Fragen zum Behringer FCB 1010.

von Der Seerrrräuber, 26.01.08.

  1. Der Seerrrräuber

    Der Seerrrräuber Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.09.06
    Zuletzt hier:
    20.04.13
    Beiträge:
    1.269
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    1.225
    Erstellt: 26.01.08   #1
    Hiho,
    Ich hab einige Fragen bzgl. des Behringer FCB 1010.

    1. Ganz banal: Wie kann ich da bestimmte Presets meines CHameleons auf den plätzen 1-10 speichern? Standartmäßig kann man da ja "nur" 10er-weise durch die Presets schalten. (Bank 1 beinhaltet die Prestes 11-20 usw.). Werd da aus der Anleitung iwie nich richtig schlau.

    2. Kann man die Soundeinstellungen, die mein Chameleon hat(te, mancher erinnert sich an meinen Thread Werkseinstellungen :( ) extern auf dem 1010 speichern damit ich sie, falls iwie wiedermal widerwillen die Werkseinstellungen hergestellt werden, wieder draufspielen kann?
     
  2. DaDaUrKa

    DaDaUrKa Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.04.05
    Zuletzt hier:
    5.12.16
    Beiträge:
    1.496
    Ort:
    Worms
    Zustimmungen:
    64
    Kekse:
    684
    Erstellt: 26.01.08   #2
    Zu 1.:
    Verstehe nicht ganz was du meinst. Allerdings gibts viele Threads zum FCB1010 wo man vielleicht was erhaschen könnte.

    Zu 2.:
    Nein das geht nicht. Du müsstest dir ein MIDI-Kabel kaufen das an der anderen Seite einen "Gameport" anschluss für die Soundkarte hat und somit könntest du das Chameleon an deinen PC anschließen und mit der Rocktron Software, oder MIDIOX ein Bulk Dump machen und somit alle Einstellungen speichern.
     
  3. joe web

    joe web HCA Gitarre Allgemein HCA

    Im Board seit:
    23.06.05
    Zuletzt hier:
    5.12.16
    Beiträge:
    5.173
    Ort:
    Nürnberg
    Zustimmungen:
    647
    Kekse:
    14.792
    Erstellt: 26.01.08   #3
    zu frage 1:

    das kannst du auf zwei varianten machen:
    1) midimapping im chameleon - dort stellst du ein, welches interne preset auf welchen externen befehl reagieren soll. z.b. du willst das preset 85 im chameleon mit der taste 1 von der fcb aufrufen, dann musst du dies so einstellen.
    2) du machst das midimapping in der FCB - dann geht es genau anders rum.
    du stellst in der FCB ein, welchen programmchange die taste 1 an den chameleon senden soll.
     
  4. Der Seerrrräuber

    Der Seerrrräuber Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.09.06
    Zuletzt hier:
    20.04.13
    Beiträge:
    1.269
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    1.225
    Erstellt: 26.01.08   #4
    OK, danke. Ich denke ich machs wie in 1). Muss nur noch rauskriegen wie das zu bewerkstelligen ist *Anleitung studier * :D
     
  5. Der Seerrrräuber

    Der Seerrrräuber Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.09.06
    Zuletzt hier:
    20.04.13
    Beiträge:
    1.269
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    1.225
    Erstellt: 26.01.08   #5
    Ähm ok wie kann ich konkret am Chameleon diese Einstellungen vornehmen? Find nix in den Anleitungen und KA.
    Muss ich das Behringer überhaupt in den Midi-IN anschließen oder nur in die Footswitch-Klinkendinger? Bin hier grad am Verzweifeln.:(

    Ah jetzt habichs denkich.^^
     
  6. joe web

    joe web HCA Gitarre Allgemein HCA

    Im Board seit:
    23.06.05
    Zuletzt hier:
    5.12.16
    Beiträge:
    5.173
    Ort:
    Nürnberg
    Zustimmungen:
    647
    Kekse:
    14.792
    Erstellt: 27.01.08   #6
    am FCB kommt der midistecker in die OUT buchse, am Chameleon in die IN buchse.
    am VooDu Valve stellt man das mapping über den Menüpunkt "Program Changes" ein. dort kommt man hin, wenn man den function select so lange dreht, bis genau das im display steht. dann parameter select drehen und die jeweilig gewünschten werte einstellen....

    kann sich heute keiner mehr nur 5 minuten mit seinem gerät beschäftigen? muss man einem immer alles vorkauen? - unglaublich leutz echt....
     
  7. Der Seerrrräuber

    Der Seerrrräuber Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.09.06
    Zuletzt hier:
    20.04.13
    Beiträge:
    1.269
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    1.225
    Erstellt: 27.01.08   #7
    Hatte es schon rausgefunden, trotzdem danke.

    Ich mags eben nicht blind drauf loszuprobieren weil das bei mir fast nei klappt...das war gestern ne Ausnahme. ^^
     
Die Seite wird geladen...

mapping