G-Major und Effekt Loop

von Chipsey40, 06.06.07.

  1. Chipsey40

    Chipsey40 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.08.06
    Zuletzt hier:
    12.12.11
    Beiträge:
    200
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 06.06.07   #1
    Hallo !

    Habe soeben den G-Major vor mir liegen und studiere
    die Anleitung. Habe ein Problem mit dem Anschluss.
    Mein Verstärker (CRATE-Röhre) hat nur einen Anschluss
    und zwar heisst dieser "EFFECTS LOOP". Ich möchte jetzt
    den G-Major einschleifen .........weiss aber nicht wie ?!?!

    Wenn ich die Gitarre an den G-Major und dann in den Crate hänge
    brummt es so seltsam. Kann aber spielen.

    Gibt es eine Möglichkeit den G-Major in den Effects Loop Anschluss
    meines CRATE einzuschleifen oder benötige ich da unbedingt
    einen Preamp hierfür ? Ist ein Bodeneffektgerät (z.B.: von Marshall)
    auch ein Preamp ? Kann ich den verwenden ? Jackhammer.

    Danke im Vorraus Chipsey40
     
  2. Rakx

    Rakx Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.03.04
    Zuletzt hier:
    9.04.15
    Beiträge:
    60
    Ort:
    Filderstadt
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    54
    Erstellt: 06.06.07   #2
    Hi,
    Die Gitarre zuerst in den Gmajor und dann in deinen Amp zu hängen ist sicherlich der falsche Weg, weil der Gmajor ja ein reines Effektgerät ist, und keinen eingebauten Preamp hat.

    Normalerweise muss es eben in diesen Effekt-Loop. Also FX-Send -> Gmajor in-> Gmajor out -> FX Return.
    Wenn du meinst, dass es da nur einen Anschluss dafür gibt, dann brauchst du womöglich ein Y-Kabel. Also Stereo-Klinke in dein Amp und zwei Mono-Klinken in Gmajor.
    Dazu musst du aber deine Crate-Anleitung genauer studieren.

    (z.B beim GT65: GT65_212.pdf Seite 5 unten)
     
  3. Kyla-MAster

    Kyla-MAster Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.02.06
    Zuletzt hier:
    22.01.10
    Beiträge:
    361
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    288
    Erstellt: 06.06.07   #3
    so ein Kabel hat jeder gute Musikhaendler. Nennt sich Insert-Kabel

    Gruesse vom Elm
     
  4. Chipsey40

    Chipsey40 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.08.06
    Zuletzt hier:
    12.12.11
    Beiträge:
    200
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 06.06.07   #4
  5. Chipsey40

    Chipsey40 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.08.06
    Zuletzt hier:
    12.12.11
    Beiträge:
    200
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 06.06.07   #5
    Hi !

    Insert Kabel besorgt...........angeschlossen...........fertig !
    Thats it !
    Alles funzt.
    Ohne Brummen und ohne Rauschen !
    Top Sound !

    Das Musiker Board hat wieder einmal geholfen !

    Merci !

    l.g. Chipsey40
     
  6. Chipsey40

    Chipsey40 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.08.06
    Zuletzt hier:
    12.12.11
    Beiträge:
    200
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 07.06.07   #6
  7. Rakx

    Rakx Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.03.04
    Zuletzt hier:
    9.04.15
    Beiträge:
    60
    Ort:
    Filderstadt
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    54
    Erstellt: 08.06.07   #7
  8. Ingo Ladiges

    Ingo Ladiges Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    19.05.07
    Zuletzt hier:
    29.11.15
    Beiträge:
    1.091
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    2.780
    Erstellt: 12.06.07   #8
    Realmajor.....ist das der echte BAP Gitarrist ???
    Also der Krumminga ??
    Oder doch der Heuser ???
    .....
    Nee : der Niedecken selbst !!!
    Der hat alle Sachen selber eingespielt und ist somit :: the realmajor !!!!

    Gut,dass das geklärt ist - ich werde eine ruhige Nacht haben , Dank an alle !!

    Gruss
    Ingo
     
Die Seite wird geladen...

mapping