G-System -> MIDI -> Engl Special Edition

von theburner88, 20.12.06.

  1. theburner88

    theburner88 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.04.06
    Zuletzt hier:
    23.10.15
    Beiträge:
    168
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    90
    Erstellt: 20.12.06   #1
    Hallo an Alle!

    Ich beschäftige mich schon seit einiger Zeit mit MIDI (in der Theorie), aber habe das Ganze noch nicht komplett geschnallt.

    Da die SuFu derzeit nicht funktioniert erstelle ich ein eigenes Thema für meine Frage.

    Ich möchte mein Setup komplett fernsteuern können - ohne dem Tanz der Bodentreter.

    Ich möchte mir ein TC G System kaufen und möchte einen Engl Special Edition mit Midi steuern. Laut Engl kann man an diesem Amp ja ALLES steuern (Channels, Master 1/2, Boxen, usw . . .).

    Jetzt die Frage:

    Kann man auf dem G System die Midi Nachrichten so programmieren, dass der Amp (z.B.) auf Channel 3, Master 2 schaltet und nur die Box B(2) bespielt - und das Ganze noch auf einem Drücker (beim Anwählen des Presets)?

    Ich hoffe ich habe meine Frage verständlich formuliert!

    lg theburner88
     
  2. edeltoaster

    edeltoaster Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.06.04
    Zuletzt hier:
    1.12.16
    Beiträge:
    6.038
    Zustimmungen:
    35
    Kekse:
    2.487
    Erstellt: 21.12.06   #2
    der SE empfängt wie alle amps mit midi nur programm-nachrichten,d.h. du drückst auf 5 und setting 5 des SE kommt,was du,wie sinn der sache ist,natürlich frei belegen und einspeichern kannst.
     
  3. joe web

    joe web HCA Gitarre Allgemein HCA

    Im Board seit:
    23.06.05
    Zuletzt hier:
    5.12.16
    Beiträge:
    5.173
    Ort:
    Nürnberg
    Zustimmungen:
    647
    Kekse:
    14.792
    Erstellt: 21.12.06   #3
    ja, das sollte gehen.
    du musst halt am g-system deinen programmplatz wählen, dann am amp alles so einstellen wie du es haben möchtest und dann am amp auf "store" drücken, damit dieser sich merkt, dass immer beim aufrufen dieser programmnummer der amp immer auf diese settings umschaltet.

    das musst du am anfang mit allen presets machen, sprich bei der "erstanwendung" musst du alles programmieren, danach wird immer alles so aufgerufen, wie du es eingestellt hast.
     
  4. theburner88

    theburner88 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.04.06
    Zuletzt hier:
    23.10.15
    Beiträge:
    168
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    90
    Erstellt: 21.12.06   #4
    Danke für die Antworten!

    Also wenn ich das richtig verstanden habe, sieht das Ganze folgendermaßen aus:

    Ich programmiere dem SE auf Preset (z.B.) Nr. 55 Channel 2, Master 1, Box A, usw. ein und verbinde das gleich auf dem G System mit der Midi Nachricht Nr. 55.
    Und Jedes Mal wenn ich genau dieses Setting brauche, welches auf Nr.55 gespeichert ist - lasse ich einfach die Midi-Nachricht 55 senden.

    Stimmt das so?

    D.h. ich müsste für jede Schaltungskonstellation ein Midi Preset anlegen (aber dafür gibts ja 128 Presets)!

    Da stellen sich mir aber noch zwei Fragen!

    Wie speichere ich dem SE eine Midi Nachricht ein?

    Welcher Sinn steckt hinter den Midi Channels?

    lg theburner88
     
  5. edeltoaster

    edeltoaster Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.06.04
    Zuletzt hier:
    1.12.16
    Beiträge:
    6.038
    Zustimmungen:
    35
    Kekse:
    2.487
    Erstellt: 21.12.06   #5
    spielereien wie auf versch. channels senden lohnt sich imho erst bei einem größeren rack!da du ohnehin nicht so informiert zu sein scheinst empfehle ich dir einfach bei beiden geräten (g-system und SE) den omni-mode zu nutzen--->du tritts auf 10 und 10 kommt bei allem etc.
    nun ist der amp auf preset 10,du drückst and den schaltern deine einstellung ein und hältst dann den store-knopf gedrückt bis er kurz 3-mal aufleuchtet. (immer wenn du die vorherigen settings änderst wird er anfangen langsam zu blinken,nicht irritieren lassen).nun wird immer genau diese settings haben wenn du auf preset 10 wechselst.
     
Die Seite wird geladen...

mapping