Frage zu Mono-/Stereoaufnahme in Cubase LE

von Layla76, 27.01.08.

  1. Layla76

    Layla76 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.06.07
    Zuletzt hier:
    17.07.13
    Beiträge:
    274
    Ort:
    Frankfurt am Main
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    153
    Erstellt: 27.01.08   #1
    Hallo,

    ich habe Cubase LE und bin eigentlich ganz zufrieden, aber ich habe das Problem, dass ich nur in Mono aufnehmen kann.
    Also ich gehe in ein Tascam US-122, und da habe ich ja die Möglichkeit, mit dem Mikrofon enzweder links oder rechts reinzugehen.
    Jetzt kann ich ja bei Cubase entweder Mono oder Stereo wählen, wenn ich Mono wähle und beim Tascam auf Mono "on" schalten und höre die Gitarre mittig, aber eben nur Mono.
    Wenn ich in Cubase dann Stereo wähle, hört sich das ganze schon beim Monitoring sehr viel besser an, aber aufnehmen tut es nur auf dem linken oder rechten Kanal, je nachdem wo ich mit dem Mikro ins Tascam reingehe!

    Gibts da ne Lösung?

    Gruss, Hauke
     
  2. Pfeife

    Pfeife Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.11.05
    Zuletzt hier:
    8.12.16
    Beiträge:
    5.281
    Ort:
    Erfurt
    Zustimmungen:
    458
    Kekse:
    6.675
    Erstellt: 27.01.08   #2
    Naja,ein Kanal bleibt ein Kanal bleibt ein Kanal.......
    Nimm das Mikromono auf, und doppele je nach Belieben.Entweder echt, indem du das ganze nochmal einsingst/spielst, oder pseudo, indem du den mono-Kanal einfach dublizierst, und die beiden Spuren mittels EQ etwas voneinander trennst.
     
  3. Layla76

    Layla76 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.06.07
    Zuletzt hier:
    17.07.13
    Beiträge:
    274
    Ort:
    Frankfurt am Main
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    153
    Erstellt: 27.01.08   #3
    Super Idee, Pfeife,

    werde ich gleich mal ausprobieren!

    MfG
     
  4. DaEnno

    DaEnno Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.11.06
    Zuletzt hier:
    15.02.10
    Beiträge:
    312
    Ort:
    jetz in Leipzsch
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    176
    Erstellt: 27.01.08   #4
    willst du eine gitarre links und rechts haben, weil du findest dass sich das fetter anhört?
    --> 2x einspielen, erste spur nach ganz links pannen, zweite spur nach ganz rechts. einmal einspielen und einfach auf ne zweite spur kopieren bringt nix, außer amplitudenverdopplung und somit läutstärkeerhöhung.

    willst du eine gitarre stereo aufnehmen, weil du denkst "meine audiodatei soll doch nachher auch stereo sein"?
    --> denkfehler. du nimmst jegliche spuren mono auf, kannst sie aber nachher im panorama verteilen (="pannen") so dass du nen stereo sound hast. außerdem gibst du ja beim audio-mixdown bei cubase nachher auch ein, ob du ne mono- oder ne stereo-datei haben willst.
     
Die Seite wird geladen...

mapping