Fragen zu Monitoring

von Fleischsalat, 30.10.05.

  1. Fleischsalat

    Fleischsalat Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.09.04
    Zuletzt hier:
    15.01.12
    Beiträge:
    195
    Ort:
    Iserlohn
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    61
    Erstellt: 30.10.05   #1
    N'Abend!
    Mein erster Post im PA-Forum und schon ein Haufen fragen zu dem oben genannten Thema. Nja, normaler weise beschäftige ich mich mit Gitarrenamps bei der Verstärkung und was dazu gehört, aber naja, ich frag mich gerade wen das hier interessiert! :rolleyes:

    Also komm ich mal zur Fragestellung! :cool:
    Ich werde mit meiner Band wahrscheinlich einen Proberaum beziehen, sodass wir endlich aus meinem Schlafzimmer bzw. unserem Dachboden rauskommen. Bis dato haben wir die Gitarrenamps, den Bassamp und die Drums so genommen wie sie waren und den Gesang über zwei Gitarrenverstärker verstärkt. Jenes soll sich jetzt ändern, weil genau Raum für alle zur Verfügung steht und so weiter. Es soll einen Schritt in die Professionalität gehen.
    Ich habe mich per Manuals und über die SUFU über das Thema PA im proberaum Schlaugemacht und habe alles gefunden was ich suchte. Nun gibt es da aber eine Thema was mich beschäftigt und welches sich nicht unmittelbar auf den Proberaum bezieht (da hoff ich doch, dass dies das richtige Subforum ist :o ), und zwar das Monitoring.
    Ich hangele mich nun am Bespiel des Behringer UB 1222FX durch die Fragestellung, da ich den Mischer relativ gut kenne! Hier mal nen Link:
    https://www.thomann.de/behringer_ub1222fxpro_eurorack_mischpult_prodinfo.html

    So, nach all dem rumgeschreibe jetzt die eigentlich Frage:
    Dieser Mischer hat ja dort einen Monitorausgang,da ich dann aber nicht vorhabe nur zB eine Aktiv-Monitorbox zu betreiben, denke ich, dass ich das Signal auf eine Endstufe leiten muss, von der ich ja dann auf zwei Passivmonitore gehen kann!? (ist das soweit korrekt?)
    Aber was ist, wenn ich nun mehr als nur zwei Passive Monitorboxen betreiben will? Muss ich da irgendnen "Router" bzw. Splitter haben?
    Hier nomma der Signalweg, nach meiner Vorstellung des ganzen:
    Mischer Monitorausgang -> Splitter/Router/??? ->Enstufe 1 & 2 -> Passiv Moni 1, 2, 3 und 4
    Muss das so oder wie macht man das?

    Ich glaube das wars soweit. Ich hoffe das ist alles verständlich und ich hoffe das mir hier jmd. weiterhelfen kann! :great:

    greetz
    Gesox
     
  2. Rockopa

    Rockopa Globaler Moderator Moderator

    Im Board seit:
    10.12.03
    Beiträge:
    13.126
    Ort:
    Oranienburg
    Zustimmungen:
    1.143
    Kekse:
    45.525
    Erstellt: 30.10.05   #2
    Die Sache ist viel einfacher als Du denkst.
    Monitorboxen haben in der Regel auch 8 Ohm,dass heisst Du schliesst einfach an jeder Seite des Amps zwei Boxen a 8 Ohm(parallel) an = 4Ohm und schon hast Du vier Monitorboxen zur Verfügung.Natürlich bleiben Dir aber nur zwei Monitorwege.
     
  3. Fleischsalat

    Fleischsalat Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.09.04
    Zuletzt hier:
    15.01.12
    Beiträge:
    195
    Ort:
    Iserlohn
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    61
    Erstellt: 30.10.05   #3
    Erstmal danke, für die schnelle Reaktion, aber...
    ...wenn ich dich jetzt richtig verstehe, dann muss ich das Signal irgendwie durchschleifen?
    Beispiel: Endstufe -> Box2 --- "Boxoutput" -> Box 2

    Meinst du das so?
    Hoffe ich nerve nicht, aber ich kenne mich auf dem Gebiet null aus! :o
     
  4. Rubbl

    Rubbl Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.03.04
    Zuletzt hier:
    9.12.16
    Beiträge:
    3.895
    Ort:
    Geislingen/Steige
    Zustimmungen:
    434
    Kekse:
    10.779
    Erstellt: 30.10.05   #4
    du kannst an der box ne weitere (parallel) anschliessen. dazu gibts so ne art ausgang. dh bei ner "normalen" endstufe zwei wege mit je 4 ohm = 4 boxen mit je 8 ohm.
     
  5. Fleischsalat

    Fleischsalat Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.09.04
    Zuletzt hier:
    15.01.12
    Beiträge:
    195
    Ort:
    Iserlohn
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    61
    Erstellt: 30.10.05   #5
    Ah, okay! Kuhl! Danke!

    Noch ne Frage:
    Kann man irgendwie regeln, wer was über den Monitor hört?
     
  6. Rockopa

    Rockopa Globaler Moderator Moderator

    Im Board seit:
    10.12.03
    Beiträge:
    13.126
    Ort:
    Oranienburg
    Zustimmungen:
    1.143
    Kekse:
    45.525
    Erstellt: 30.10.05   #6
    Nicht irgendwie,sondern ganz einfach.
    Der grösste Teil der Boxen hat auf der Rückseite zwei Speacon-Buchsen.
    Eine mit Input(oder ähnlichen Bezeichnungen) und eine mit Extension (oder so ähnlich)
    Du gehst aus dem Amp mit einem Kabel in den Input der ersten Box und von dort
    schliesst Du einen Kabel an Extension und gehst in die zweite Box in den INput.
    Auf der anderen Seite das gleiche.
    Wichtig ist nur in diesem Zusammenhang das die Gesamtimpedanz(ein Kanal)des Amps nicht unterschritten wird.
    Wie oben beschrieben.
    Beispiel:
    Endstufe rechts-> Input Box1 output Box 1->input Box2
    Endstufe links-> Input Box 3 output Box3-> Input Box 4

    Comprende:confused: ;) ;) ;)
     
  7. Fleischsalat

    Fleischsalat Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.09.04
    Zuletzt hier:
    15.01.12
    Beiträge:
    195
    Ort:
    Iserlohn
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    61
    Erstellt: 30.10.05   #7
    Perfekt! Somit ist meine gesamte Fragestellung beantwortet!
    Vielen Dank!:great:
     
  8. Rubbl

    Rubbl Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.03.04
    Zuletzt hier:
    9.12.16
    Beiträge:
    3.895
    Ort:
    Geislingen/Steige
    Zustimmungen:
    434
    Kekse:
    10.779
    Erstellt: 30.10.05   #8
    wenn man ein mischpult hat mit monitorkanal (oder zwei) kann man jeden input diesen kanälen zuordnen, so dass zb über die eigentliche pa alles läuft, über einen monitor kanal nur gesang und drums und über den zweiten gesang und gitarre (oder so).
    hängt dann vom mischpult und der anzahl der endstufen ab.
     
  9. Rockopa

    Rockopa Globaler Moderator Moderator

    Im Board seit:
    10.12.03
    Beiträge:
    13.126
    Ort:
    Oranienburg
    Zustimmungen:
    1.143
    Kekse:
    45.525
    Erstellt: 30.10.05   #9
    Bei diesem Mischpult kannst man aber nur alles auf einen Monitorkanal routen.
    Da ist also nicht gross wass mit einstellen.
    Die Monitor Endstufe muss auch auf Mono gestellt werden,da das Mischpult nur einen Monitorausgang hat.
     
  10. Boerx

    Boerx Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    07.08.05
    Zuletzt hier:
    5.12.16
    Beiträge:
    3.174
    Ort:
    Karlsruhe
    Zustimmungen:
    383
    Kekse:
    14.712
    Erstellt: 31.10.05   #10
    Wenn ich es richtig verstanden habe, wird ja keine Front-PA verwendet, also sind ja die Stereo-Summen unbenutzt. Ich würde die beide Monitorboxen an die Stereo Summe anschließen. Eine Links und eine Rechts oder eine an die Summe und eine an den Auxweg
     
  11. niethitwo

    niethitwo Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    17.10.03
    Zuletzt hier:
    17.12.12
    Beiträge:
    6.269
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    1.976
    Erstellt: 31.10.05   #11
    eine aux/ein stereo.

    mit den beiden stereos bekommst du keinen unabhänhigen mix hin. ;)
     
  12. highQ

    highQ HCA Veranstaltungstechnik Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    23.05.05
    Beiträge:
    8.720
    Ort:
    nähe Stuttgart
    Zustimmungen:
    945
    Kekse:
    40.057
    Erstellt: 31.10.05   #12
    der mischer hat doch zwei aux pro kanal! das heist man kann pro auxkanal (pro monitor bzw monitor kette) verschienene kanäle zumischen.
     
  13. niethitwo

    niethitwo Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    17.10.03
    Zuletzt hier:
    17.12.12
    Beiträge:
    6.269
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    1.976
    Erstellt: 31.10.05   #13
    der eine ist postfader. is also schnuppe. ich nehmd a dann lieber gleich die fader.
     
  14. highQ

    highQ HCA Veranstaltungstechnik Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    23.05.05
    Beiträge:
    8.720
    Ort:
    nähe Stuttgart
    Zustimmungen:
    945
    Kekse:
    40.057
    Erstellt: 31.10.05   #14
    der postfader ist dann wohl hptsächlich für effekte einschleifen gedacht oder (also aux raus, anderer kanal insert rein)?
     
  15. Rockopa

    Rockopa Globaler Moderator Moderator

    Im Board seit:
    10.12.03
    Beiträge:
    13.126
    Ort:
    Oranienburg
    Zustimmungen:
    1.143
    Kekse:
    45.525
    Erstellt: 31.10.05   #15
    Das habe ich aus seinem Beitrag garnicht herraus gelesen.
    Wenn es tatsächlich so sein sollte,ist die Sache noch einfacher.
    Nix Aux u.s w ganz einfach Main Out links/rechts und mit dem Ballance-Regler vom Kanal bestimmt man auf welche Seite/Box das jeweilige Signal anliegen soll.
    Lies Dir mal erstmal die Bedienungsanleitung durch.
     
  16. niethitwo

    niethitwo Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    17.10.03
    Zuletzt hier:
    17.12.12
    Beiträge:
    6.269
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    1.976
    Erstellt: 31.10.05   #16
    ja,a ber damit hast du links das entgegengesetzte signal von rechts. das ist kein unabhängiger mix.
     
  17. Rockopa

    Rockopa Globaler Moderator Moderator

    Im Board seit:
    10.12.03
    Beiträge:
    13.126
    Ort:
    Oranienburg
    Zustimmungen:
    1.143
    Kekse:
    45.525
    Erstellt: 31.10.05   #17
    Ähh Banhof .:confused: :confused:
    Ich habe nicht links das entgegengesetze Signal von rechts.
    Sonder ich habe das Signal vom Kanal auf der Seite auf die ich auch den Balanceregler drehe .
    Da sowieso nur zwei Kanäle zur Verfügung stehen(da eine Endstufe) gibt es auch nur entweder links oder rechts oder Ballanceregler in Mittelstellung auf beiden Seiten das selbe Signal.
     
  18. niethitwo

    niethitwo Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    17.10.03
    Zuletzt hier:
    17.12.12
    Beiträge:
    6.269
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    1.976
    Erstellt: 02.11.05   #18
    aso, ok...habs gerdae verrafft :rolleyes: :D

    mal wieder. :o
     
Die Seite wird geladen...

mapping