full stack = gleiche boxen ?

von MechanimaL, 25.02.05.

  1. MechanimaL

    MechanimaL Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.10.03
    Zuletzt hier:
    30.11.16
    Beiträge:
    2.410
    Zustimmungen:
    62
    Kekse:
    1.998
    Erstellt: 25.02.05   #1
    huhu! spiele mit dem gedanken mir eine 2. box (hatte erst an marschall grade gedacht) zuzulegen!

    ich hab schon eine 1960A (also die schräge) von ms.

    eben kam mir in den sinn, dass es ja vll sogar ganz gut kommen könnte wenn ich ne andere box als ne marshall nehmen würde..

    gibt es da erfahrungen oder ist davon eher abzuraten wegen ??

    danke für eure tipps :)
     
  2. Killigrew

    Killigrew Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    17.11.07
    Beiträge:
    2.093
    Ort:
    Südlich von Ffm
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    821
    Erstellt: 25.02.05   #2
    Wenn du mit dem Sound zufreiden bist, dann hohl dir halt die selbe nochma.
    Ansonstens halt ne andere.
    Ich würde aber schonmal eine mit Vintage30 o.ä. uin Betracht ziehen.

    mfg :)
     
  3. Dreshmaker

    Dreshmaker Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.12.03
    Zuletzt hier:
    27.05.14
    Beiträge:
    1.919
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    150
    Erstellt: 25.02.05   #3
    aber für was en fullstack?! :-/

    vergleich halt mal andere boxen mit deiner jetzigen, kann mir vorstellen das dir ne V30´ger mehr zusagt.

    MFG Dresh
     
  4. Floemiflow

    Floemiflow Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.01.05
    Beiträge:
    730
    Zustimmungen:
    41
    Kekse:
    2.274
    Erstellt: 25.02.05   #4
    Aber wie aus das sieht...:confused:
     
  5. EventZero

    EventZero Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    18.11.16
    Beiträge:
    587
    Ort:
    Berlin/Harz
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    249
    Erstellt: 25.02.05   #5
    das problem was unter umständen auftreten wird ist das du eine box nicht mehr richtig hören wirst.

    kleines bsp: ms avt box + engl v30 = engl 30 (die avt wurde weggepustet von der engl)

    musste also aufpassen.
     
  6. Dreshmaker

    Dreshmaker Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.12.03
    Zuletzt hier:
    27.05.14
    Beiträge:
    1.919
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    150
    Erstellt: 25.02.05   #6
    wenn er ersma ne V30 Engl hat wird er die andere verkaufen ;)

    MFG Dresh
     
  7. saTa

    saTa Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.04.04
    Zuletzt hier:
    17.09.16
    Beiträge:
    2.710
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    296
    Kekse:
    4.939
    Erstellt: 25.02.05   #7
    wenn du unbedingt 2 boxen haben willst, kauf ne 1960AV und tausch über kreuz speaker aus, sodass jede der 2 boxen 2 t75 und 2 v30 speaker hat.

    haben mein cogitarrist und ich so gemacht, allerdings nutzt da jeder nur eine davon... 2 boxen is unfug...
     
  8. Primex

    Primex Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.03.04
    Zuletzt hier:
    14.05.15
    Beiträge:
    1.206
    Ort:
    Kassel
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    439
    Erstellt: 25.02.05   #8
    kommt drauf an, was für Mucke er macht. Finde die V30 Speaker nicht unbeding besser als Eminence V12 oder Cel. Gt75. Ist aber Geschmackssache!
     
  9. Hurdibrehan

    Hurdibrehan Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    10.10.04
    Zuletzt hier:
    10.07.05
    Beiträge:
    1.499
    Ort:
    algovia
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    621
    Erstellt: 25.02.05   #9
    ich würd mir kein fullstack zulegen, außer ich hätte einen diezel vh4s oder zu viel geld (;)), aber dann auch nur 2 gleiche boxen und diese keineswegs übereinander sondern getrennt positioniert, und dann auch nur niederwattige boxen die recht schnell ansprechen.
     
  10. OctoberRust

    OctoberRust Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.02.05
    Zuletzt hier:
    5.11.13
    Beiträge:
    88
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 25.02.05   #10
    Kauf Dir eine Mesa/Boogie 2x12" Rectifier (V30) und dazu eine zweite aber leere "dummy" Box von Marshall! :p
     
  11. MechanimaL

    MechanimaL Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.10.03
    Zuletzt hier:
    30.11.16
    Beiträge:
    2.410
    Zustimmungen:
    62
    Kekse:
    1.998
    Erstellt: 01.03.05   #11
    ähhhm !!! :screwy: ;)


    also warum keinen fullstäck ? im proberaum endlich mal ne box auf ohren höhe. muss mich ja nich in der gesamtlautstärke weiter hochfahren als jetzt. aber sieht halt cool aus un außerdem will ich eh lieber ne grade, da sie einfach mehr bass rüberbringt aufgrund des größeren volumens.

    also ich denk mal ich hol mir die 1960B... nur dumm, dass die boxen grad 699€ kosten, ganz schön teuer find ich, die warn doch mal billiger 1100DM oder ?
     
  12. S_O_M_D

    S_O_M_D Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.02.05
    Zuletzt hier:
    29.09.16
    Beiträge:
    309
    Ort:
    Traben - Trarbach
    Zustimmungen:
    46
    Kekse:
    1.178
    Erstellt: 01.03.05   #12
    also es gibt echt nix geilers als en fullstack hinter sich zu haben!! har har har:twisted:

    also ich würde sagen kauf dir die ms box mit den vintage 30 drin. (1960 vintage glaub ich)

    hab schon mehrere bands gesehen(fullstack) die ne gerade 1960vintage und obendrauf ne 1960A hatten. klang echt gut!(suffocation, cataract, maroon..)
     
  13. LoneLobo

    LoneLobo Mod Emeritus Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    13.04.04
    Zuletzt hier:
    25.11.16
    Beiträge:
    8.457
    Ort:
    Österreich
    Zustimmungen:
    138
    Kekse:
    22.219
    Erstellt: 01.03.05   #13
    Was isn das bitte für n geiler Satz xD
     
  14. MechanimaL

    MechanimaL Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.10.03
    Zuletzt hier:
    30.11.16
    Beiträge:
    2.410
    Zustimmungen:
    62
    Kekse:
    1.998
    Erstellt: 01.03.05   #14
    noch viel lernen du musst, junger padawan ;)

    das wäre dann dieses modell (bei ms gibs die nicht):1960BV Vintage30

    der kleine unterschied in der watt-zahl (280 hier, 300W bei meiner 1960A) sollte sich ja nicht negativ auswirken oder ?
     
  15. S_O_M_D

    S_O_M_D Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.02.05
    Zuletzt hier:
    29.09.16
    Beiträge:
    309
    Ort:
    Traben - Trarbach
    Zustimmungen:
    46
    Kekse:
    1.178
    Erstellt: 02.03.05   #15

    also da ich marshall net wirklich mag, muss man meine unwissenheit entschuldigen!!;)

    bin glaub ich der letzte mensch der sich ne ms box kaufen würde!! steh halt eher auf mesa.:great:
     
  16. HertzschlagGit

    HertzschlagGit Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.01.05
    Zuletzt hier:
    30.07.13
    Beiträge:
    483
    Ort:
    Hannover
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    31
    Erstellt: 02.03.05   #16
    Es macht doch null Sinn ne angeschrägte auf ne Grade zu stellen.
    Dann hast du immer noch keinen Teller auf Ohrenhöhe, da die obersten 2 in den Himmel schreien.

    3 Bessere Varianten:

    1. noch ne Schräge und stellst die nebeneinender
    2. gerade übereinander.
    3. Mein Favorit: 2 Gerade auf 2 Dummys (2x12 oder 4x12)

    habe bei einem User auch mal nen bild gesehen, wo er 2 Angeschrägte auf die Seite gelegt hat und die dann übereinander.
     
  17. Raffl

    Raffl Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.04.04
    Zuletzt hier:
    27.08.13
    Beiträge:
    461
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    51
    Erstellt: 02.03.05   #17
    Woher kriegt man solche dummies? un was koschts?

    Ich mein, klar... ihr wisst schon... ich hab halt nen kleinen... muss des irgendwie kompensieren... aber... öhm... egal... :p

    Sieht halt einfach geil aus... aber wenn ich bei uns im Proberaum ein Fullstack fahren würd, müsst ichs so leise drehen dass es scheiße klingt... ich hoff dass ichs mit meiner bald kommendem RöhrenCombo irgendwie hinkrieg nen geilen sound zu kriegen ohne die 30W transe von unserm 2. Gitarristen zu übertönen... außerdem wollen/dürfen wir gar net so laut spielen... da wärn so dummies ja echt optimal! :D
     
  18. MechanimaL

    MechanimaL Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.10.03
    Zuletzt hier:
    30.11.16
    Beiträge:
    2.410
    Zustimmungen:
    62
    Kekse:
    1.998
    Erstellt: 02.03.05   #18
    also 1. würde gehn, aber nebeneinander nimmt zuviel platz im proberaum weg.

    2. ich hab schon eine schräge
    3. das geht folglich auch nicht!

    ich denke schon dass ne schräge auf ne grade machbar ist vom gefühl her, aber jemand der so spielt wird es natuerlich besser wissen.
     
  19. Phili

    Phili Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    26.12.03
    Zuletzt hier:
    6.05.12
    Beiträge:
    4.518
    Ort:
    Sachsen-Anhalt
    Zustimmungen:
    7
    Kekse:
    1.938
    Erstellt: 02.03.05   #19
    Das ist mal geil, dein Co-Gitarrist hat einen 30 Watt Transistoramp und du möchtest dir ein Fullstack in den Proberaum stellen.....MUHAHAHAHAHAHA :D
     
  20. Raffl

    Raffl Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.04.04
    Zuletzt hier:
    27.08.13
    Beiträge:
    461
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    51
    Erstellt: 02.03.05   #20
    Lol... :D
    ich sag doch des wär irgendwie kacke, deshalb brauch ich so dummies!

    (oder diese komischen Pillen deren Werbung man immer mit so spammails bekommt... :rolleyes: )

    by the way: werd ich dann eigentlich meine 50 oder 60 Watt Röhrenkiste ausnutzen können?? hab da noch net so viel erfahrung gemacht...
     
Die Seite wird geladen...

mapping