Footswitch Selbstbau! (evtl. Pedal)

von SheeP, 19.01.06.

  1. SheeP

    SheeP Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.11.05
    Zuletzt hier:
    5.04.07
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 19.01.06   #1
    Kennt jemand von euch bauteile/bauplaene dafuer? Ich hab in der FAQ Leider nichts dazu gefunden!
     
  2. bassterix

    bassterix Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    15.12.04
    Zuletzt hier:
    25.07.16
    Beiträge:
    3.583
    Ort:
    Where I lay my head is home
    Zustimmungen:
    23
    Kekse:
    5.680
    Erstellt: 19.01.06   #2
    http://www.musikding.de/:great:
     
  3. User_MG

    User_MG Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.04.05
    Zuletzt hier:
    6.06.16
    Beiträge:
    170
    Ort:
    Augsburg
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    100
    Erstellt: 19.01.06   #3
    ich habe für mein GK Topteil einen Fußschalter selbergebaut !

    so schaut der orginal GK Fußschalter aus
    https://www.thomann.de/artikel-184408.html

    ein Bild von meinem Nachbau findest du im Anhang. Wobei man dazu sagen muss das mein Fußschalter nix andres ist als ein Schalter, den man mit dem Fuß betätigt. Der Effekt selber kommt vom Topteil.

    Also habe ich einfach einen Fußschalter eines kaputten Staubsaugers genommen und diesen an ein mono klinkenkabel gelötet. Das ganze noch in ein schickes Holzcase und fertig.

    Grüße User_MG

    Edit: Bild nicht mehr aufm PC, ich mache ein neues wenn nachfrage besteht
     
  4. SheeP

    SheeP Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.11.05
    Zuletzt hier:
    5.04.07
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 19.01.06   #4
    hab ein effektgeraet, und wollte halt gern mit dem fuss von normal nach effekt umschalten!
     
  5. Plassi

    Plassi Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.06.05
    Zuletzt hier:
    6.12.16
    Beiträge:
    301
    Ort:
    Köln
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    136
    Erstellt: 19.01.06   #5

    mich würd des interessieren, wenns dir nichts ausmacht:)
     
  6. SheeP

    SheeP Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.11.05
    Zuletzt hier:
    5.04.07
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 20.01.06   #6
    gibts sonst noch gute shops mit bauteilen, und homepages mit bauplaenen?
     
  7. uruz

    uruz Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.12.04
    Zuletzt hier:
    13.11.14
    Beiträge:
    1.017
    Ort:
    Erfurt
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    328
    Erstellt: 20.01.06   #7
    www.conrad.de
     
  8. User_MG

    User_MG Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.04.05
    Zuletzt hier:
    6.06.16
    Beiträge:
    170
    Ort:
    Augsburg
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    100
    Erstellt: 22.01.06   #8
    ich bin heut im proberaum, ich versuch dran zu denken

    hier bitteschön


    [Edit bassterix] - Beiträge zusammengeführt; Bitte Editfunktion benutzen;
     

    Anhänge:

  9. Plassi

    Plassi Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.06.05
    Zuletzt hier:
    6.12.16
    Beiträge:
    301
    Ort:
    Köln
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    136
    Erstellt: 22.01.06   #9
    sehr schick :)
     
  10. User_MG

    User_MG Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.04.05
    Zuletzt hier:
    6.06.16
    Beiträge:
    170
    Ort:
    Augsburg
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    100
    Erstellt: 22.01.06   #10
    naja an das orginale kommts nicht ran, aber seinen zweck erfüllts
     
  11. der_bruno

    der_bruno Mod Emeritus Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    15.10.04
    Zuletzt hier:
    10.12.16
    Beiträge:
    4.537
    Zustimmungen:
    15
    Kekse:
    10.929
    Erstellt: 22.01.06   #11
    Also: Die Frage ist ersteinmal, ob du einen "Schalter" oder "Taster" benötigst.
    Schalter arbeitet mit "Schaltstrom an/aus", ein Taster mein ich, unterbricht den Strom kurz und leitet so einen Impuls weiter(aber ohne Gewähr :rolleyes: das weiß ich grad net so genau), auf jedenfall kann man das nicht beliebig verwenden!

    Ich habe einen 4-fach Fußschalter für meine Ashdown Amp und einen 2-fach Schalter für das Korg DTR-2000 gebaut.
    An Bauteilen brauchst du für einen Schalter ohne LED's:
    Schalter;
    2 poliges Kabel, Monoklinkenstecker (falls an der Buchse nur eine Funktion liegt);
    3 poliges Kabel, Stereoklingenstecker (falls an der Buchse 2 Funktionen liegen);
    ein Gehäuse, woher auch immer
    Lötkolben, Lötzinn

    Ich hab nen Foto von meinem 4er Fußschalter in den Anhang getan.

    Man kann auch LED's dazuschalten, die Anzeigen ob die Funktion an oder aus ist...(ich finds sehr praktisch :D ) Ich hab grad nur keine Zeit das alles hier zu erklären, wenn Interesse besteht, bitte melden....dann schau ich mal, dass ich Zeit finde da was mehr zu zu schreiben...
     
  12. elkulk

    elkulk Bass-Mod & HCA Bass/Elektronik Moderator HCA

    Im Board seit:
    07.03.05
    Zuletzt hier:
    10.12.16
    Beiträge:
    10.537
    Ort:
    Rhein-Main
    Zustimmungen:
    1.423
    Kekse:
    60.306
    Erstellt: 23.01.06   #12
    Was Du genau benötigst, könnte man Dir nur sagen, wenn Du sagst, um was für ein Effektgerät es sich genau handelt.
    Hat es eine Buchse zum Anschluss eines Schalters/Tasters, mit dem dann umgeschaltet werden kann? Oder soll ein kompletter Bypass bzw. Effekt-Loop/-Schleife gebaut werden?

    Edit: Ein typischer Hardware-bypass ist z. B. der sogenannte Millenium-Switch; Schemata hier: http://www.geofex.com/FX_images/stompsw.gif
     
  13. SheeP

    SheeP Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.11.05
    Zuletzt hier:
    5.04.07
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 24.01.06   #13
    was braeuchte ich um ein wah-pedal zu bauen?
     
  14. KnOx2803

    KnOx2803 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.11.05
    Zuletzt hier:
    13.09.12
    Beiträge:
    43
    Ort:
    Kahlgrund
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 24.01.06   #14
    da nimmt sich jemand was vor^^
     
  15. ~barny~

    ~barny~ Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.07.05
    Zuletzt hier:
    25.12.09
    Beiträge:
    220
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    265
    Erstellt: 24.01.06   #15
    Ein Taster Schließt für kurze Zeit den Stromkreis, das is dann wie ein Impuls bzw. wie ein Signal.

    Das mit den Dioden mit in den Schalter baun (solange die Dioden mit an dem Stromkreis hängen) geht nicht bei allen Effekten, da die Diode wiederum ein weiterer Widerstand im Stromkreis ist. Das heißt, dass der Effekt unter Umständen nicht genug Strom bekommt.

    PS: Ich habe alles extra einfach gehalten, damit es auch ein Laie verstehen kann ;)
     
  16. elkulk

    elkulk Bass-Mod & HCA Bass/Elektronik Moderator HCA

    Im Board seit:
    07.03.05
    Zuletzt hier:
    10.12.16
    Beiträge:
    10.537
    Ort:
    Rhein-Main
    Zustimmungen:
    1.423
    Kekse:
    60.306
    Erstellt: 25.01.06   #16
  17. sevenStrings

    sevenStrings Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.12.13
    Zuletzt hier:
    25.12.13
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 04.12.13   #17
    Hi Leute,
    wollte mir auch einen fußtaster selber bauen, um bei meinen cube30x von roland efx zu steuern. Gibt auch das pedal fs6 bzw. fs5u von boss für diese Anwendung. jetz haben aber beide Varianten ne Stromversorgung. Weiss vlt Wer von euch, welche AusgangsSpannung diese Pedale haben, wenn ein Impuls vom Pedal kommt?
    hab im Internet keine Spezifikation davon gefunden. :)
    danke schonmal! :)
     
  18. elkulk

    elkulk Bass-Mod & HCA Bass/Elektronik Moderator HCA

    Im Board seit:
    07.03.05
    Zuletzt hier:
    10.12.16
    Beiträge:
    10.537
    Ort:
    Rhein-Main
    Zustimmungen:
    1.423
    Kekse:
    60.306
    Erstellt: 04.12.13   #18
    Hi,

    und willkommen im Musiker-Board!
    Solche Taster bzw. Schalter senden keine Spannung. Sie haben reine Schalt- oder Tastfunktion, schließen oder öffnen also ein Verbindung (je nachdem; die Boss-Taster/-Schalter können mit dem "polarity"-switch zwischen beiden Funktionsweisen umgeschaltet werden).

    Braucht der Cube 30x einen Schalter (latching-type switch) oder einen Taster (non-latching)?

    Gruß
    Ulrich
     
  19. sevenStrings

    sevenStrings Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.12.13
    Zuletzt hier:
    25.12.13
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 06.12.13   #19
    Hi Ulrich,
    danke für die schnelle Antwort. :)

    zitat:
    Solche Taster bzw. Schalter senden keine Spannung. Sie haben reine Schalt- oder Tastfunktion, schließen oder öffnen also ein Verbindung (je nachdem; die Boss-Taster/-Schalter können mit dem "polarity"-switch zwischen beiden Funktionsweisen umgeschaltet werden).

    Das war auch meine Überlegung, hab dann allerdings die Bedienungsanleitung zum fs6 studiert. Dabei hat mich die 9V Batterie dann aber verunsichert.
    Das die nämlich nur für eine Signal led gebraucht wird, wär irgendwie in meinen Augen unsinnig

    Zitat:
    Braucht der Cube 30x einen Schalter (latching-type switch) oder einen Taster (non-latching)?

    In der Anleitung unter Punkt drei steht, dass das fs6 beides verwendet (latching & non-latching)

    Hier noch der Link zur Anleitung:
    http://www.rolandmusik.de/downloads/anleitungen/pdfs/f/FS-6.pdf

    Gruß

    P.S.:Hab heute mal mit einem Monoklinkenstecker versucht, das Efx zu schalten. Hat wunderbar geklappt. Werde mir also solch ein Pedal basteln. Halt dich/euch auf dem Laufenden.
     
  20. elkulk

    elkulk Bass-Mod & HCA Bass/Elektronik Moderator HCA

    Im Board seit:
    07.03.05
    Zuletzt hier:
    10.12.16
    Beiträge:
    10.537
    Ort:
    Rhein-Main
    Zustimmungen:
    1.423
    Kekse:
    60.306
    Erstellt: 06.12.13   #20
    Hi,
    Du magst es unsinnig finden, aber die Batterie ist (nur) für die LED.
    Beim Schalten macht diese dann den Sinn, dass man am Schalter sieht, ob ein- oder ausgeschaltet ist.
    Beim Tasten macht sie tatsächlich kaum einen Sinn.

    Meine Frage war nicht, was Der FS6 kann - dass er beides kann, weiß ich - , sondern was der Cube benötigt.
    Und?

    Gruß Ulrich


    mobil gesendet
     
Die Seite wird geladen...

mapping