Fractal Audio Axe-FX II Userthread

  • Ersteller georgyporgy
  • Erstellt am
RealCrusher
RealCrusher
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
06.12.19
Registriert
09.11.04
Beiträge
140
Kekse
0
Ort
Arzbach
Hallo Axe-User,

ich bin (noch) kein Axe-Nutzer, aber das soll sich evtl. bald ändern... ;-) Bis dato schleppe ich mir mit einem Engl Steve Morse und (je nach Gig-Größe) einer Engl 4x12" oder 2x12" sowie einem im Flightcase untergebrachten Floorboard den Rücken krumm. Auf dem Board ist ein GT-10 plus 2 zusätzliche Schalter und ne Talk-Box verschraubt. Das GT-10 hängt über die 4-Kabelmethode am Amp. Inkl. verschiedener Gitarren und dem ganzen Kleinzeug, was man halt sonst noch so dabei hat, ist das ne komplette Autoladung (Golf 5)... Dazu kommt noch ein Proberaum im 3. Stock eines alten Silos, so dass Be- und Entladen vor/nach einem Gig nur bedingt Spaß macht...
Obwohl ich eigentlich überzeugter Röhren-Amp nutzer bin (der Engl klingt ultimativ geil und Soundmäßig bin ich wegen dessen Mittenregelungen und GT-10 auch recht flexibel) merke ich langsam, wie mich die Vorzüge eines Axe-FX zunehmend in ihren Bann ziehen... Vom Sound konnte ich mich schon überzeugen, da unser andere Gitarrist das Axe-FX I spielt (normale Version); er hat es an dem Atomic Amp hängen. Soundmäßig können die Modellingsounds aus dem GT-10 da nicht mehr mithalten, auch wenn die schon ganz ordentlich klingen und das normale Publikum wahrscheinlich in den meisten Fällen sowieso keinen Unterschied hört.... Die "echten" Amp-Sounds des Engl waren dann aber doch noch etwas "echter" als die "digitalen Röhren" des Axe-FX. Aber nachdem, was man so über das Axe-FX Ultra oder nun das Axe-FX II hört, werden diese Unterschiede wohl zunehmend geringer... ?!
Da ich live meist sowieso mit IEM verwende, könnte ich einen zusätzlichen Amp (z.B. Atomic) auch meist im Proberaum lassen.... Bliebe also neben den Instrumenten vergleichsweise kleines "Marschgepäck": 2HE Rack mit dem Axe drin und ein Case für Midiboard + Pedal, Talkbox und Funk-Empfänger (Line 6 Relay G50)... meine Bandscheiben freuen sich jetzt schon... :)

Da ich, wahrscheinlich sehr zu Leidwesen meines Orthopäden, aber im Zweifelsfall dem "guten Sound" mehr Bedeutung beimesse, als meinen Bandscheiben (weshalb ich auch noch nicht dem Eleven Rack von Avid anheim gefallen bin, welches ja zumindest was die gewichtsmäßigen Punkte betrifft, ähnlich Vorteile mit sich bringen würde) und 2300 Euronen auch nicht gerade bei mir in der Portokasse rumliegen, hätte ich im Vorfeld doch gerne einige Fragen als Entscheidungshilfen beantwortet....

1. Wie gut sind die Boxensimulationen? (Ich bin überzeugter V30-Fetischist...)
2. Wo liegen die Vorteile des MCF 101 im Vergleich zu anderen hochwertigen MIDI-Boards (z.B. All Access, GroundControl, etc...)?
3. Was hat es mit der G2-Modelling-Technologie auf sich?
4. Wie hoch sind die Nebengeräusche bei HighGain-Sounds?
5. Auf welche Wartezeit muss man sich bei der Bestellung ungefähr einstellen? Wann muss bezahlt werden? (Bei Bestellung oder Lieferung)
6. Gibt es einen Effekt, mit dem man eine Talk-Box simulieren kann? (dann könnte ich die "echte" vom Board runterschmeißen....)
7. Wie gut sind die Wah-Sounds?
8. Welche (hochwertigen, raodtauglichen) Regelpedale würdet ihr empfehlen? (Ich dachte an ein Pedal für die Lautstärke und eines für Wah, Pitch-Shifter (Whammy), etc...) (evtl Ernie-Ball?)
9. Bisher hat unser Tonmann die Akustikgitarre soundmäßig direkt am Pult (LS9) bearbeitet. Die hing dann auf der Bühne nur in einer DI-Box. Aber das Axe soll ja auch für akustische Gitarren einsetzbar sein, deshalb dachte ich an eine (sinnvoller Weise MIDI-schaltbare) A/B-Box (z.B. Lehle). Außderdem an einen True-Bypass Looper für die Talk-Box (falls Antwort auf Punkt 6 negativ ausfällt) (z.B. G Lab)

Für eure Hilfe schon mal vielen Dank im Voraus.

RealCrusher
 
sigitar
sigitar
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
02.08.21
Registriert
15.02.09
Beiträge
1.972
Kekse
8.440
Ort
Waldviertel, AT
RealCrusher, es gibt in Europa einen einzigen, der das Axe II getestet hat, und das ist Jochen von G66!
wir kennen alle bloß - so wie du - das Axe 1. Soundmäßig ist das Ultra dem Axe Std ebenbürtig!
Talkbox-Sim hat das Ultra (wird wohl auch beim Axe II so sein)
Wah-Sounds sind hervorragend
Expressionpedale verwende ich Mission SP-1 (Wah) und 2 Ernie Ball...
Wartezeit >> laaaaaaaaaaaaaaaaaang!
Bezahlung > sobald das Gerät für dich bereit liegt!

hab einen Fractal MFC-101 Thread beantragt....

Grüße
Sigi
 
hoss
hoss
HCA Gibson, Fender, vintage
HCA
Zuletzt hier
02.08.21
Registriert
03.08.04
Beiträge
19.284
Kekse
93.077
Info aus dem FAS Forum! Aktueller Stand der Axe-FX II Auslieferung: 6 Stück pro Tag.
 
G
gincool
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
30.07.21
Registriert
10.08.05
Beiträge
2.091
Kekse
3.117
Ort
Nähe Stuttgart
wo steht das mit den 6 pro tag ? wenn das nur der usa markt ist könnte das mit den 25 stück pro monat ja durchaus hinhaun die für g66 bestimmt sind .. und da alleine hier im forum jmd 400 wartelisteplätze vor mir ist würde das ne wartezeit von 16 monaten minimum bedeuten .. für die leute die jetzt erst nach dem countdown bestellt haben (habe meins vor 2 monaten gepreordert) würde das ja bedeutet wartezeiten von zwei einhalb jahren oder so :D

edit. wie lange war die wartezeit beim axe 1 zu den anfangszeiten ?
 
G
gincool
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
30.07.21
Registriert
10.08.05
Beiträge
2.091
Kekse
3.117
Ort
Nähe Stuttgart
mach kein scheiss ... bis ich das ding dann hab is ja schon fast das IIIer draussen :(
 
Don Rollo
Don Rollo
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
03.06.21
Registriert
13.12.05
Beiträge
2.538
Kekse
35.123
Ich glaube nicht, dass das dieses mal wieder so extrem wird. Es wird sicher noch eine Weile dauern bis die Produktion richtig rund läuft aber mittlerweile hat Cliff ja eine gewisse Erfahrung in der Massenfertigung gesammelt und versucht nicht mehr, dass irgendwie alleine in der Garage hinzufummeln. Ab dem Punkt fließen die Geräte sicher in ordentlichen Stückzahlen - auch nach Europa.
 
schnick
schnick
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
21.03.13
Registriert
25.05.11
Beiträge
73
Kekse
329
Ort
Germanistan
Info aus dem FAS Forum! Aktueller Stand der Axe-FX II Auslieferung: 6 Stück pro Tag.

Hammerhart ...

wo steht das mit den 6 pro tag ? wenn das nur der usa markt ist könnte das mit den 25 stück pro monat ja durchaus hinhaun die für g66 bestimmt sind .. und da alleine hier im forum jmd 400 wartelisteplätze vor mir ist würde das ne wartezeit von 16 monaten minimum bedeuten .. für die leute die jetzt erst nach dem countdown bestellt haben (habe meins vor 2 monaten gepreordert) würde das ja bedeutet wartezeiten von zwei einhalb jahren oder so
edit. wie lange war die wartezeit beim axe 1 zu den anfangszeiten ?

Ich will Dir ja nicht den Mut nehmen, aber es gibt meines Wissens noch reichlich Bestellungen aus dem Jahre 2010, allein wenn ich mich so in meinem weiteren Bekanntenkreis umschaue ...

Zum Teil 16 Monate....:rolleyes:

Es gab das Ultra zwischenzeitlich aber auch schon OHNE Wartezeiten - siehe G66 unter "Anzeigen" ...

Ich habe allerdings so die leise Ahnung, als wenn das dieses Mal anders läuft. Es gibt eine Mail von G66 von Ende April / Anfang Mai (vor dem Axe II), in der von "ausreichend Geräten" o.ä. ab Mitte Mai die Rede ist. Nun darf man das mit den Terminen ja bekanntlich nicht zu verbissen sehen ;) aber zu dem Zeitpunkt gab es ja schon einen gewaltigen Bestell-Stau in Flensburg. Also denke ich mal laut a) Cliff wird seine Direktkundschaft auf Sparflamme bedienen, hat damit sein zeitliches Lieferversprechen so einigermaßen eingehalten (und er scheint ja auch einer von den "Hartgesottenen" L.M.A.A.-Typen zu sein, wenn man so das Fractal-Forum liest) und b) wird man wohl dieses Mal Europa den Vorzug geben. Ich kann mir nämlich nicht vorstellen, daß so ein erfahrener Vertriebsmann wie Jacques Isler solche Ankündigungen macht und dann hunderte Kunden verprellt mit zwei Jahren Wartezeit insbesondere vor dem Hintergrund, daß ja auch die Konkurenz nicht schläft (Kemper & Co.) ... Ihr könnt mich ja jetzt alle für übergeschnappt halten - es ist nur so ein Planspiel von mir. Und: natürlich habe ich auch schon vor paar Monaten einen bestellt, als vom Axe II noch keine Rede war und daher mag es natürlich auch ein wenig wie "Pfeifen im Wald" klingen ... :)

lg s
 
sigitar
sigitar
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
02.08.21
Registriert
15.02.09
Beiträge
1.972
Kekse
8.440
Ort
Waldviertel, AT
MFC-THread:
https://www.musiker-board.de/userthreads-e-git/440203-mfc-101-user-thread.html#post5388439

Ich habe allerdings so die leise Ahnung, als wenn das dieses Mal anders läuft. Es gibt eine Mail von G66 von Ende April / Anfang Mai (vor dem Axe II), in der von "ausreichend Geräten" o.ä. ab Mitte Mai die Rede ist. Nun darf man das mit den Terminen ja bekanntlich nicht zu verbissen sehen ;) aber zu dem Zeitpunkt gab es ja schon einen gewaltigen Bestell-Stau in Flensburg. Also denke ich mal laut a) Cliff wird seine Direktkundschaft auf Sparflamme bedienen, hat damit sein zeitliches Lieferversprechen so einigermaßen eingehalten (und er scheint ja auch einer von den "Hartgesottenen" L.M.A.A.-Typen zu sein, wenn man so das Fractal-Forum liest) und b) wird man wohl dieses Mal Europa den Vorzug geben. Ich kann mir nämlich nicht vorstellen, daß so ein erfahrener Vertriebsmann wie Jacques Isler solche Ankündigungen macht und dann hunderte Kunden verprellt mit zwei Jahren Wartezeit insbesondere vor dem Hintergrund, daß ja auch die Konkurenz nicht schläft (Kemper & Co.) ... Ihr könnt mich ja jetzt alle für übergeschnappt halten - es ist nur so ein Planspiel von mir. Und: natürlich habe ich auch schon vor paar Monaten einen bestellt, als vom Axe II noch keine Rede war und daher mag es natürlich auch ein wenig wie "Pfeifen im Wald" klingen ... :)
lg s

ein Hoch aufs positive Denken! :great::D
 
G
gincool
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
30.07.21
Registriert
10.08.05
Beiträge
2.091
Kekse
3.117
Ort
Nähe Stuttgart
könnte durchaus sein .. allerdings liest man hier ja doch des öfteren auch von etwas seeehr optimistischen ankündigungen von g66 ;) wenn ende juni anfang/mitte juli nicht wirklich ein paar leute in europa bzw auch hier im forum berichten können dass da was kommt kann mans glaub knicken ;)
 
schnick
schnick
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
21.03.13
Registriert
25.05.11
Beiträge
73
Kekse
329
Ort
Germanistan
könnte durchaus sein .. allerdings liest man hier ja doch des öfteren auch von etwas seeehr optimistischen ankündigungen von g66 ;) wenn ende juni anfang/mitte juli nicht wirklich ein paar leute in europa bzw auch hier im forum berichten können dass da was kommt kann mans glaub knicken ;)

... man muß aber doch nicht BWL studiert haben um zu erkennen, daß eine Firma wie FA bei dem Entwicklungsaufwand, Werbeaufwand, Personalkosten (die ja auch weiter gelaufen sind, wenn auch seit einem halben Jahr eigentlich nichts nennenswertes mehr verkauft wird) etc. etc. sich glatt erschießen könnte, wenn täglich nur 6 (in Worten:sechs) von den Dingern verkauft werden. Und letztendlich produzieren die ja auch nicht mehr auf irgend einem Hinterhof in der Garage. Es spricht VIELES dafür und @sigitar: ich bin wirklich nicht der Positiv-Denker, eher im Gegenteil, aber ich weiß, daß 1+1=2 sind :D

lg s

Und noch mal @sigitar: ich finde das auch Klasse mit dem Extra-MFC-Fred !
 
G
gincool
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
30.07.21
Registriert
10.08.05
Beiträge
2.091
Kekse
3.117
Ort
Nähe Stuttgart
euer wort in cliffs ohr ;) bei uns beginnt bald die pre production fürs kommende album und im oktober steht ne club tour an .. da hät ich das ding schon ganz gerne :D
 
sigitar
sigitar
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
02.08.21
Registriert
15.02.09
Beiträge
1.972
Kekse
8.440
Ort
Waldviertel, AT
ich denk ja grad auch ziemlich positiv:
Ich hab mich Mitte Mai auf die Warteliste setzen lassen und gestern von Jacques die Bestätigung bekommen, dass August/September sehr realistisch ist....
 
G
gincool
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
30.07.21
Registriert
10.08.05
Beiträge
2.091
Kekse
3.117
Ort
Nähe Stuttgart
wenn das so ist müsste das für mich, da ich früher bestellt habe, reichen zur tour :D
 
elmwood_3100
elmwood_3100
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
03.08.21
Registriert
20.04.07
Beiträge
2.486
Kekse
33.043
Ort
AC
Habt ihr eigentlich schwer einen an der Waffel?

Erst gibt es zwei Threads (Fractal Audio Thread & Axe-Fx Standard/Ultra User Thread.

Dann bittet man vor gerade mal 12 Monaten die Moderation die zwei zu einem zusammenzuführen:


Hab ich auch schon gefragt und dort keine Antwort erhalten, daraufhin wurde mir geraten hier zu posten, weil der dort tot wäre. Sollten die Mods vielleicht den hier mal umbenennen.


Somit finden sich die weitaus meisten interessanten Infos in diesem Thread hier.

Das mit dem Umstellen oder ggf. zusammenführen hatte ich auch schon mal vorgeschlagen. Hat bisher kein Mod gemacht.


Doch, ist ganz einfach möglich, ich werd mal einen Mod bitten!

Been there done that ;o

[E]vil eröffnet einen Thread zum Axe-Fx II unter News -> https://www.musiker-board.de/news-e-git/436946-fractal-audio-axe-fx-ii.html

Der Thread wird geschlossen und die Musiker-Boardler zum User-Thread umgeleitet...


Dann passt euch nicht das auch das Nachfolgeprodukt dort behandelt wird (konnte ja niemand
ahnen das Fractal Audio nie mehr was anderes als Standard und Ultra produzieren wird)

Ich beantrage höflichst einen AXE Std/Ultra und einen extra AXE II Thread.

Ich werde mal einen Mod anmorsen.

LG Jörg

Ich unterstütze den Vorschlag von Jörg, die Threads zu splitten und werde einen Mod darum bitten!


Nun gibt es einen Userthread zu einem Gerät das noch gar keinen User hat weil es das noch gar nicht gibt,
so wie vor 4 Jahren als Noelin den Fractal Audio Thread eröffnete)



Gott schmeiß Hirn vom Himmel .... und ich danke ihm das ich hier nicht
moderieren muss, ich würde wohl die meiste Zeit mit Hefttacker und Flex unterwegs
sein um allen Ansprüchen gerecht zu werden.... :rolleyes:
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: 2 Benutzer
sigitar
sigitar
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
02.08.21
Registriert
15.02.09
Beiträge
1.972
Kekse
8.440
Ort
Waldviertel, AT
wo ist dein Problem? :confused:
hast du nichts besseres zu tun als diverse postings akribisch zu suchen - nur um hier dann rummotzen zu können?
 
elmwood_3100
elmwood_3100
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
03.08.21
Registriert
20.04.07
Beiträge
2.486
Kekse
33.043
Ort
AC
RealCrusher
RealCrusher
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
06.12.19
Registriert
09.11.04
Beiträge
140
Kekse
0
Ort
Arzbach
... Expressionpedale verwende ich Mission SP-1 (Wah) und 2 Ernie Ball...

Kannte ich gar nicht...(die Mission Dinger) haste du es dir nur wegen der "Wha-Optik" oder auch noch wegen anderer Vorteile/Merkmale geholt?

Gruß
RealCrusher
 
sigitar
sigitar
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
02.08.21
Registriert
15.02.09
Beiträge
1.972
Kekse
8.440
Ort
Waldviertel, AT
Kannte ich gar nicht...(die Mission Dinger) haste du es dir nur wegen der "Wha-Optik" oder auch noch wegen anderer Vorteile/Merkmale geholt?

Gruß
RealCrusher

Es geht mir nicht nur um die Wah-Optik, sondern auch um das Wah-feeling!
Die Mission-Pedale sind echt ein Hammer. Das SP-1 hat zusätzlich noch einen Switch, den du als zusätzlichen IA-Switch nehmen kannst, oder als On/Off für das Wah!
Die Auto On/Off Funktion klappt natürlich auch!
Weiters gibt es die Mission Pedale auch mit Spring Load Option ... d.h. sie schnellen immer automatisch in die Ausgangsposition zurück. Das kenn ich vom Bad Horsie und vom Weeping Demon und find ich bei Wahs ziemlich geil!
 

Ähnliche Themen

Neue Themen

Unser weiteres Online-Angebot:
Bassic.de · Deejayforum.de · Sequencer.de · Clavio.de · Guitarworld.de · Recording.de

Musiker-Board Logo
Oben