Framus Diablo Custom: Fragen u.a. zu Trem und Farben

von matzefischmann, 28.01.07.

  1. matzefischmann

    matzefischmann Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.12.03
    Zuletzt hier:
    6.12.16
    Beiträge:
    2.316
    Zustimmungen:
    530
    Kekse:
    8.156
    Erstellt: 28.01.07   #1
    Hallo,

    ich habe ein paar Fragen zur Framus Diablo Custom.
    Wie sieht es mit dem Trem aus? Es handelt sich ja um ein Wilkinson mit Locking Tuners. Was könnt ihr hinsichtlich der Stimmstabilität sagen?
    Die Farben Honey Violin, G-Orange und Sunburst Honey sagen mir schon zu, allerdings sehen die Farben auf jedem Bild in unzähligen Shops anders aus. Wenn also jemand besagte Farben "in natura" fotografieren und einstellen könnte, wäre ich dankbar!

    Was gibt es ansonsten zu sagen? Verarbeitung, Qualität etc.?!
    Ich hatte kurz eine etwas ältere Diablo Pro in der Hand, kenne die Customs allerdings nicht. Auch ist mir kein Laden in nächster Nähe bekannt, der die Teile führt. Für Beschreibungen etc. bin ich also jederzeit offen!

    Grüße,

    Matze
     
  2. Melmoth

    Melmoth Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.09.06
    Zuletzt hier:
    10.12.13
    Beiträge:
    136
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    15
    Erstellt: 01.02.07   #2
    Ich habe mir gerade eine Framus Diabolo Custom zugelegt und kann nur sagen, saugeile Gitarre.
    Vorteile:
    - Hammertonabnehmer Seymour Duncan (splitbar, alles realisierbar von Ultrametal bis Funk)
    - Tolles Sustain
    - zwar dickerer Hals als bei Superstrats üblich, aber dennoch sehr komfortabel zu spielen
    - Wilkinsonvibrato sehr stimmstabil
    - Preis Leistung

    Nachteile:
    - recht schwer

    Ich find sie wirklich gut, spiele sonst eher Ibanezgitarren mit schön schlanken Wizzardhälsen und wollte gerne mal eine Gitarre haben, die sich zwar ähnlich komfortabel spielen lässt, aber einen stärkeren Ton hat. Und meine Erwartungen wurden schon beim Antesten weit übertroffen, ich kann nur sagen für den Preis gibt es kaum was vergleichbares imo (Diabolo Custom kosten so 1200 neu bei den meisten Händlern).
     
  3. gitarrero!

    gitarrero! Mod Emeritus Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    22.01.06
    Zuletzt hier:
    6.12.16
    Beiträge:
    7.113
    Ort:
    Drunt' im Tal...
    Zustimmungen:
    2.016
    Kekse:
    53.916
    Erstellt: 01.02.07   #3
    Hmm, wenn ich recht informiert bin, ist das seit letztem Jahr gar kein "echtes" Wilkinson mehr, sondern eine Framus-Eigenentwicklung, die auf den Diablo Custom Gitarren verbaut wird.
     
  4. explorer76

    explorer76 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    2.209
    Ort:
    RUHRGEBIET
    Zustimmungen:
    69
    Kekse:
    1.201
    Erstellt: 01.02.07   #4
    Im Endeffekt ist das halt ne "Verbesserung" des Wilkinson VS100. Es ist insofern immer noch ein Wilkinson, weil es halt von Wilkinson hergestellt wird. Ich finds vom Handling her etwas smoother als das alte Trem auf der Diablo, aber ich glaub dass muss jeder selbst rausfinden.
    Die Stimmstabilität ist übrigens bei beiden sehr gut durch die Kombination mit den Locking Mechaniken. Die Klampfe macht also auch locker Divebombs mit ohne sich großartig zu verstimmen.
     
  5. gitarrero!

    gitarrero! Mod Emeritus Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    22.01.06
    Zuletzt hier:
    6.12.16
    Beiträge:
    7.113
    Ort:
    Drunt' im Tal...
    Zustimmungen:
    2.016
    Kekse:
    53.916
    Erstellt: 01.02.07   #5
    Inwiefern "Verbesserung"? Rein optisch sieht das neue System ja wesentlich klobiger und auch grobschlächtiger, d.h. weniger filigran, aus als das Original-Wilkinson. Und werden die Original-Wilkinsons nicht schon seit einigen Jahren von Gotoh gebaut?

    Ich finde es übrigens schön, dass Framus jetzt sozusagen von sich aus bzw. ab Werk Locking-Mechaniken verbaut. Ich hatte nämlich mal eine Diablo Custom der ersten Serie und habe die Klemmmechaniken selbst nachgerüstet. Vielleicht hat man ja sogar meine dahingehende Anregung befolgt, die ich dem Produktmanager, mit dem ich in Kontakt stand, zukommen ließ.
     
  6. matzefischmann

    matzefischmann Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.12.03
    Zuletzt hier:
    6.12.16
    Beiträge:
    2.316
    Zustimmungen:
    530
    Kekse:
    8.156
    Erstellt: 01.02.07   #6
    Danke soweit für die Infos!

    @melmoth: welche Farbe hast Du? Könntest Du evtl. einm Bild einstellen?

    Danke und Grüße,

    Matze
     
  7. Melmoth

    Melmoth Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.09.06
    Zuletzt hier:
    10.12.13
    Beiträge:
    136
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    15
    Erstellt: 26.07.07   #7
    Sorry dass das so ewig gedauert hat mit der Antwort, ich hab viel um die Ohren und schaue nicht regelmässig in Foren(aber immer mal wieder). Hier ein Foto:
     

    Anhänge:

Die Seite wird geladen...

mapping