Fließender Panning-Übergang von links nach rechts in Cubase?

von Kell, 26.07.08.

  1. Kell

    Kell Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.06.06
    Zuletzt hier:
    5.07.14
    Beiträge:
    625
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    731
    Erstellt: 26.07.08   #1
    bin auf der suche nach der lösung, wie man in cubase eine einzelne audiospur in einer bestimmten zeit wie zB 3 sekunden im panorama (zB von links nach rechts) "wandern" lassen kann. eine möglichkeit, die spur im panorama die ganze zeit hin und her schweben zu lassen, wäre auch klasse. aber diese dinge hängen ja zusammen und wären wohl ähnliche zu meistern...

    gibts da irgendwelche vst-tools für oder kann man das auch allein mit cubase schaffen? bzw. kann man das überhaupt? :rolleyes:
     
  2. kb1

    kb1 HCA Recording HCA

    Im Board seit:
    14.02.08
    Zuletzt hier:
    10.10.08
    Beiträge:
    1.810
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    1.636
    Erstellt: 26.07.08   #2
    Ja, das geht auch mit Cubase Boardmitteln. Das Stichwort lautet Automation (im Handbuch gut beschrieben und leicht zu finden).
     
  3. Hans_3

    Hans_3 High Competence Award HCA

    Im Board seit:
    09.11.03
    Beiträge:
    16.151
    Zustimmungen:
    1.124
    Kekse:
    49.622
    Erstellt: 26.07.08   #3
  4. Kell

    Kell Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.06.06
    Zuletzt hier:
    5.07.14
    Beiträge:
    625
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    731
    Erstellt: 26.07.08   #4
    also danke für die antworten... allerdings hab ich weder mit dem chopper (auf den ich übers cubase handbuch aufmerksam geworden bin) noch mit dem tool von hans_3 etwas anderes als einen tremolo-effekt bzw. ein lauter-und-leiser-werden erreichen können. mit links-rechts verteilung o.ä. hatte das bisher nix zu tun. wie müsste ich die tools denn einstellen?
     
  5. kb1

    kb1 HCA Recording HCA

    Im Board seit:
    14.02.08
    Zuletzt hier:
    10.10.08
    Beiträge:
    1.810
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    1.636
    Erstellt: 26.07.08   #5
    Es kann nicht nur die Faderbewegung automatisiert werden, sondern so gut wie jeder Parameter des Mixers / der enthaltenen Plugins.

    Variante 1:
    Im Mixer "W" drücken, Aufnahme drücken, Bewegung durchführen.
    Im Mixer "R" drücken.

    Variante 2:
    Spur erweitern (meistens automatisch Fader-Automation sichtbar) -> gewünschten Parameter (zB Pan) auswählen, Bewegung einzeichnen.
    ("R" drücken nicht vergessen)
     
  6. Bloodwurst

    Bloodwurst Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.03.06
    Zuletzt hier:
    24.11.13
    Beiträge:
    135
    Ort:
    Bad Fredeburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    132
    Erstellt: 26.07.08   #6
    Gibt es in Cubase nicht diesen Stereo Wizard? Der müßte das doch auch können...
     
  7. Kell

    Kell Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.06.06
    Zuletzt hier:
    5.07.14
    Beiträge:
    625
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    731
    Erstellt: 26.07.08   #7
    wow danke kb1 klasse tip (variante 1) damit klappts sogar fast manueller als mir recht is :D
     
Die Seite wird geladen...

mapping