Frequenzweiche erforderlich?

von Frostfire, 11.04.12.

Sponsored by
QSC
  1. Frostfire

    Frostfire Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.06.11
    Zuletzt hier:
    19.04.12
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 11.04.12   #1
    hallo, ich hab mal eine Frage ob das von anschließen her passt oder eine Frequenzweiche erforderlich ist.

    Also ich habe zwei Magnat PA 112 und eine Magnat PA 212 und wollte dies gerne alles über meinen einen Verstärker laufen lassen.
    Nun bin ich mir nicht sicher ob die 112er bei höherer Lautstärke etc. das ganze ohne zu verzerren mitmachen. Da ich durch Meine Verstärker nur für alle boxen die Lautstärke/Bass etc. gleichzeitig Regeln kann.
    klar eine Möglichkeit wäre ein zweiter Verstärker(evtl. Die besser Lösung?)
    nur für die 212er und eben einen für die 112er
    oder lässt dich das ganze durch verteilen der verschieden Frequenzen besser Regeln?
    Dann wäre noch interessant zu wissen ob Aktive/Passive Weiche.

    Danke im Voraus.
     
  2. catfishblues

    catfishblues Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    06.05.05
    Zuletzt hier:
    14.07.18
    Beiträge:
    1.848
    Ort:
    Oostfreesland
    Zustimmungen:
    179
    Kekse:
    12.886
    Erstellt: 11.04.12   #2
    Das macht keinen Sinn, da alle Boxen im gleichen Frequenzbereich werkeln. Oder hab ich die falschen Boxen gefunden? Beides "Fullrange"?

    Also wo sollen da Frequenzen getrennt werden?

    Überlicherweise trennt man Topteile von Subwoofern, und da sind 2 Amps und aktive Weiche, oder gar Controller immer gut!


    und noch ein Frage zum Schluss: Konserve, Live, Proberaum,.... was wird mit den Boxen gemacht?


    Grüße cat...
     
  3. keini

    keini Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.10.07
    Zuletzt hier:
    10.06.14
    Beiträge:
    108
    Ort:
    Tangerhütte bei Magdeburg
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    529
    Erstellt: 12.04.12   #3
    Wie catfishblues schon sagte, macht bei den Boxen eine Frequenzweiche keinen Sinn. Es bleibt aber die Frage, ob deine Entstufe das mitmacht. Wenn Du die Boxen parallel anschließt halbiert sich die Impendanz. Die Boxen sind angegeben mit 4-8 Ohm. Bei 4 Ohm würden dann nur noch 2 Ohm bleiben. Ob deine Entstufe 2 Ohm fähig ist mußt Du prüfen. Es könnte sonst zu einem Schaden kommen.

    Gruß Claus
     
Die Seite wird geladen...

mapping