For the Love of God

von SteveVai, 22.10.07.

  1. SteveVai

    SteveVai Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.12.05
    Zuletzt hier:
    16.11.14
    Beiträge:
    1.295
    Ort:
    Wien
    Zustimmungen:
    16
    Kekse:
    3.061
    Erstellt: 22.10.07   #1
  2. uwe2006

    uwe2006 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.08.07
    Zuletzt hier:
    12.10.15
    Beiträge:
    97
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    128
    Erstellt: 22.10.07   #2
    Hey, cool gemacht. Good Job, noch eine wenig feintuning an den Stellen wo er aus dem Takt ist dann kommt das richtig gut. Wenn der erst 3 Jahre spielt, bin ich mal gespannt wie der nach 10 Jahren abgeht.

    Gruß Uwe
     
  3. musiker01

    musiker01 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.02.07
    Zuletzt hier:
    5.12.16
    Beiträge:
    1.118
    Zustimmungen:
    146
    Kekse:
    2.857
    Erstellt: 23.10.07   #3
    Also der Sound stimmt jedenfalls :great: (hier ist doch irgendwo ein Thread nach DEM Steve Vai - Sound, vielleicht sollte Dein Bruder ihm da mal erzählen, wie er den Sound erreicht hat)

    Viele Grüße
     
  4. Deerdance

    Deerdance Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.07.07
    Zuletzt hier:
    23.01.15
    Beiträge:
    77
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    70
    Erstellt: 23.10.07   #4
    Sehr schön :great:
    Wie er den Sound hingekriegt hat würde mich auch mal brennend interessieren, ich versuch selber nen anständigen Steve Vai Sound mit Guitar Rig hinzukriegen. Wär nett wenn du ihn mal fragen würdest :)
    lg
     
  5. SteveVai

    SteveVai Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.12.05
    Zuletzt hier:
    16.11.14
    Beiträge:
    1.295
    Ort:
    Wien
    Zustimmungen:
    16
    Kekse:
    3.061
    Erstellt: 24.10.07   #5
    Er hat gesagt, dass er der Sound unter den vorgefertigten Guitar Rig 2 Presets drin war.
    Unter der Bank "Best of Guitar Rig 1" und das Preset selbst heißt "Plexisolo Echo". Das Delay hat er etwas zurückgeschraubt
     
  6. Maxi

    Maxi Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.09.05
    Zuletzt hier:
    8.12.16
    Beiträge:
    3.849
    Zustimmungen:
    350
    Kekse:
    5.099
    Erstellt: 24.10.07   #6
    Huhu - coole sachen - kritisieren kann ich nur das timing bei den langsamen stellen - das ist teilweiße schon danneben! Ansonsten gefällts mir sehr gut!
     
  7. Ingo Ladiges

    Ingo Ladiges Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    19.05.07
    Zuletzt hier:
    29.11.15
    Beiträge:
    1.091
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    2.780
    Erstellt: 24.10.07   #7
    Gut gemacht,aber ich frage mich : warum bleibt das hier drin ??
    Sind coverversionen nicht verboten ???
    Einige werden sofort gelöscht,andere nicht.
    Cliquenwirtschaft im Board ???
    Hmmmmmm

    Gruss
    Ingo
     
  8. Maxi

    Maxi Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.09.05
    Zuletzt hier:
    8.12.16
    Beiträge:
    3.849
    Zustimmungen:
    350
    Kekse:
    5.099
    Erstellt: 25.10.07   #8
    geb ich dir recht ;)
     
  9. SteveVai

    SteveVai Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.12.05
    Zuletzt hier:
    16.11.14
    Beiträge:
    1.295
    Ort:
    Wien
    Zustimmungen:
    16
    Kekse:
    3.061
    Erstellt: 25.10.07   #9
    Sorry, hab gleich auf der ersten Seite unter "Hörproben Gitarre" einen Thread mit dem Titel "For the Love of God Versuch" gesehen und dachte es sei erlaut Cover-Versionen reinzustellen
     
  10. DR.DEATH

    DR.DEATH Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.02.06
    Zuletzt hier:
    22.07.13
    Beiträge:
    199
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    38
    Erstellt: 25.10.07   #10
    Tja, ich hab den Hinweis auf das Covern auch erst hinterher gelesen, als es schon zu spät war. Im Überigen kenne ich hier keinen persönlich.

    Die Aufnahme von deinem Bruder finde ich größtenteils echt gut, besonders der schnelle Part in der Mitte gefällt mir. Da soll noch mal einer sagen langsam und akzentuiert spielen ist leichter als schnell rumzushreddern.

    mfg
     
Die Seite wird geladen...

mapping