Fragen zu Vorzeichen

von Mr.Edison, 11.01.08.

  1. Mr.Edison

    Mr.Edison Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.01.06
    Zuletzt hier:
    30.10.11
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 11.01.08   #1
    Huhu,

    kurz vorab: ich kann mir momentan leider keinen Klavierunterricht leisten und versuche, um nicht ganz den Spaß an der Sache zu verlieren, mir autodidaktisch quasi ab und an mal mehr oder weniger erfolgreich ein Stück beibzubringen...

    Meine theoretischen Kenntnisse in Musiktheorie sind leider sehr begrenzt und so stolper ich manchmal... Was spiele ich z.B. wenn bei einem Stück in As-Dur die Note H direkt wieder mit einem "B" versehen ist, geht es dann noch einen Halbton herunter? Also würde ich ich dann ein "A" spielen?

    Und bei einem Chopin Walzer bin ich über ein mir gänzlich unbekanntes Vorzeichen (?) gestoßen ein, dass so in etwa die Form eines "x" hatte, kann mir da einer weiter helfen?

    Schonmal vorab vielen Dank...
    Viele Grüße, Phillip
     
  2. steinachim

    steinachim Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.08.05
    Zuletzt hier:
    7.09.13
    Beiträge:
    75
    Ort:
    Bayern - Aschaffenburg - Schöllkrippen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 11.01.08   #2
    Hi,

    also soweit ich weiß, dürfte es sich in dem Stück trotzdem nur um ein B handeln... war das b von As-Dur her vorher aufgelöst?

    Das x-ähnliche Vorzeichen ist ein Doppelkreuz, d.h. die Note wird um einen Ganzton erhöht...

    Gruß
    Achim

    P.S. Zu der ganzen Problematik "Klavier lernen ohne Lehrer" sag ich jetzt mal nix ;)
     
  3. Distance

    Distance Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    22.07.05
    Zuletzt hier:
    13.03.15
    Beiträge:
    9.007
    Zustimmungen:
    836
    Kekse:
    20.854
    Erstellt: 11.01.08   #3
    Manchmal wird ein b auch geschrieben, obwohl es eigentlich "überflüssig" ist, um den Leser an einer kritischen Stelle ggf. daran zu "erinnern".
    Kommt z.B. manchmal vor, wenn im vorherigen Takt aufgelöst wurde.
     
  4. Mr.Edison

    Mr.Edison Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.01.06
    Zuletzt hier:
    30.10.11
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 11.01.08   #4
    ja, wurde vorher eben nicht aufgelöst, deswegen kam ich ins grübeln... danke nochmals, werde dann nachher nochmal probespielen wie es so klingt ;)

    gruß phillip
     
Die Seite wird geladen...

mapping