Fragen an die Experten bezüglich AKAI S3000XL

von chris9999, 12.06.07.

  1. chris9999

    chris9999 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.11.03
    Zuletzt hier:
    17.06.16
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 12.06.07   #1
    Hi Leute!

    Ich bin ein Rookie auf dem gebiet des Samplers und habe jetzt einen Akai s3000Xl erstanden, mit dem ich gerade meine ersten VErsuche mache.

    Hierzu habe ich zwei Fragen, vielleicht kann mir jemand weitehelfen....

    Ich habe ein Sample in ein neues Programm geladen und eine Taste (Keygroup) zugeordnet.
    Wenn ich nun diese Taste drücke, dann klingt das viel dumpfer als wenn ich in den Programmpunkt "Sample" gehe und es dort abspiele.
    Wieso ist denn das so? Ich habe bewusst keine Effekte oder so draufgelegt, sind da standardmässig welche drauf?

    die zweite frage, die ich hätte wäre, wie ich es hinkriege, dass das Sample nur so lange abgespielt wird, solange ich die Taste am Keyboard drücke, momentan spielt mir der Sampler das gesamte Sample bis zum Ende ab, auch wenn ich nur mal ganz kurz auf die Taste am Keyboard drücke....

    Danke für Eure Hilfe....
     
  2. kl

    kl Boardbetreiber, Mitarbeiter

    Im Board seit:
    10.09.03
    Beiträge:
    1.114
    Zustimmungen:
    177
    Kekse:
    700
    Erstellt: 18.06.07   #2
    ...evtl. liegt ein filter etc. über der keygroup drüber?!
     
Die Seite wird geladen...

mapping