Fragen eines Voll NOObS zu technik und "theorie"

von m4Xx0r, 09.08.06.

  1. m4Xx0r

    m4Xx0r Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.06.06
    Zuletzt hier:
    1.05.13
    Beiträge:
    193
    Ort:
    Gießen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    25
    Erstellt: 09.08.06   #1
    Hiho,
    ich hab jetzt für 100 euro nen schlagzeug jmd abgekauft , ist auch echt gut ,alles in takt und so weiter. Jedoch hab ich doch ein paar fragen. Zum einen merk ich keinen unterschied wenn ich die snare ausschalte ( entschuldigt ich besitz kein großes wissen in sachen drums und fachbegriffe , bin eig an der gidda;) ). Ein paar grundsachen kann (kenn) ich durch das spielen in der band, zum einen wie die snare eben klingt, wenn die "rassel" unten an der trommel nich gespannt ist. Darauf ist mir aufgefallen das die "Rassel" direkt auf dem ständer liegt und so gar nicht ungespannt sein kann.

    ich hoffe ihr wisst was ich meine.

    Auch gefällt mir der sound der Hi-hat nich besonders. Irgendwie zu laut und zu hoch. Weiss nich ob das jetzt von hi-hat zu hi-hat anders ist , aber die hi-hat unseres drummer in der band klingt find ich besser:). Kann man da vieleicht irgendwas verstellen und wenn ja wo ?
    Ach ja das Set hat damals über 500 euro gekostet also ist kein alzu schlechtes set.

    Könnt ihr mir vieleicht sagen wie man am besten ein wenig übt. Ich habe nicht vor einen lehrer zu nehmen , da ich mir das gitarre spielen ebnfalls selber beigebracht hab und damit keine problem hatte . Auch will ich auch mehr so just for fun spielen ;).
    Also das einzige was ich kann is eben dieser "standart schlag " 1-bass 2-snare 3 bass 4snare un so weidda ,ich hoffe das habt ihr auch verstanden ;) und das alles eben immer mit der hihat begleitet. Also wenn ihr einsteiger tipps oder links habt dann nur her damit ;) vielen dank für die aufmerksamkeit :)...
     
  2. Drummer Ziesi

    Drummer Ziesi Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.05.06
    Zuletzt hier:
    9.12.16
    Beiträge:
    2.260
    Ort:
    Graz
    Zustimmungen:
    16
    Kekse:
    3.007
    Erstellt: 09.08.06   #2
    Jopp, alles verstanden.

    Zu Problem 1:

    bei einem handelsüblichen Snareständer kannst du die "Krallen" (im normalfall 3) auf denen die Snare liegt zusammendrehen, dass sich die Snare in der Mitte abhebt und nur noch am Spannreifen kontakt zur Snare hat. Wenn du die krallen zudrehst sollte das Problem behoben sein.

    Zu Problem 2:

    Wenn du einen anderen HiHat Sound willst, hilft nur der Kauf von neuen HiHat-Becken. Da jeder Eindruck von Becken nur Subjaktiv ist, hilft nur in den Laden deines Vertrauens gehen, antesten, kaufen, glücklich nach Hause gehn. Damit sollte Problem 2 behoben sein.

    Zu Problem 3:

    Es is grudsätzlich ratsam gerade beim drummen die ersten 1-2 Jahre Unterricht zu nehmen. Es gibt einfach zu viel beim drummen das man falsch machen könnte, auch wenns nur Just vor Fun is. Oda hast du Bock 30 Handgelekschäden zu haben und nimma Gitarre spielen zu können? :D Damit sollte Problem 3 behoben sein :great:


    Gruß, Stefan.


    Edith sagt: Die Signatur is einmalig! *rofl*
     
  3. m4Xx0r

    m4Xx0r Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.06.06
    Zuletzt hier:
    1.05.13
    Beiträge:
    193
    Ort:
    Gießen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    25
    Erstellt: 09.08.06   #3
    wegen den gelenkschmerzen , da guckt schon unser drummer nach also wegen der haltung mach ich mir weniger sorgen ;).
     
  4. m4Xx0r

    m4Xx0r Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.06.06
    Zuletzt hier:
    1.05.13
    Beiträge:
    193
    Ort:
    Gießen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    25
    Erstellt: 09.08.06   #4
    un danke für tipps ;)
     
  5. Drummer Ziesi

    Drummer Ziesi Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.05.06
    Zuletzt hier:
    9.12.16
    Beiträge:
    2.260
    Ort:
    Graz
    Zustimmungen:
    16
    Kekse:
    3.007
    Erstellt: 09.08.06   #5
    ja, okay, aber den wirds denk ich mal bestimmt auch nerven wennn du ihn jeden Tag irgendwas fragst. Mich nervts auch schon wenn mich mein Bro einmal die Woche was wegerm drummen fragt :mad: ^^


    Gruß, Stefan.
     
  6. m4Xx0r

    m4Xx0r Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.06.06
    Zuletzt hier:
    1.05.13
    Beiträge:
    193
    Ort:
    Gießen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    25
    Erstellt: 09.08.06   #6
    so kann versteh ich das nich mit dem zudrehen , so wies ausieht ist das nen handelsüblicher snare ständer, auch kann ich die krallen bewegen aber zudrehen weiss ich nich was damit gemeint ist.

    Ps: wie viel kostet eine neue hihat ca ?.;)
     
  7. Drummer Ziesi

    Drummer Ziesi Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.05.06
    Zuletzt hier:
    9.12.16
    Beiträge:
    2.260
    Ort:
    Graz
    Zustimmungen:
    16
    Kekse:
    3.007
    Erstellt: 09.08.06   #7
    's nächste mal bitte auf deutsch antworten :rolleyes:

    Okay, nochmal zum Snareständer:
    Diese drei Krallen laufen zu einem Punkt zusammen. unterhalb von dem Punkt wo sie zusammenlaufen sollte sich nun ein Pastikhebel, ein Metallhebel, eine Plastikrolle oder eine Metallrolle befinden. Die kann man drehen! und zwar auf und zu. wenn du sie zudrehst wird sich die Snare nach oben bewegen und die Krallen werden die Snare fest am Spannreifen festhalten.


    Gruß, Stefan.
     
  8. m4Xx0r

    m4Xx0r Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.06.06
    Zuletzt hier:
    1.05.13
    Beiträge:
    193
    Ort:
    Gießen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    25
    Erstellt: 09.08.06   #8
    okay vielen dank , das problem hat sich gelöst , und gleich hat sich noch ne frage gestellt, wen die sanre gespannt ist ,ist sie sehr laut und ein wenig störend gibt es da eine möglichkeit das ein wenig zu mindern oder muss ich mir da auch einen neue besorgen ...danke ;)
     
  9. duke:drum

    duke:drum Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.01.06
    Zuletzt hier:
    27.12.13
    Beiträge:
    1.062
    Ort:
    Gossau (CH)
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    731
    Erstellt: 09.08.06   #9
    kommt drauf an was du von deiner neuen hihat erwartest. für 80€ kriegst du eine zultan aja hihat. die klingt schon ziemlich toll für den preis. zieh dir mal das soundfile rein! wenn dir der klang immer noch nicht genug tief ist würde ich evt. eine 15" hihat empfehlen. die gibts leider nicht von zultan. dann müsstest du dich bei teureren herstellern umschauen. eine möglichkeit wäre da die paiste alpha rock hihat. die hat einen sehr tiefen klang. und ist auch nicht grad leise. bitte wieder soundfiles beachten! mit gut 200€ bist du dabei.
     
  10. Drummer Ziesi

    Drummer Ziesi Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.05.06
    Zuletzt hier:
    9.12.16
    Beiträge:
    2.260
    Ort:
    Graz
    Zustimmungen:
    16
    Kekse:
    3.007
    Erstellt: 09.08.06   #10
    Möglichkeit 1: Umstimmen

    Möglichkeit 2: Snareteppichspannung ändern

    Möglichkeit 3: Dämpfen, entweder mit E-Ring oder Tempo draufpappen
     
  11. duke:drum

    duke:drum Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.01.06
    Zuletzt hier:
    27.12.13
    Beiträge:
    1.062
    Ort:
    Gossau (CH)
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    731
    Erstellt: 09.08.06   #11
    wer einen richtig professionel aussehenden dämpfer will holt sich den von Remo. *klick*
    nur so als tipp. ich werde mir mal einen bestellen.
     
  12. Hyper-Horst

    Hyper-Horst Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.02.06
    Zuletzt hier:
    10.11.16
    Beiträge:
    1.492
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    700
    Erstellt: 09.08.06   #12
    Ich finde der sieht nicht professionell aus. Mir gefällt er nicht (vom Aussehen her). Wie viel kostet das Teil?
     
  13. Drummer Ziesi

    Drummer Ziesi Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.05.06
    Zuletzt hier:
    9.12.16
    Beiträge:
    2.260
    Ort:
    Graz
    Zustimmungen:
    16
    Kekse:
    3.007
    Erstellt: 10.08.06   #13
    Würd mich auch mal interessieren :D
     
  14. duke:drum

    duke:drum Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.01.06
    Zuletzt hier:
    27.12.13
    Beiträge:
    1.062
    Ort:
    Gossau (CH)
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    731
    Erstellt: 10.08.06   #14
    ich hab ihn noch ihn keinem laden gesehen. ein vergleichbares model von Tama (hier) kostet 18 kröten. der scheint mir aber ziemlich hässlich.:D
     
  15. stuArt

    stuArt Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.07.06
    Zuletzt hier:
    4.04.10
    Beiträge:
    258
    Ort:
    Wolfenbüttel (nähe Braunschweig)
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    84
    Erstellt: 10.08.06   #15
    Bitteschön.. hier... !!!!!!!

    finde die idee ganz cool und garnichtmal unpraktisch...
    professionell ist es weil "REMO" draufsteht und es stattliche 25€ kostet.. ;)
     
  16. Hyper-Horst

    Hyper-Horst Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.02.06
    Zuletzt hier:
    10.11.16
    Beiträge:
    1.492
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    700
    Erstellt: 10.08.06   #16
    Der ist verdammt hässlich :D. Wobei ich den von Remo auch nicht unbedingt schön finde :rolleyes:
     
  17. stuArt

    stuArt Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.07.06
    Zuletzt hier:
    4.04.10
    Beiträge:
    258
    Ort:
    Wolfenbüttel (nähe Braunschweig)
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    84
    Erstellt: 10.08.06   #17
    EDIT:der post von mir gab keinen sinn hab n post überlesen, wie kann man n post löschen?
     
  18. Drummer Ziesi

    Drummer Ziesi Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.05.06
    Zuletzt hier:
    9.12.16
    Beiträge:
    2.260
    Ort:
    Graz
    Zustimmungen:
    16
    Kekse:
    3.007
    Erstellt: 10.08.06   #18
    Ich fand die Dämpfer in den Kesseln früher auch schon ned wirklich hübsch aber die hat man ja wenigstens ned gesehn *lol*
     
  19. stuArt

    stuArt Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.07.06
    Zuletzt hier:
    4.04.10
    Beiträge:
    258
    Ort:
    Wolfenbüttel (nähe Braunschweig)
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    84
    Erstellt: 10.08.06   #19
    sind das diese komischen kleinen schwarzen punkte die man immer so am rand der snare geshen hat?habs immer nur bei coated fellen gesehen.. hab eh noch nie ne snare mit nem clear schlagfell gesehen
     
  20. Drummer Ziesi

    Drummer Ziesi Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.05.06
    Zuletzt hier:
    9.12.16
    Beiträge:
    2.260
    Ort:
    Graz
    Zustimmungen:
    16
    Kekse:
    3.007
    Erstellt: 10.08.06   #20
    Japp, gabs teilweise auch in den Toms. gibt sogar n paar Hersteller die sowas heute noch zum nachrüsten anbieten:screwy:
     
Die Seite wird geladen...

mapping