Foto Bau Story - Effektcase aus Keyboard Case bauen

von Swoper, 24.03.08.

  1. Swoper

    Swoper Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.01.08
    Zuletzt hier:
    13.10.09
    Beiträge:
    65
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 24.03.08   #1
    HaLLO,

    habe mir heute bei ebay ein altes Keyboard Case für 39 Euro ersteigert. Ein entsprechendes Foto habe ich angehängt (nicht genau das gleiche, sieht aber so ähnlich aus - der schaumstoff ist schon beschädigt.) Der Deckel ist natürlich abnehmbar ;-)

    weiß jemand woher ich diesen klettbezug bekomme (brauche zunächst den stoff, damit ich die effekte mit den klettbändern beziehen kann)

    Was brauche ich jetzt alles? Mein Vorschlag

    1. Verdünner zum Entfernen des Schaumstoffes
    2. Klettbezug zum Auskleiden des Deckels (dieser soll als Untergrund für die Effekte dienen)
    3. eine vernünftige Stromversorgung (es gibt diese Zentralnetzteile, die als Netzteiltank fungieren) Was muss ich beachten

    Noch was vergessen?
     

    Anhänge:

  2. sebu_cky

    sebu_cky Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.03.06
    Beiträge:
    239
    Ort:
    AT
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    798
    Erstellt: 24.03.08   #2
    Könntest du mir bitte genau sagen, welches Case das genau ist?
    Bin nämlich auch auf der Suche nach einem geeigneten (großen) Case und 39€ hat mich jetzt neugierig gemacht!

    lg sebu

    EDIT: Der Deckel sollte natürlich abnehmbar sein...
     
  3. Swoper

    Swoper Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.01.08
    Zuletzt hier:
    13.10.09
    Beiträge:
    65
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 24.03.08   #3
  4. Schuldi1993

    Schuldi1993 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.11.07
    Zuletzt hier:
    1.03.10
    Beiträge:
    69
    Ort:
    Franken
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    157
    Erstellt: 24.03.08   #4
    Den Klettbezug bekommst du in jedem gut sortierten Bürohandel (Staples), oder beim großen C'.

    gruß
    schuldi
     
  5. Hades-von-utopia

    Hades-von-utopia Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.08.07
    Zuletzt hier:
    10.11.09
    Beiträge:
    141
    Ort:
    Husum
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    39
    Erstellt: 24.03.08   #5
  6. Swoper

    Swoper Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.01.08
    Zuletzt hier:
    13.10.09
    Beiträge:
    65
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 24.03.08   #6
    ok ich brauche aber das gegenstück also nicht nur das band, sondern auch den teil an dem das band haftet
     
  7. Marco290991

    Marco290991 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.11.06
    Zuletzt hier:
    9.06.15
    Beiträge:
    1.012
    Ort:
    Weiden i.d.OPf
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    1.309
    Erstellt: 25.03.08   #7
  8. Swoper

    Swoper Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.01.08
    Zuletzt hier:
    13.10.09
    Beiträge:
    65
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 25.03.08   #8
    achso, das eine ist also die male, das andere die female version? ;)

    Gibt es denn auch ganze Klettflächen zu kaufen? Was für ein Netzteil würdet Ihr empfehlen bei gemischter Effektstruktur (Boss, EHX, Dunlop Crybaby). Komme nachher bestimmt auf 10 Effekte.
     
  9. LennyNero

    LennyNero HCA Gitarre: Racks & MIDI Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    02.12.03
    Zuletzt hier:
    9.12.16
    Beiträge:
    17.525
    Ort:
    Wetzlar
    Zustimmungen:
    288
    Kekse:
    35.627
    Erstellt: 25.03.08   #9
    Das (oder die) Netzteil(e) wuerde ich wohl erst aussuchen, wenn du zu einem Grossteil sicher bist welche Pedale du auf das Board setzen willst. Ggf. benoetigst du eines, das dir mehrere verschiedene Spannungen oder/und sowohl AC als auch DC liefert.
     
  10. Swoper

    Swoper Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.01.08
    Zuletzt hier:
    13.10.09
    Beiträge:
    65
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 25.03.08   #10
    würdest du mir den generell so ein zentrales netzwerk empfehlen und wenn ja, welches?
     
  11. Die Locke

    Die Locke Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.02.06
    Zuletzt hier:
    23.10.12
    Beiträge:
    217
    Ort:
    Schotten
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    134
    Erstellt: 25.03.08   #11
  12. Swoper

    Swoper Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.01.08
    Zuletzt hier:
    13.10.09
    Beiträge:
    65
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 25.03.08   #12
    Danke für die Super Info. Habe mir davon jetzt auch welche bestellt und werde mein case damit auslegen. Kennt jemand gute Netzteile
     
  13. Thompsen

    Thompsen Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.05.07
    Zuletzt hier:
    21.03.16
    Beiträge:
    862
    Ort:
    Ilmenau
    Zustimmungen:
    50
    Kekse:
    1.288
    Erstellt: 25.03.08   #13
    die Ollmann Netzteile sollen sehr gut sein... einfach mal inner Bucht oder bei Google nach Ollmann suchen :)
     
  14. Swoper

    Swoper Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.01.08
    Zuletzt hier:
    13.10.09
    Beiträge:
    65
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 25.03.08   #14
    der sitzt fast bei mir um die ecke, dann werde ich sobald ich alle gängigen effekte habe mit meinem case mal da antanzen und fragen was ich brauche
     
  15. LennyNero

    LennyNero HCA Gitarre: Racks & MIDI Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    02.12.03
    Zuletzt hier:
    9.12.16
    Beiträge:
    17.525
    Ort:
    Wetzlar
    Zustimmungen:
    288
    Kekse:
    35.627
    Erstellt: 25.03.08   #15
    Ich wuerde generell gar nichts empfehlen, sondern schauen was du konkret aufs Board klemmen willst, und wuerde dann Vorschlaege machen.
     
  16. Swoper

    Swoper Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.01.08
    Zuletzt hier:
    13.10.09
    Beiträge:
    65
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 26.03.08   #16
    Naja,

    wenn ich mal grob anfange:

    Boss DS2
    Dunlop Crybaby
    EHX Big Muff groß
    EHX SMall Stone micro
    EHX Q Tron groß

    dazu kommen sicher noch 1-2 ehx und zukünftig ein line6 modeler obwohl man den auch separat anschließen kann
     
  17. Swoper

    Swoper Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.01.08
    Zuletzt hier:
    13.10.09
    Beiträge:
    65
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 30.03.08   #17
    update

    habe mein effektboard jetzt mit diesen filzteppichfliesen ausgekleidet (selbstklebend sind die ja, habe hier und da mit heißkleber gearbeitet)

    an die unterseiten der effekte habe ich klettband angebracht. problem dabei sind immer nur die batteriefächer und dass dieses tesa klettband für extra schwere sachen 11 euro pro meter kostet....

    wie sieht es jetzt mit tips zu netzteilen aus?
     

    Anhänge:

  18. züborch

    züborch Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.03.06
    Zuletzt hier:
    23.02.16
    Beiträge:
    2.086
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    6.787
    Erstellt: 01.04.08   #18
    http://www.tonetoys.com/de/Strom_fuer_Effekte.html

    find das ding ja etwas überdimensioniert. wozu der klett, wenn du gar nicht wechselst, sondern immer alle druff machst? dann kannste die doch auch verschrauben?
    ich persönlich würde mir so'n ding um ein drittel kürzen, und dann nur die draufmachen, die ich immer nutze. man schleppt doch eh immer schon soviel scheiß. und man springt dann nur auf denen rum die man braucht, die anderen halten sich länger und versauen einem nicht den sound.
     
  19. mak123

    mak123 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.11.06
    Zuletzt hier:
    4.05.11
    Beiträge:
    482
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    379
    Erstellt: 01.04.08   #19
    True Bypass!

    MfG
     
  20. züborch

    züborch Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.03.06
    Zuletzt hier:
    23.02.16
    Beiträge:
    2.086
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    6.787
    Erstellt: 01.04.08   #20
    ja aber 20 steckverbinder und 10 kabel plus 10 mal netzspannung auf den ganzen effekten macht kapazitiv und daher soundmässig doch evtl. einiges an verlust oder veränderung möglich, zumal nich alle effekte true bypass haben.
    klar kann ich mir bspw. einen true bypass ABC switch einbauen und drei kategorien machen, aber alle anderen effekte in der jeweiligen kategorie laufen dann trotzdem leer mit. dann müsste ich noch umkabeln und dann kann ich auch gleich einige weglassen, die ich selten brauche -> weniger geschleppe usw. siehe oben.
     
Die Seite wird geladen...

mapping