13.05.12
    Beiträge:
    945
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    207
    Erstellt: 04.09.04   #12
    Mann,hört doch mal endlich mit diesem Smiley auf: :rock:
    Ich wär dafür,dass der einfach mal gelöscht wird.
     
  13. TM89

    TM89 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.08.04
    Zuletzt hier:
    1.05.12
    Beiträge:
    1.011
    Ort:
    Dülmen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    17
    Erstellt: 04.09.04   #13
    In der letzten Gitarre und Bass von August steht das Tuning von
    Kirk H. es ist so:

    Eine Gitarre in :
    D# (also um einen Halbton runtergestimmt)
    eine in :
    Drop D ( D A D G B E )
    und noch ein paar Modele in:
    C# (also drei Halbtöne tiefer gestimmt )
    und das was schon
     
  14. RAGMAN

    RAGMAN Mod Emeritus - Gitarren Ex-Moderator

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    31.08.13
    Beiträge:
    5.410
    Ort:
    zu Hause...
    Zustimmungen:
    12
    Kekse:
    2.538
    Erstellt: 04.09.04   #14
    Du solltest kein Beispiel nennen sondern den Begriff "bestes Tuning" definieren..


    RAGMAN
     
  15. TM89

    TM89 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.08.04
    Zuletzt hier:
    1.05.12
    Beiträge:
    1.011
    Ort:
    Dülmen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    17
    Erstellt: 04.09.04   #15
    Ale Seiten im Standart Tuning :o
     
  16. RAGMAN

    RAGMAN Mod Emeritus - Gitarren Ex-Moderator

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    31.08.13
    Beiträge:
    5.410
    Ort:
    zu Hause...
    Zustimmungen:
    12
    Kekse:
    2.538
    Erstellt: 04.09.04   #16
    ich gebe es auf....


    RAGMAN
     
  17. TM89

    TM89 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.08.04
    Zuletzt hier:
    1.05.12
    Beiträge:
    1.011
    Ort:
    Dülmen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    17
    Erstellt: 04.09.04   #17
    Also in : E A D G B E auf 440 Hz
     
  18. onehopeleft

    onehopeleft Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.04.04
    Zuletzt hier:
    4.01.05
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 04.09.04   #18
    also mal im ernst was bitte ist denn das BESTE tuning??? woran soll man das fest machen? total subjektiv, denn objektiv kann man zu solchen fragen nix sagen! ich spiele momentan am liebsten drop c, aber war auch schon auf g runter oder mal wieder ganz normal auf e. im endeffekt ist es doch abhängig davon was man spielen möchte/kann!!!
     
  19. RAGMAN

    RAGMAN Mod Emeritus - Gitarren Ex-Moderator

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    31.08.13
    Beiträge:
    5.410
    Ort:
    zu Hause...
    Zustimmungen:
    12
    Kekse:
    2.538
    Erstellt: 04.09.04   #19
    das ist schon klar...

    aber warum ist das "das beste tuning"???

    jetzt sag bitte nicht:

    "E A D G B E" oder "standard tuning"

    RAGMAN
     
  20. RAGMAN

    RAGMAN Mod Emeritus - Gitarren Ex-Moderator

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    31.08.13
    Beiträge:
    5.410
    Ort:
    zu Hause...
    Zustimmungen:
    12
    Kekse:
    2.538
    Erstellt: 04.09.04   #20
    genau das hinterfrage ich gerade mehr oder weniger erfolgreich bei TM89 :(

    RAGMAN
     
Die Seite wird geladen...

mapping