Frage zu Drum-Modulen: Trigger-Signal immer automatisch auf Midi-Out?

von züborch, 06.10.06.

  1. züborch

    züborch Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.03.06
    Zuletzt hier:
    23.02.16
    Beiträge:
    2.086
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    6.787
    Erstellt: 06.10.06   #1
    Hallo,

    ich hab mal eine Frage an die Drum-Modul-Besitzer, die mir aber vielleicht auch andere Midi-Benutzer beantworten können:

    Wenn an einem Drummodul keine Funktion mehr eingestellt werden kann, weil das Display kaputt ist, kann ich dann trotzdem das gerät immer noch als Trigger2Midi-Converter benutzen, weil die Triggerinputs automatisch immer unverändert auf den Midi-Out ausgegeben werden?

    Also: Trigger anschließen, Rechner per Midi anschließen, Gerät einschalten und beim Rechner sofort die das Midi-Signal der Trigger empfangen?
    Wird der Sound/Sample-Bereich einfach umgangen?
    Müsste eigentlich oder?
     
  2. wyrus

    wyrus Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.03.05
    Zuletzt hier:
    8.12.15
    Beiträge:
    372
    Ort:
    Voerde
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    221
    Erstellt: 12.10.06   #2
    kann man nicht allgemein beantworten.
    wenn es sich indirekt um ne frage nach dem motto: "soll ich defektes drummodul kaufen. ist ja nur das display defekt" handelt. würd ich dringend abraten. du wirst das display immer brauchen um verschiedene midiparameter ändern zu können oder vieleicht musst du auch erstmal deine e-drums richtig einstellen. ohne display ist das alles ein echter nervenakt.
     
  3. züborch

    züborch Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.03.06
    Zuletzt hier:
    23.02.16
    Beiträge:
    2.086
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    6.787
    Erstellt: 13.10.06   #3
    danke für die antwort, das habe ich mittlerweile zum glück auch schon in erfahrung gebracht. die 'nur-das-display-is-kaputt' - nummer wärs nämlich tatsächlich fast geworden. hab dann aber glücklicherweise ein manual im netz gefunden, und da stellte sich die sache schon komplizierter dar.
     
Die Seite wird geladen...

mapping