Freak-Finger als behinderung beim Bass-Spiel ?

von LaeWahn, 04.03.05.

  1. LaeWahn

    LaeWahn Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.12.04
    Zuletzt hier:
    13.09.12
    Beiträge:
    256
    Ort:
    Hamm (NRW)
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    252
    Erstellt: 04.03.05   #1
    (keine ahnung ob es sowas schonmal gab, hab jetzt aber keine lust zu suchen)

    Also meine Situation ist folgende :
    Spiele nun schon seit 3 Jahren Bass, alles selbstbeigebracht, kein Lehrer der irgendwas korrigiert, etc.
    Nun meinte unsere Sängerin während einer Probe auf einmal "Baaaah, was isn mit deinem Daumen los, tut das nicht weh ?!?!"
    und da hab ichs mir mal angeguggt und wirklich: extrem nach hinten durchgedrückt (siehe Foto)

    Nun wollte ich einfach mal wissen ob ihr Basser kennt oder seid, die das selbe Problem haben/hatten und ob euch das irgendwelche Probleme bereitet (z.b. bei schnellem spielen oder allgemein beim greifen).
     

    Anhänge:

  2. KomaMontana

    KomaMontana Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.11.04
    Zuletzt hier:
    9.02.15
    Beiträge:
    143
    Ort:
    dort
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    13
    Erstellt: 04.03.05   #2
    mein gitarrenleher meinte immer das man nich verkrampfen soll, und die kraft zum auf die seite drücken nur von vorne kommen sollte.
    also, nich hinten mim daumen drücken!
     
  3. LaeWahn

    LaeWahn Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.12.04
    Zuletzt hier:
    13.09.12
    Beiträge:
    256
    Ort:
    Hamm (NRW)
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    252
    Erstellt: 04.03.05   #3
    bei mir kommt die kraft ja auch von vorne. auf dem daumen ist praktisch kein druck. dass der so durchgedrückt ist, liegt daran, dass der einfach nur entspannt am hals anliegt.
     
  4. Gastovski

    Gastovski Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    2.06.08
    Beiträge:
    1.395
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    330
    Erstellt: 04.03.05   #4
    Mein Onkel und unser ex-Sänger können ihre Daumen auch extrem nach hinten drücken. Ist halt nix schlimmes, machne Menschen können das nunmal! Ich glaube auch kaum, dass es ein Problem darstellt, oder sogar als Behinderung oder abnormal gilt... :rolleyes:
     
  5. Ryme

    Ryme Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.01.05
    Zuletzt hier:
    8.10.07
    Beiträge:
    142
    Ort:
    Bad Segeberg
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    10
    Erstellt: 04.03.05   #5
    das mit dem daumen sieht doch noch ganz normal aus.. was meine finger teilweise veranstalten sieht viel kranker aus.. nur das seh ich immer nur auf fotos von unseren gigs. vielleicht such ich demnächst mal eins raus und poste das hier

    solange es nicht wehtut oder so ist denke ich mal alles in ordnung
     
  6. Rojos

    Rojos Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    23.03.09
    Beiträge:
    1.865
    Ort:
    Hannover
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    626
    Erstellt: 04.03.05   #6
    stimme den anderen zu....wenn du auf demBild echt eine entspannte hand hast und der der auf den Hals von vorne kommt,dann ist alles ok...gibt schlimmeres :-)
     
  7. Fastel

    Fastel Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    11.04.04
    Zuletzt hier:
    8.12.16
    Beiträge:
    5.926
    Ort:
    Tranquility Base
    Zustimmungen:
    565
    Kekse:
    18.025
    Erstellt: 04.03.05   #7
    ich kann den daumen noch heftiger anwinkeln... aber ich kann auch nicht ordentlich spielen :o
     
  8. Ryme

    Ryme Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.01.05
    Zuletzt hier:
    8.10.07
    Beiträge:
    142
    Ort:
    Bad Segeberg
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    10
    Erstellt: 04.03.05   #8
    hab ein foto gefunden. war letztes jahr auf einem open air festival.. hatte mich vorher nicht eingespielt und bei den ersten paar liedern ist extrem viel blut in meine arme gelaufen, sodass sie angeschwollen sind :D

    naja.. so sah das dann aus
     

    Anhänge:

  9. LaeWahn

    LaeWahn Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.12.04
    Zuletzt hier:
    13.09.12
    Beiträge:
    256
    Ort:
    Hamm (NRW)
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    252
    Erstellt: 04.03.05   #9
    schaut echt krass aus @ ryme
     
  10. Patr0ck

    Patr0ck Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.08.04
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    840
    Ort:
    Eislingen
    Zustimmungen:
    23
    Kekse:
    2.243
    Erstellt: 04.03.05   #10
    Mein Daumen lässt sich auch so abwingeln und das braucht keinen großen kraftaufwand. An der Greifhand stört mich das eigentlich nicht, recht schon ein bischen und zwar beim spielen mit Pick. Dadurch das der Daumen so abknickt hat das pick einen ungünstigen winkel zur Saite und den Daumen nicht abzuknicken braucht auf dauer ziemlich kraft
     
  11. Paul Denman

    Paul Denman Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.10.04
    Zuletzt hier:
    6.07.16
    Beiträge:
    877
    Zustimmungen:
    12
    Kekse:
    1.209
    Erstellt: 04.03.05   #11
    Klar, ich bin so einer. Das ist völlig wurscht, mach' Dir keine Sorgen deshalb, das ist kein "Problem". Mit der Zeit wird sich der Muskel in deinem linken Handballen entwickeln, so das es sogar noch etwas einfacher wird den Bass zu greifen. Greifprobleme hatte ich deswegen noch nie.

    Jaco hatte das übrigens auch.... :D ...das Foto ist von http://www.jacop.net

    [​IMG]
     
  12. Thiel

    Thiel Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.02.04
    Zuletzt hier:
    27.06.12
    Beiträge:
    288
    Ort:
    Burscheid
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    159
    Erstellt: 04.03.05   #12
    Ich seh das eher als positive Eigenschaft deiner Greifhand.

    Bei manchen Akkorden oder Melodien ist es einfach bequemer den Daumen mal eben so zu biegen, um schneller und einfacher einen guten Sound hinzukriegen.
     
  13. Paul Denman

    Paul Denman Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.10.04
    Zuletzt hier:
    6.07.16
    Beiträge:
    877
    Zustimmungen:
    12
    Kekse:
    1.209
    Erstellt: 04.03.05   #13
    ....dann hätte ich einen Vorschlag für Deinen Avatar... siehe Post#11! :great: :D
     
  14. Bleecker Street Boogie

    Bleecker Street Boogie Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    23.05.06
    Beiträge:
    2.368
    Ort:
    Mitgliedschaft beendet
    Zustimmungen:
    21
    Kekse:
    2.134
    Erstellt: 05.03.05   #14
    Ryme hat Kerry Kings Tribals qua natura auf der Hand! :D
     
  15. Ryme

    Ryme Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.01.05
    Zuletzt hier:
    8.10.07
    Beiträge:
    142
    Ort:
    Bad Segeberg
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    10
    Erstellt: 05.03.05   #15
    hast davon mal ein bild? würd das gern mal vergleichen :)
     
  16. Bleecker Street Boogie

    Bleecker Street Boogie Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    23.05.06
    Beiträge:
    2.368
    Ort:
    Mitgliedschaft beendet
    Zustimmungen:
    21
    Kekse:
    2.134
    Erstellt: 05.03.05   #16
    Klar! :D
     

    Anhänge:

  17. harry_coin

    harry_coin Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.01.04
    Zuletzt hier:
    27.04.10
    Beiträge:
    513
    Ort:
    Braunschweig
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    183
    Erstellt: 05.03.05   #17
    ey Dein Daumen sieht doch voll in Ordnung aus,maaaaaaaaaaaaan!
     
  18. Simson

    Simson Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.11.04
    Zuletzt hier:
    18.09.16
    Beiträge:
    439
    Ort:
    Ecke Strasbourg (F)
    Zustimmungen:
    9
    Kekse:
    1.846
    Erstellt: 05.03.05   #18
    Finde ich auch. Da gibz noch gans anderes. Wenn ich nachlässig werde und nur Wechselbaß oder so spiele landet er auch gerne mal von der E-Saite her aufm Griffbrett. Total verboten, Sieht man aber auch bei Gitarristen oft.
    Die Stellung hinten am Hals sollte voll ok sein und manche haben eben nachgiebige Gelenke.
    Simson
     
  19. Ryme

    Ryme Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.01.05
    Zuletzt hier:
    8.10.07
    Beiträge:
    142
    Ort:
    Bad Segeberg
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    10
    Erstellt: 06.03.05   #19
    @Bleecker Street Boogie
    hehe danke fürs foto. ja die ähnlichkeit ist wirklich erstaunlich :D sozusagen "wie aus dem arm geschnitten" :great:
     
  20. Barde

    Barde Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.01.05
    Zuletzt hier:
    27.11.16
    Beiträge:
    1.285
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    315
    Erstellt: 06.03.05   #20
    hey bleecker welches lied hat kerry denn damit gespielt??
     
Die Seite wird geladen...

mapping