Funkkompatibler Combo gesucht :)

von Funker7331, 06.08.06.

  1. Funker7331

    Funker7331 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.08.06
    Zuletzt hier:
    1.12.07
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 06.08.06   #1
    HaliHalo!!!
    Ich spiele seit 12 Jahren Gitarre und bin jetzt seit geraumer Zeit (fast) vollständig auf Bass umgestiegen. Da es mir das Slappen und insgesamt der Funk Stil sehr angetan hat suche ich nun einen Combo (am liebsten 2x10er + ... ) der diesen Stil unterstützt.
    Es wäre cool wenn hier ein erfahrener (FUnk) Basser mir ein paar Tips/Vorschläge geben würde, welche Amps ich unbedingt antesten muss!!!!Was sagt ihr zu den Gallien Krueger Combos (Backline 210 z.B. oder höhere serie)
    Achso ich spiele gerade einen passiven OLP MM-2 Bass. Bin nicht ganz zufrieden damit werde bald auf den CORT Funkmachine (TM stevens signature) umsteigen... könnt das ja bei der Amp Ausfahl berücksichtigen;) DANKE

    [ ] Anfänger
    [ ] Ambitionierter Anfänger
    [X] Fortgeschrittener
    [ ] Profi
    [ ] Bass-Gott

    Preisrahmen:
    __0_ bis __1000__ Euro

    Wer ist dein Vorbild/Idol? (bezogen auf Bass)

    ___eindeutig FLEA, T.M. Stevens, Louis Johnson______________________________________

    Lieblingsband?

    ____RHCP______________________________________

    Stil der eigenen Band?
    [X ] Metal
    [ ] Rock
    [X ] Funk
    [ ] Blues
    [ ] Soul
    [ ] BigBand
    [ ] Orchester
    [ ] Jazz
    [ ] Prog
    [ ] 80´s Pop
    [ ] Cover/Top40
    [ ] Sonstiges _______________________


    Allgemeines

    Zu verstärkendes Instrument:
    [X ] E-Bass Saiten: [ X]4 [ ] 5 [ ] 6
    [ ] A-Bass
    [ ] Kontrabass

    Was willst du?
    [ ] Topteil
    [ ] Box
    [ ] Preamp
    [ ] Endstufe
    [ X] Combo
    [ ] Topteil + Box
    [ ] Preamp+Endstufe+Box
    [ ] Fullstack
    [ ] Halfstack

    Zustand
    [X ] Neu [X ] Gebraucht

    Wie soll der Klang sein?
    [ ] Hauptsache laut!
    [ ] HiFi-Sound, bitte!
    [X ] Rockig und dreckig!
    [ ] Mit kultivierten mitten
    [ ] Seidig cleaner Röhrensound *träum*
    [ ] Viiiiiiiiiieeeeel Bass.. also eigentlich nur...mein ich...
    [ ] Knackig und drahtig
    [ X] Slap-Sound
    [ ] Detailierte Abbildung des Sounds meines Basses und meiner Spielweise


    Boxen

    Welche Speaker dürfen es denn sein?
    [ ] 4x10er
    [ ] 8x10er
    [ ] 6x10er
    [X ] 2x10er
    [ ] 1x10er
    [ ] 1x15er
    [ ] 2x15er
    [ ] 1x18er
    [ ] 2x12er
    [ ] 4x12er
    [ ] 1x12er
    [ ] 1x8er
    [ ] 6x8er
    [ ] 8x8er
    [ ] Was anderes:______
    [ ] Alles angekreuzte in Kombination


    Eigenschaften der Box

    Gewicht:
    [ ] Leicht bitte! *rückenschmerzenhab*
    [X ] Egal, ich bin stark!
    [ ] Nicht ganz so schwer...

    Größe:
    [ ] Egal, ich hab ein großes Auto!
    [ ] Kompakt sollte es schon sein
    [ X] naja so im Mittelfeld nicht zu riesig und nicht zu klein..
    [ ] Groß! Größer! Muss auf der Bühne ja nach was aussehen!


    Belastbarkeit:
    [ ] Egal
    [X ] Keinen Plan, sagt ihr mir das!
    [ ] mindestens 500W
    [ ] Mehr als 1000W!

    Wirkungsgrad
    [ ] Egal, was ist das denn überhaupt?
    [ ] mindestens 90db
    [ ] mindestens 96db
    [ ] mindestens 102db
    [ ] so wenig wie möglich

    Impendanz
    [ ] 2 Ohm
    [ ] 4 Ohm
    [ ] 8 Ohm
    [ ] __ Ohm


    Verstärker/Preamp/Endstufe


    Leistung
    [X ]mindestens ..175.. Watt
    [ ] soll für den Proberaum reichen
    [ ] soll für meine Musikrichtung(s.o.) für Gigs und Proben reichen
    [ ]Nur für Zuhause

    Bauart:
    [ ] Topteil
    [ ] 19" Format
    [ ] Bodentreter

    Ausstattung

    EQ
    [ ] 3 Band (Bass, Höhen, Mitten)
    [ ] 2 Band ( Bass+Höhen)
    [ ] 3 Band mit parametrischen Mitten
    [ ] Graphisch mindestens 5 Band
    [ ] Graphisch mindestens 10 Band
    [ ] Graphisch und normaler kombinierbar

    Boxenausgänge

    [ ] Klinke [ ] Speakon [ ] XLR

    Belastbarkeit
    [ ] 2Ohm [ ] 4Ohm [ ] 6ohm [ ]8ohm [ ]16ohm
     
  2. Shavo

    Shavo Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.05.04
    Zuletzt hier:
    12.06.13
    Beiträge:
    807
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    208
    Erstellt: 06.08.06   #2
  3. gorgi

    gorgi Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.04.05
    Zuletzt hier:
    9.07.16
    Beiträge:
    2.136
    Zustimmungen:
    27
    Kekse:
    3.883
    Erstellt: 06.08.06   #3
    Der große Bruder von dem Gallien Krüger kannst dir auch noch anschaun. Der hat noch n Horn und andere spielerein.
     
  4. Renegator

    Renegator Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.07.06
    Zuletzt hier:
    20.08.06
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 07.08.06   #4
    Bin auch grade dabei mir ne Combo oder nen Top mit Box zu kaufen. Und da ich auch nen Funky Rockigen Sound will hab ich viele Sachen getestet. Und irgendwie bin ich bei Markbass hängengeblieben ! :D :great: Habe mit nem Sandberg angetestet , und muss sagen Maß aller Dinge ( für mich ) Teste mal an


    CHEERS
     
  5. Bass Boss

    Bass Boss Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    24.07.05
    Zuletzt hier:
    26.08.09
    Beiträge:
    2.431
    Zustimmungen:
    10
    Kekse:
    1.719
    Erstellt: 08.08.06   #5
    :great::great::great::great::great:
     
  6. -Thomas-

    -Thomas- Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.09.04
    Zuletzt hier:
    1.01.10
    Beiträge:
    185
    Ort:
    Nähe Aschaffenburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    36
    Erstellt: 08.08.06   #6
    Also ich hab neulich auch mal im Musik Schmidt nen MarkBass-Combo und den GallienKrueger-1001RBII 2x10er Combo verglichen. Ich muss sagen, dass der MarkBass auf jeden Fall den besseren Ton hatte, vieeeeeel mehr Bassfundament und auch richtig schön rockig. Wobei ich mir nicht ganz sicher bin, ob der GK nicht im Bandkontext besser durchkommt. Der hat enorm viele Tiefmitten, was ihm einen sehr rauhen, durchsetzungsstarken Ton gibt, deshalb würd ich beide mal gern mit ner Band antesten. Aber vom Anspielen her würd ich wie gesagt zum MarkBass tendieren.
     
  7. PabbaBass

    PabbaBass Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.03.06
    Zuletzt hier:
    28.09.16
    Beiträge:
    139
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    116
    Erstellt: 08.08.06   #7
    Hey,

    wenn es dir nicht ums Gewicht geht, dann gibt es nur eine einzig wahre Combo --> Roland DB 900.
    Hab ihn selber jetzt 2 Jahre gespielt und bin unglaublich zufrieden mit ihm.
    Mann kann jeden Sound aus ihm rauskitzeln, von Funky über Bluesig bis zu richtigen overdrive sounds.
    Ich werd ihn nur verkaufen, weil das Gewicht von
    64 kg mir echt zu schaffen.
    Also falls du Interesse hast kannst mir ja ne PN schicken.
     
  8. Bass Boss

    Bass Boss Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    24.07.05
    Zuletzt hier:
    26.08.09
    Beiträge:
    2.431
    Zustimmungen:
    10
    Kekse:
    1.719
    Erstellt: 08.08.06   #8
    Stimmt, Roland vergesse ich manchmal, aber diese Teile sind halt auch wirklich Ungetüme, die ich mit meinem Rücken gar nicht mehr tragen kann und will. Soundmäßig aber sehr geil, das stimmt.
     
  9. PabbaBass

    PabbaBass Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.03.06
    Zuletzt hier:
    28.09.16
    Beiträge:
    139
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    116
    Erstellt: 10.08.06   #9
    Jepp, das ist auch der einzige Grund warum ich meinen Roland DB 900 verkaufe....
    Der Sound ist einfach nur genial...
    Ich hoffe ich werd mit meiner neuen (und leichteren) Anlage genau so zufrieden wie mit dem Roland.
     
  10. D'Buzz

    D'Buzz Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.08.05
    Zuletzt hier:
    27.06.11
    Beiträge:
    89
    Ort:
    Hannover
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 10.08.06   #10
    Wenn du Funky und Rockig klingen willst, solltest du auf jeden Fall die Quantum-Combos antesten.
     
  11. matti90

    matti90 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.12.04
    Zuletzt hier:
    5.05.13
    Beiträge:
    113
    Ort:
    Mödling
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    43
    Erstellt: 11.08.06   #11
    Also ich war letztens im MusikProduktiv und hab aus reinem Interesse die Quantum 2*10 (genaue bezeichnung weiss ich nicht) angetestet und ich muss sagen mir hat die echt super gefallen. Besonders für funkige Sachen.
     
  12. slapper

    slapper Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.12.05
    Zuletzt hier:
    8.03.09
    Beiträge:
    77
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 11.08.06   #12
    Hai,

    teste auf alle Fälle mal die gute alte Redhead von SWR an. Ich spiele relativ viel so funk zeugs mit nem Workingman 8004er Top und ner Workinman 8x10er Box und das geht wie Sau ( hat ja auch schon Rocco festgestellt ). Du willst ja aber eher eine Combo und SWR klingt halt realativ drahtig und trocken. Ich hatte auch schon den Quantum QC421 im "Fuhrpark". Das wahr anfangs ganz interessant, zwecks wegen dem Röhreneffekt. Mit der Zeit geht es einem aber auf den Sack weils halt dröhnig klingt. Der SWR-Sound steht eben da, alles schön differenziert und eben Furztrocken.

    MfG
     
  13. d'Averc

    d'Averc Mod Emeritus Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    23.07.04
    Zuletzt hier:
    15.11.16
    Beiträge:
    16.297
    Ort:
    Elbeweserland
    Zustimmungen:
    1.666
    Kekse:
    54.570
    Erstellt: 12.08.06   #13
    @Funker7331
    über g&k kann ich mir kein richtiges urteil erlauben. swr ist eben sehr "clean".
    ein quantum steht auf meiner persönlichen wunschliste - aber für typischen funksound? :confused: ... nä ...
    markbass. ja. aufgrund des eigensounds. transe und der "lustige" vintage-regler.
    *au* - ist das alles subjektiv ...
    ansonsten würde ich bei deinem budget als eierlegende wollmilchsau den D-bass 210 ausprobieren (was ich allerdings selbst auch noch nicht getan habe).
     
  14. Funker7331

    Funker7331 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.08.06
    Zuletzt hier:
    1.12.07
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 12.08.06   #14
    Hallo Leute!!!
    Viele Dank für die zahlreichen Antworten... finde ich echt super!
    Habe mir eine kleine Liste gemacht und werde bald mal zum MP oder so fahren um fleissig zu testen. :great:
    Gruß
     
Die Seite wird geladen...

mapping