Frage zu Peaveyverstärkerkombnation

von der_deniz, 08.05.05.

  1. der_deniz

    der_deniz Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.10.04
    Zuletzt hier:
    7.02.11
    Beiträge:
    46
    Ort:
    Heinsberg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 08.05.05   #1
  2. Rubbl

    Rubbl Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.03.04
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    3.895
    Ort:
    Geislingen/Steige
    Zustimmungen:
    434
    Kekse:
    10.779
    Erstellt: 08.05.05   #2
    ich würde mich mal schlau machen, wieviel wätter der amp macht.
    wenn der von 78 ist, ist es unter umständen etwas wenig. so 200 sollten es für bühnentauglich wohl schon sein.
    die boxen sind glaub nicht so der burner, aber das ist ja wohl geschmacksache.
     
  3. RAUTI

    RAUTI Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    13.03.13
    Beiträge:
    2.411
    Ort:
    Melle
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    3.241
    Erstellt: 09.05.05   #3
    Da ich das Stack auch gesehen habe, hier die Antwort auf meine eMail:

    hallo . also die marke steht ja drin und der typ auch , peavey typ mark 3 serie tm und leistung steht hinten drauf auf der rückseite , es sind 2 anschlüsse vorhanden einmal 210 watt bei 4 ohm und einer mir 300 watt bei 2 ohm , ich hoffe ich konnte dir helfen mfg roalnd
     
  4. der_deniz

    der_deniz Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.10.04
    Zuletzt hier:
    7.02.11
    Beiträge:
    46
    Ort:
    Heinsberg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 09.05.05   #4
    thx für die Antworten :great:

    mfg Deniz
     
Die Seite wird geladen...

mapping