Frage zu einem Netzgerät

von ratatoeskr, 31.05.06.

  1. ratatoeskr

    ratatoeskr Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.02.06
    Zuletzt hier:
    28.09.07
    Beiträge:
    78
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 31.05.06   #1
    Hallo, ich habe keine Ahnung, wo ich dass sonst fragen könnte, darum versuch ich es mal hier:

    Ich habe einen tragbaren CD Player an den ich ein Netzgerät anschließen kann.

    Am Anschluss steht folgendes:

    DC 9V

    (-) --- {o---(+)

    also, das Minus geht an den großen, das Plus an den kleineren Kreis

    Kann mir jemand sagen, was für ein Netzgerät ich da brauche?? Gleichstrom weiß ich schon, und eben 9 Volt, aber was bedeutet das dadrunter??

    kann evtl. jemand nen Link posten zu einem solchen Gerät?


    Dankeschön! :o
     
  2. ulze

    ulze Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.05.06
    Zuletzt hier:
    10.12.11
    Beiträge:
    792
    Ort:
    Burghausen/Burgkirchen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    805
  3. Gast 23432

    Gast 23432 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.10.05
    Beiträge:
    30.432
    Zustimmungen:
    6.508
    Kekse:
    150.155
    Erstellt: 31.05.06   #3
    Dein Link funzt nicht....

    @ratatoeskr: Schau mal, was als Stomaufnahme auf Deinem Discman angegeben ist, dann hast Du doch schon alle Infos, die Du brauchst. 9V Gleichspannung, Strombedarf und Steckerbelegung.
    Es gibt Steckernetzteile, die haben die Möglichkeit die Polarität (+/-) zu tauschen und bei manchen kann man die Spannung einstellen (in Stufen).

    Rechne zu der Stromangabe des Discmans aber mal lieber noch so bis 50% dazu, eine Reserve schadet nimmer...
     
  4. Uli

    Uli Mod Emeritus Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    06.12.05
    Beiträge:
    7.810
    Zustimmungen:
    1.309
    Kekse:
    111.246
    Erstellt: 31.05.06   #4
    Dein Netzteil benötigt so einen Stecker.

    [​IMG]

    Diese Stecker können je nach Erfordernis + am Außenring und - an der inneren Hülse haben oder eben umgekehrt.
    Minus geht an den großen, das Plus an den kleineren Kreis heißt eben, daß bei deinem Netztgerät - am Außenring und + an der Innenhülse anliegen muß.
     
  5. ratatoeskr

    ratatoeskr Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.02.06
    Zuletzt hier:
    28.09.07
    Beiträge:
    78
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 01.06.06   #5
Die Seite wird geladen...

mapping