Gebrauchtes Set Tama Starclassic

von tinilusu, 21.11.04.

  1. tinilusu

    tinilusu Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.10.04
    Zuletzt hier:
    10.12.07
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 21.11.04   #1
    Hallo,
    Ich spiele seit 3 Monaten Schlagzeug und habe jetzt ein gebrauchtes Tama Starclassic und ein Sonor Delite Standard angeboten bekommen. Zustand ist meiner Meinung nach noch sehr gut. Da ich noch kein eigenes habe aber auch noch keine Ahnung habe was so ein Set kosten darf frag ich mal die Profis unter euch ob das Angebot O.K. ist.
    Schlagzeug Set Tama:
    TAMA Starclassic Maple in Violet Shade
    Set: 22 x 18" Bass Drum; 14 x 6,5" Starclassic Maple Snare; 10", 12" (Hängetoms), 14", 16" (Floortoms).
    Hadware: Doppeltomhalter auf Bassdrum, Einzeltomhalter, Multiklammer + Tomhalterung.
    Preis: 1500,-€

    Sonor Delite Standard-Set in schwarz mit:
    Bassdrum 22*17"
    TomTom 12*10, 13*11 inkl. Rosette und Doppeltomhalter
    FloorTom 16*16
    Sonor Artist Snare AS1406 CM Maple Light, 14*6", 9 Schichten = 7mm Cottonwood matt
    HardwareSet Sonor HS 405 S aus der 400er Solid Serie mit HH 454, SS 457 Snare Stand, 450S Cymbal Stand, 452S Cymbal Boom Stand + BD-Pedal 452S
    Zusätzlich Sonor Giant Step Single Fußmaschine mit Tasche
    Becken Serie: Paiste 2002 20" Ride, 16" Crash, 14" Medium HiHat
    Sitz: Tama HT530C aus der first chair Serie mit Sattelform, 3 Fuß Version
    Evans Bass Drum Muffling Pad
    Preis: 2000,-€

    Welches soll ich nehmen??
     
  2. 00Schneider

    00Schneider HCA PA-Praxis und Drum-History HCA

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    22.11.15
    Beiträge:
    2.554
    Zustimmungen:
    7
    Kekse:
    2.899
    Erstellt: 21.11.04   #2
    Der Preis ist angemessen, bzw. bei gutem-sehr gutem Zustand gut. SC Maple ist außerdem ein geiles und sehr variables Set.

    Neu kosts ca. das doppelte.


    (Evtl. kannst du dir überlegen irgendwann die Gratungen anpassen zu lassen, seit der Modellreihe 2003 oder 2004 sind die geändert, und vor allem bei der BD lohnt sich das.)
     
  3. tinilusu

    tinilusu Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.10.04
    Zuletzt hier:
    10.12.07
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 21.11.04   #3
    Was sind den die Gratungen?
     
  4. Pressroll

    Pressroll Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    18.09.04
    Zuletzt hier:
    19.05.06
    Beiträge:
    1.366
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    466
    Erstellt: 21.11.04   #4
    Hi,
    die Gratungen sind die Auflagen des Felles auf dem Trommelkessel. Wenn du die Felle abnimmst wirst du sehen das die Kessel nicht sumpf abgeschnitten sind sondern mit eben diesen Gratungen versehen um die Fellauflagefläche, die Kontaktfläche Fell - Kessel, so gering wie möglich zu halten. es gibt verschiedene Gratungs Winkel, damit ist der Gegenschnitt gemeint der von "aussen nach innen" hin verlaufende.
     
  5. Limerick

    Limerick helpful and moderate Moderator HFU

    Im Board seit:
    28.07.04
    Zuletzt hier:
    4.12.16
    Beiträge:
    14.524
    Ort:
    Schweiz
    Zustimmungen:
    1.535
    Kekse:
    67.888
    Erstellt: 21.11.04   #5
    hi du!

    ich persönlich würde das starclassic maple nehmen.beim tama gilt es dann einfach noch, das restliche material das fehlt zusammenzukaufen. wenn dein budget AUSREICHT, dann kauf dir doch das tama! schade ist dann einfach nur, wenn man für den rest (hardware, cymbals,...) nicht mehr genug geld zur seite hat!
    wenn NICHT, würde ich noch warten. denn bei den becken würde ich auf keinem falle sparen! sowieso nicht bei so nem set! wär schade..
    ach ja: einziger kritikpunkt bei mir wäd dann halt einfach die farbe beim tama.. :rolleyes:


    so, und hier noch für alle den link zum Starclassic Maple:

    http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?ViewItem&category=46619&item=3762166390&rd=1&ssPageName=WDVW

    und das dürfte das sonor sein? :

    http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?ViewItem&category=46618&item=3761202742&rd=1&ssPageName=WDVW

    (hoffe doch sehr dass du schon auch diese angebote meinst?!) :D

    gruzz lim
     
  6. tinilusu

    tinilusu Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.10.04
    Zuletzt hier:
    10.12.07
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 21.11.04   #6
    Ja, genau diese Angebote meine ich.
     
  7. SONORDRUMMER

    SONORDRUMMER Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.08.03
    Zuletzt hier:
    28.11.15
    Beiträge:
    155
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 21.11.04   #7
    Hi,

    mich wundert gerade das du erst 3 monate spielst und gleich ein absolutes
    Top-Set kaufen willst! Diese beiden Schlaugzeuge sind mitunter das
    heftigst was es an Schlagzeugen zu kaufen gibt. Ich denke nicht, dass
    dies etwas für anfänger sind! Wenn man das sagen kann. Lern erstmal
    mit "normalen" Schlagzeugen umzugehen sonst kannst du dich ja nie mehr steigern! Du kannst den Klang ja noch garnicht zu schätzen wissen!

    Ich rate zu billigeren bzw. Einsteigersegment!
     
  8. Pressroll

    Pressroll Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    18.09.04
    Zuletzt hier:
    19.05.06
    Beiträge:
    1.366
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    466
    Erstellt: 21.11.04   #8
    Hi ... WENN das deine Sets sind die du zu kaufen überlegst UND DU die Kohle hast dann empfehle ich dir das Sonor auch wenn es optisch das kleinere ist.

    Meine Pro's:

    - das Set sieht "monstermäßig gut gepflegt" aus
    - was du zum losrocken brauchst ist auch dabei
    - die Becken sind von ansprechender Qualität, die 2002 Serie ist schon gut.
    - die Giantstep ist ne richtig gute Fußmaschine

    Es ist schlichtweg ein Knüller wenn dus für 2000€ bekommst. Desweiteren hat der Verkäufer auch (scheinbar) nichts zu verbergen da du das Set bei ihm abholen mußt und es vorher noch richtiggehnend unter die Lupe nehmen kannst.

    Meine Con's:

    ist ne Ebayauktion :( und du mußt vielleicht nochmal 100-200€ für Benzin/Mietwagen raufhauen um das gute Stück abzuholen, ansonsten hab ich keine.


    Nachtrag:

    Egal ob du Anfänger oder Fortgeschrittener bist, eine qualitativ gute Trommel ist nie zu verachten. Wenn du's Geld hast tu es und gönn dir das Baby, vergiss aber nie das DU den Sound machst.
     
  9. macprinz

    macprinz HCA Drums HCA

    Im Board seit:
    30.08.03
    Zuletzt hier:
    25.01.11
    Beiträge:
    3.346
    Ort:
    NRW
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    754
    Erstellt: 21.11.04   #9
    Jo, ich würde wegen Hardware und Becken dann auch das Sonor nehmen.
    Denn für 500Euro bekommst du all dies später nicht.

    Allerdings ist es ja so, dass das schon recht unterschiedlich klingende Sets sind, und man normalerweise diese Teile ersteinmal gehört haben sollte...
     
  10. Gaylord Birch

    Gaylord Birch Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.09.03
    Zuletzt hier:
    9.10.06
    Beiträge:
    1.126
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    396
    Erstellt: 21.11.04   #10
    Das Gesamtangebot für das Delite ist günstiger, das ist ein Rundum-Sorglos-Paket der Deluxe-Klasse.
     
  11. BoyBlue

    BoyBlue Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.02.04
    Zuletzt hier:
    25.05.07
    Beiträge:
    56
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 21.11.04   #11
    Beides geile Drumsets. Ich der ich Tama spiele ... würde rein vom Drumset her das Starclassic nehmen. Das sind zum Teil optische Gründe, schwarze Drumkits finde ich wenig ansprechend ... ausserdem sieht man da den Staub besser drauf *g
    Ansonsten sind es beim Tama auch alles Hängetoms, die ich besser zu positionieren finde. Die Grössen finde ich auch schöner in der Abstufung immer um 2", als beim Delite. Für das Delite spricht natürlich, dass es komplett ist und Du direkt loslegen kannst. Beim Tama kann es noch einiges teurer werden durch Hardware und Becken. Muss es denn eins dieser beiden sein? Gibt ja sicher noch viele andere schöne Sachen bei Ebay, die vielleicht auch interessant wären. Bei Ebay immer erstmal ne Weile schauen und sehen wie teuer welche Drumkits so gehandelt werden.
    Ansonsten sind es halt wirklich beides Oberklass Drumsets, da kannste sicher bei keinem was falsch machen.
    Und wenn Du die Kohle hast und Dir sicher bist dann auch dabei zu bleiben beim Drummen, dann gönne Dir ruhig das Beste.

    Benni
     
  12. tinilusu

    tinilusu Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.10.04
    Zuletzt hier:
    10.12.07
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 22.11.04   #12
    Nein, es muss nicht unbedingt eines dieser beiden sein. Da ich aber die Kohle habe wollte ich gleich was gescheites. Vieleicht könnt ihr mir auch vergleichbare Drumsets von anderen Herstellern empfehlen.
     
  13. Tim Huber

    Tim Huber Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.03.13
    Zuletzt hier:
    31.03.13
    Beiträge:
    2
    Ort:
    Augsburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 26.03.13   #13
    Hallo, nachdem ich beim besten Willen nicht heraus bekommen habe wie ich hier einen neuen Beitrag schreiben kann, hänge ich mich an den Beitrag gebrauchtes starclassic. Ich bin auf der Suche nach einer bass drum tama starclassic maple violet shade 22x18. Könnt ihr mir da weiterhelfen? Und bitte auch verraten wie ich einen eigenen Beitrag verfassen kann.Vielen Danl
     
  14. der dührssen

    der dührssen Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    24.02.08
    Zuletzt hier:
    3.12.16
    Beiträge:
    3.040
    Ort:
    Dreieich
    Zustimmungen:
    491
    Kekse:
    8.196
    Erstellt: 26.03.13   #14
    Hi und willkommen hier. :)

    Ein neues Thema erstellst du in den jeweiligen Subforen, indem du auf "Thema erstellen" klickst :D

    Den boardinternen Flohmarkt, in dem du ein Gesuch nach der Bassdrum erstellen kannst findest du hier.
    Allerdings musst du ein halbes Jahr angemeldet sein sowie 50 Beiträge verfasst haben um dort inserieren zu können.
    Ähnliche Bedingungen herrschen im Drummerforum, das ich dir für die Suche nahegelegt hätte. Dort dürfte sich denke ich nich am ehesten jemand finden der dir helfen kann.
    Ansonsten helfen wohl nur Quoka etc. und geduldiges ebay-Durchstöbern.

    Unbenannt256.JPG
     
Die Seite wird geladen...

mapping