floyd rose - edge pro II

  • Ersteller feinschmegger
  • Erstellt am

F
feinschmegger
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
12.05.08
Registriert
14.12.03
Beiträge
17
Kekse
0
hi
äh ich wollt nur wissen ob floyd rose das is wo man die saiten am kopf festmachen kann oder das edge pro II .... also das edge pro II denkich ja auf jedn fall und ich dachte floyd rose is normal also ohne amkopffestspannen... aber auf der fender hp gibs nen fat strat mit floyd rose wo das so is.... HM jez bin ich sehr verwirrt... irgendwie
danke
 
Eigenschaft
 
LennyNero
LennyNero
HCA Gitarre: Racks & MIDI
Ex-Moderator
HCA
Zuletzt hier
20.04.22
Registriert
02.12.03
Beiträge
17.523
Kekse
35.772
Ort
Wetzlar
feinschmegger schrieb:
äh ich wollt nur wissen ob floyd rose das is wo man die saiten am kopf festmachen kann oder das edge pro II .... also das edge pro II denkich ja auf jedn fall und ich dachte floyd rose is normal also ohne amkopffestspannen... aber auf der fender hp gibs nen fat strat mit floyd rose wo das so is.... HM jez bin ich sehr verwirrt... irgendwie
danke

Das Edge Pro ist eine abgewandelte Form des FR und AFAIK genau wie dieses ein sog. Double-Locking System. Die Saiten werden dabei am Sattel und am Steg (Trem) fixiert. Neu bei der IIer Version des Ibanez Trems ist die Tatsache das du die Ballends nicht mehr abschneiden musst.

Am Kopf festspannen muss man es trotzdem bei beiden, gestimmt wird jedoch mit den Feinstimmern am FR (oder Edge).

Bei Headlessgitarren werden die Saiten vom Kopf her eingefaedelt... wenn du das meinst???
 
Direwolf
Direwolf
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
09.02.22
Registriert
19.08.03
Beiträge
977
Kekse
1.361
Ort
Thüngfeld
Ich denke mit deinem eigen(artigen) Sti zu fragen wolltest du folgendes wissen:
Werden beom Floyd Rose bzw. edge proII die Saiten am Headstock festgeklemmt.
Dann ist meine Antwort:
Normalerweise ist ein sowohl ein Floyd Rose als auch ein Edge Pro II (was ja eigentlich eine Variante/Weiterentwicklung des Floyd Rose darstellt) dein double Locking Tremolo, das heißt die Saiten sind sowohl am Sattel als auch am Tremolo fixiert. Am Sattel entweger mit einer locking nut oder mit Locking Mechaniken, die vintage tremolos (z.B. bei den Meisten fender, ...) sind nur single Locking also nur am Tremolo fixiert, was bei exzessivem Einsatz des Tremolos schnell zu verstimmung führt (geiler Wortwitz hä?). ein Floyd rose ist dagenen viel Stimmstabiler

cu Direwolf
 
F
feinschmegger
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
12.05.08
Registriert
14.12.03
Beiträge
17
Kekse
0
http://www.netzmarkt.de/thomann/prodbilder/152455.jpg

ich seh hier keine halterung am kopf (ich mein ja nich die von den wirbeln @ antworter eins sondern die vom sattel)

das is der standart flat strat mit floyd rose

http://www.fender.com/gear/gear.php?node_id=2460

so und hier die mittlere reihe die 2 ganz linken das is beides floyd rose nur das rechte hat die komische halterung oben am kopf.... HMMM

verstehter was ich mein?
 
LennyNero
LennyNero
HCA Gitarre: Racks & MIDI
Ex-Moderator
HCA
Zuletzt hier
20.04.22
Registriert
02.12.03
Beiträge
17.523
Kekse
35.772
Ort
Wetzlar
@feinschmegger:

Das Bild vom Thomann ist eine Gitarre mit einem Vintage-Tremolo.

Bei den Fenderlink hat die 2. von Links ein FR, die andere nicht. Fat Strat bezieht sich da AFAIK auf den Humbucker.
 
Domo
Domo
Helpful & Friendly User
HFU
Zuletzt hier
15.05.22
Registriert
31.08.03
Beiträge
10.954
Kekse
14.199
Ort
Hamburg
die zwei linken haben kein floyd rose. und diese Halterung ist der "Locking Nut", der Klemmsattel. Damit werden die Saiten festgeklemmt, damit die Saiten sich bei der Tremoloverwendung nicht verstimmen.
 
L
littlewing
Gesperrter Benutzer
Zuletzt hier
13.03.06
Registriert
19.08.03
Beiträge
1.692
Kekse
157
hi fein, das wort 'fat' heisst, dass die strat mit einem humbucker am steg ausgeruestet ist und nicht, dass es ein floyd rose besitzt, auf den links, die du reingestellt hast, hat nur die, aus dem 2ten link, in der mittleren reihe, die 2te von links, ein floyd rose, die anderen nicht,
gruss,
lw.

edit: ja ey, gleich 2 :*(,
lw.
 
F
feinschmegger
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
12.05.08
Registriert
14.12.03
Beiträge
17
Kekse
0
@little wing
ich hab nich gesacht das fat gleich floyd rose bedeutet
aaaaaber bei thomann zB hat die FAT standart KEEEEEEENE sone dingsi am sattel...... unn es steht aber da floyd rose
unn auf fender.com gibts eine mit und ohne ding am sattel aber nur bei mit ding steht floyd dort
aber bei thomann stehts auch dort wo keeeiiiinnne dingsi dran is
u know?
unn jez weissich nu nich.....
weil ich will eigentlich nich son kompliziertes system und stunden fürs umstimmen brauchen
aber die git is geil...
deswegen frag ich
 
F
feinschmegger
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
12.05.08
Registriert
14.12.03
Beiträge
17
Kekse
0
@lynninero oder so
danke das hat mir schon geholfen (habs grad erst gesehn)
aber wieso schreiben die dann bei thoman hin es isn floyd rose?

hier der komplette link
http://www.netzmarkt.de/thomann/artikel-152455.html
 
F
feinschmegger
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
12.05.08
Registriert
14.12.03
Beiträge
17
Kekse
0
oh und ein drittes-->
Das Vintage Tremolo funktioniert - richtig eingestellt - bestens, und mit der Arctic White-Lackierung ist auch die Optik vom Feinsten.

und weiter unten
Floyd Rose Tremolo

alles klar das hat mich irritiert... vielen dank
 
LennyNero
LennyNero
HCA Gitarre: Racks & MIDI
Ex-Moderator
HCA
Zuletzt hier
20.04.22
Registriert
02.12.03
Beiträge
17.523
Kekse
35.772
Ort
Wetzlar
feinschmegger schrieb:
@lynninero oder so
danke das hat mir schon geholfen (habs grad erst gesehn)
aber wieso schreiben die dann bei thoman hin es isn floyd rose?

Falsches Bild wahrscheinlich, das kann schonmal passieren.
 
L
littlewing
Gesperrter Benutzer
Zuletzt hier
13.03.06
Registriert
19.08.03
Beiträge
1.692
Kekse
157
kein wunder, die verwirrung, ist n druckfehler, wie schon gsagt wurde, das ist n vintage tremolo,
gruss,
lw.

edit: MAAAN LEENNYYYYYYYY!
lw.
 

Ähnliche Themen


Neue Themen

Unser weiteres Online-Angebot:
Bassic.de · Deejayforum.de · Sequencer.de · Clavio.de · Guitarworld.de · Recording.de

Musiker-Board Logo
Oben