Gebt ihr euer ganzes Geld nur für Gitarrenequipment aus?

von DerGitarrist, 20.06.08.

  1. DerGitarrist

    DerGitarrist Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.04.07
    Zuletzt hier:
    4.12.14
    Beiträge:
    608
    Ort:
    Bischofsdhron
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    168
    Erstellt: 20.06.08   #1
    Hi,

    wie der Titel schon sagt, so ist auch die Frage:
    Gebt ihr euer ganzes Geld nur für Gitarrenequipment aus?

    Ich mache es nicht, da es einfach mMn Schwachsinn ist sein ganzes Geld nur für ein Hobby auszugeben

    mfg Soeren
     
  2. Chaosruler

    Chaosruler Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.10.07
    Zuletzt hier:
    24.12.14
    Beiträge:
    414
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    519
    Erstellt: 20.06.08   #2
    Ich schon :D

    ich bin Schüler aber trotzdem... Ich hab kein gutes Handy ich maile wenig... mir reichen 15€ aufm Handy für 1-2 Monate :D ich hab keinen guten PC keine playstation oder wie man diesen ganzen modernen Kram auch nennt und ich würde mir lieber für 2000€ eine Gitarre kaufen als dafür Urlaub zu machen (als bsp.) :eek: :great::screwy:


    lg Thomas
     
  3. jimmypage_Rocks

    jimmypage_Rocks Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.01.05
    Zuletzt hier:
    4.12.16
    Beiträge:
    761
    Ort:
    ~Karlsruhe
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    1.697
    Erstellt: 20.06.08   #3

    dann sag doch mal bitte, für was du dein geld sonst so ausgibst.
    du kannst in einem forum, das sich ausschließlich mit musik beschäftigt, nicht behaupten, dass für die meisten musik einfach nur ein hobby ist.

    ich geb ca. 80% meines geldes für musik aus (cds, konzerte, das meiste davon aber equipment).

    ich gehe davon aus, dass die lebenshaltungskosten hier generell nicht berücksichtig werden, sondern ausschließlich das geld, was man zu seiner freiee verfügung hat.
     
  4. Paul

    Paul Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.03.06
    Zuletzt hier:
    5.07.16
    Beiträge:
    2.684
    Zustimmungen:
    45
    Kekse:
    6.711
    Erstellt: 20.06.08   #4
    Same to me:)

    Alles fließt bei mir in die Musik. Ob es nun irgendwelche CD's oder DVD's sind, Zeitschriften oder halt eben Equipment (da das meiste).

    Mein Aktueller CD Tipp: Whitesnake - Good to be Bad! :rock:
     
  5. Chaosruler

    Chaosruler Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.10.07
    Zuletzt hier:
    24.12.14
    Beiträge:
    414
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    519
    Erstellt: 20.06.08   #5

    ja genau so seh ich das auch! (falls unklarheiten auftreten)

    lg Thomas
     
  6. Tims

    Tims Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.05.07
    Zuletzt hier:
    6.04.12
    Beiträge:
    248
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    456
    Erstellt: 20.06.08   #6
    Bei mir fließt viel ins Equipment, aber nicht alles. Aber als Berufstätiger hat man halt Vorteile gegenüber Schülern ;)
     
  7. Dixischrubber

    Dixischrubber Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.05.08
    Zuletzt hier:
    1.12.09
    Beiträge:
    44
    Ort:
    Rendsburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 20.06.08   #7
    Ich bin noch Schüler (nicht mehr lange) und da stecke ich eigentlich alles in meine "Hobbys" was ich zur Verfügung habe. Meine Hobbys sind zum einen die Musik(Gitarre, Konzert- und E- ) und das Angeln.
    Beides leider Hobbys die sehr viel Geld verschlingen, aber ich seh immer noch mehr Sinn darin mir n schönes Big Muff oder so zu kaufen als das selbe Geld in einer Nacht im Club zu versaufen.

    Man ich freu mich schon auf meine Ausbildung:D
     
  8. 101010-fender

    101010-fender Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.08.03
    Zuletzt hier:
    2.10.12
    Beiträge:
    1.576
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    1.930
    Erstellt: 21.06.08   #8
    Zum Glück nicht mehr...

    Vieles davon geht fürs Auto+Sprit+Versicherungen und Zigaretten drauf, einiges für Feiern am Wochenende,
    manches um mit der Freundin etwas zu machen und der Rest bleibt auf dem Konto
    für zb. neue Klamotten, um in den Urlaub zu fahren oder betrunken noch mehr Geld abzuheben :p

    Gab eine Zeit in der ich jeden Euro für zukünftiges Equipment/Kleinkram gespart habe,
    aber irgendwie stellt mich diese Art von Fasten nicht zufrieden.

    Soll jeder mit seinem Geld machen was er möchte solange es in Umlauf kommt,
    aus meinem heutigen Standpunkt finde ich es idiotisch andauernd so viel Knete für ein Hobby auszugeben.

    Aber gut, auf der anderen Seite sieht es ein Großteil der Bevölkerung als Selbstmord Zigarettenqualm einzuatmen.
    Jedem das seine...

    Da scheiden sich die Geister...
     
  9. Greve

    Greve Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.12.07
    Zuletzt hier:
    17.06.10
    Beiträge:
    160
    Ort:
    Die Bühnen der Welt
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    312
    Erstellt: 21.06.08   #9
    Bei mir ist's auch viel was ich für Musik ausgebe aber es kommt auch immer wieder mehr dadurch zurück.
    Mein Eqipment verdient sich quasie von selbst.
    Und sowas wie "ein Big Muff versaufen" passiert eigentlich nicht... Wir versaufen mindestens 5 wenn wir in Stimmung sind ;-)
     
  10. ~El Guitarrero~

    ~El Guitarrero~ Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.10.06
    Zuletzt hier:
    16.05.13
    Beiträge:
    602
    Ort:
    Rheda-Wiedenbrück
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    1.110
    Erstellt: 21.06.08   #10
    Nein, natürlich nicht. Ich spare zwar Geld für Equipment, habe dennoch aber immer noch Geld zum Versaufen:D. Auch andere Hobbys hab ich, die Geld kosten, ok, eigentlich nur Tabletop, ein Strategiespiel, aber ansonsten hält sich es noch in Grenzen.

    Wenn man CDs noch hinzuzieht, sind es vielleicht doch etwas mehr, aber sonst, kostet das Feiern einfach viel zu viel Geld:D
     
  11. Re-Paul

    Re-Paul Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.09.07
    Zuletzt hier:
    5.03.14
    Beiträge:
    666
    Ort:
    Im tiefsten Süden Deutschlands
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    4.837
    Erstellt: 21.06.08   #11
    Wenn ich mein ganzes Geld in Gitarristen-Equipment stecken würde, würde ich verhungern und hätte wohl kein weibliches Wesen mehr an meiner Seite...

    Nein, ich bin einer, der mit seinem Equipment immer zufrieden ist, mit dem was er hat!
    Ich kaufe mir ab und zu mal eine Fachzeitschrift wenn da Themen drin sind, die mich interessieren, und wenn mich mal Gitarren oder auch Verstärker interessieren, dann versuche ich die bei Gelegenheit mal anzutesten, und wenn mich da etwas mehr überzeugt als meine aktuellen Teile, dann könnte es ohne weiteres sein, daß ich mir das dann auch zulege und das Teil, was das neue Teil dann ablösen soll, ich dann auch wohl verkaufen werde.

    Also meistens ist es bei mir so, wenn es was neues wird, ist was altes abgelöst wurden!

    Mehr als drei E-Gitarren (wie im Augenblick) und eine akustische will ich auch gar nicht haben! Ich wüßte gar nicht, was ich damit sollte!

    Das letzte Teil, was ich mir zugelegt habe, war im Februar ein kleiner 3 Watt Class A Vollröhren-Combo mit 12"er von Blackheart für 299,-!
    Und der hat nichts ersetzt, den mußte ich einfach haben, nachdem ich den bei einem Bekannten mal gespielt habe! Der war wie eine Offenbarung!

    Gruß
     
  12. Down Under

    Down Under Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.11.05
    Zuletzt hier:
    6.02.13
    Beiträge:
    2.282
    Ort:
    Rainbow Bay
    Zustimmungen:
    60
    Kekse:
    13.265
    Erstellt: 21.06.08   #12
    Also wenn es um Ausgaben abseits von Kleidung oder Essen geht, dann gebe ich einen Großteil meines Geldes für mein Hobby aus, meine Leidenschaft, und diese ist Musik.

    Alben, Equipment, Konzerte, Literatur, da fließt der größte Teil meines Geldes hin.

    Klar geb ich auch Geld fürs feiern aus, aber wirklich dosiert. Man kann auch vorglühen wenn es unbedingt ein dichter Abend werden soll.

    Aja, klar die Freundin kostet auch Geld und hin und wieder gehe ich auch in den Urlaub. Vielleicht sollte ich besser sagen, dass ich viel häufiger in mein Hobby investiere als in andere Dinge. Geld steht bei mir aber auch nicht so im Mittelpunkt, bekomme es ganz gut hin ökonomisch damit umzugehen. :)
     
  13. DerGitarrist

    DerGitarrist Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.04.07
    Zuletzt hier:
    4.12.14
    Beiträge:
    608
    Ort:
    Bischofsdhron
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    168
    Erstellt: 21.06.08   #13
    z.B. für ab un zu mal neue PC-Spiele, MP3-Player, Musik (halt Cds)

    mfg Soeren
     
  14. Down Under

    Down Under Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.11.05
    Zuletzt hier:
    6.02.13
    Beiträge:
    2.282
    Ort:
    Rainbow Bay
    Zustimmungen:
    60
    Kekse:
    13.265
    Erstellt: 21.06.08   #14
    Mit böse gemeint, aber PC Spiele halte ich für absolute Geldverschwendung :D
     
  15. DerGitarrist

    DerGitarrist Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.04.07
    Zuletzt hier:
    4.12.14
    Beiträge:
    608
    Ort:
    Bischofsdhron
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    168
    Erstellt: 21.06.08   #15
    Es gibt Leute die sehen das so aber ich bin erst 15 und in meinem Alter spielt man halt Konsolenspiele bzw. PC-Spiele.
     
  16. h4x0r

    h4x0r Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.07.07
    Zuletzt hier:
    15.09.15
    Beiträge:
    2.081
    Ort:
    Siegen
    Zustimmungen:
    48
    Kekse:
    3.801
    Erstellt: 21.06.08   #16
    Naja ich halte sowohl PC Spiele (wenn man regelmäßig aktuelle Spiele spielen will, muss man ca. 500 € pro Jahr berappen um allein die Hardwareanforderungen zu erfüllen) als auch übermäßige Besäufnisse (ich hab mittlerweile rausgefunden, dass es sich einfach kaum rechnet mehr als 50 € pro Abend auszugeben nur damit man am nächsten Tag evtl. nen dicken Kopp hat ... 1€ -oder Flatratepartys sind die Ausnahme ^^) mich nicht mehr wirklich reizen, deswegen geb ich mein Geld lieber für was nachhaltiges aus (seis nun Gitarrenequipment, Führerschein, Klamotten...)
    Gruß Jan
     
  17. Der Seerrrräuber

    Der Seerrrräuber Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.09.06
    Zuletzt hier:
    20.04.13
    Beiträge:
    1.269
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    1.225
    Erstellt: 21.06.08   #17
    Schön wörs, ich geb mein Geld immer aus bevor ich Geld für Gitarrenequipment hab. :D

    Aber ohne Ferienjob und ohne große Verwandtschaft die mir zum 18. geb mehr als 200euro gibt isses halt schwer auch schon "kleinere" Sachen zu finanzieren wir ne Endstufe für 400-500euro....
     
  18. LennyNero

    LennyNero HCA Gitarre: Racks & MIDI Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    02.12.03
    Zuletzt hier:
    9.12.16
    Beiträge:
    17.525
    Ort:
    Wetzlar
    Zustimmungen:
    288
    Kekse:
    35.627
    Erstellt: 21.06.08   #18
    Nachdem ein Grossteil meines Einkommen fuer so nebensaechliche Sachen wie Haus, Auto (und deren Nebenkosten), Nahrungsmittel, Kleidung, Ruecklagen bilden, sonstige notwendige Verbindlichkeiten drauf gehen... kaufe ich mir auch noch sehr gerne mal Buecher, gehe auch mal mit Familie und/oder Freunden weg. D.h.: nein, ich gebe nichtmal einen Bruchteil meines Geldes fuer Gitarren aus, denn im Gegensatz zu den ganzen "armen" Schuelern und Studenten muss ich zunaechst mal dafuer Sorgen, das mein Junior genuegend zu Essen bekommt, um dann auchmal einer dieser Schueler werden zu koennen ;)
     
  19. Mich90

    Mich90 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.05.07
    Zuletzt hier:
    26.11.12
    Beiträge:
    179
    Ort:
    Lünen
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    173
    Erstellt: 21.06.08   #19
    Also ich gebe zwar viel für Gitarrenequipement aus (Saiten, reinigung), aber es ist immer noch Geld für andere Sachen da. Hin und wieder wirds dann auch mal enn größeres Gitarrenzubehör (letztes Jahr nen Logitech G9.2tt, davor ne neue Gitarre, dieses Jahr nen gebrauchten 100 W Combo). Aber sowas ist eher die Ausnahme, da brauch ich schon nen Ferienjob mal für um mir sowas leisten zu können :D
    Nein, ich hab auch noch andere Freizeit und die kostet ja auch was (Sport, Freunde, Abends weggehn, Freundin)
     
  20. deathangel 666

    deathangel 666 Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    18.11.07
    Zuletzt hier:
    2.01.11
    Beiträge:
    174
    Ort:
    Grafenwiesen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 21.06.08   #20
    Also ich gebe da ich noch Schüler bin,fast mein ganzes Geld für Gitarrenequipment aus,dann noch ein paar CDs und ich bin zufrieden!
     
Die Seite wird geladen...

mapping