Geburtstagslieder?

von rumposauner, 02.04.07.

  1. rumposauner

    rumposauner Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.09.06
    Zuletzt hier:
    9.12.15
    Beiträge:
    357
    Ort:
    Nrw - Essen
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    97
    Erstellt: 02.04.07   #1
    Hallo,

    mein kleiner Bruder (spielt seid 4 Monaten Posaune) und ich (spiele seid 6 Jahren Posaune) würden unserer Oma, die am Freitag geburtstag hat gerne eine cd mit selbst gespielten Geburtstagsliedern schenken.
    (Equipment für die Aufnahme ist vorhanden).
    Allerdings wissen wir nicht genau was wir spielen könnten, da ich kein etwas anspruchsvolleres Stück als Happy birthday kenne, das ich spielen könnte.
    Für meinen Bruder hingegen sollte es so einfach wie möglich sein (ich dachte son an "Viel Glück und viel Segen).

    Habt ihr noch irgendwelche Vorschläge?
     
  2. tantrix

    tantrix Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.05.05
    Zuletzt hier:
    25.07.13
    Beiträge:
    607
    Ort:
    Paderborn
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    404
    Erstellt: 03.04.07   #2
    Wie wärs mit was aus der Gospelecke:
    Oh Happy day?
    Höre dir vorher Mahalia Jackson an und du bekommst ne Ahnung von ner guten Interpretation. Tonlich nicht so schwer, denke ich.
     
  3. Harry

    Harry Moderator PA Moderator HCA

    Im Board seit:
    25.05.04
    Beiträge:
    15.752
    Ort:
    Heilbronn
    Zustimmungen:
    1.714
    Kekse:
    46.197
    Erstellt: 03.04.07   #3
    da hast du doch schon einen super Vorschlag für die Oma.
    Nur muss dein Bruder da auch kräftig üben, weil viel Zeit zum Luft holen hat er da nicht.
     
  4. Hyperion

    Hyperion Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.04.06
    Zuletzt hier:
    18.11.13
    Beiträge:
    633
    Ort:
    Osnabrück
    Zustimmungen:
    12
    Kekse:
    247
    Erstellt: 03.04.07   #4
    wenn sie zufällig Elisabeth oder so heißt "lisa its ur birthday...happy birthday lisa..." ^^mitm fetzigen Solo drin.
    aber 4 Monate?
    da konnte ich noch verdammt wenig^^
    frag doch mal ne Grundschullerhrerin oder im Kindergarten oder so, was es noch für Lieder gibt...oder vll hat man zu "der Zeit deiner Oma" gesungen hat...
     
  5. rumposauner

    rumposauner Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.09.06
    Zuletzt hier:
    9.12.15
    Beiträge:
    357
    Ort:
    Nrw - Essen
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    97
    Erstellt: 03.04.07   #5
    Also mein kleiner Bruder spielt jetzt "Viel Glück und viel Segen" und ich bin beeindruckt, wie gut er das schon kann.

    Deshalb suche ich jetzt ein Stück, was ich auf der Posaune spielen kann,
    Happy birthday fällt weg (da das jetzt schon meine Schwester auf dem Klavier spilen will), und da ich der älteste von uns 3 bin heißt das ja automatisch das ich der bin, der den schwarzenpeter zieht.

    Könntet ihr mirnoch irgendwas sagen, oder sogar die noten dazu per emai(posaunen-mattes@gmx.de ) oder per pn schicken?
     
  6. rumposauner

    rumposauner Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.09.06
    Zuletzt hier:
    9.12.15
    Beiträge:
    357
    Ort:
    Nrw - Essen
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    97
    Erstellt: 03.04.07   #6
    In Nrw sind Ferien :-(
     
  7. Hyperion

    Hyperion Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.04.06
    Zuletzt hier:
    18.11.13
    Beiträge:
    633
    Ort:
    Osnabrück
    Zustimmungen:
    12
    Kekse:
    247
    Erstellt: 03.04.07   #7

    in Nds auch^^
    aber unsereins merkt sowas ja nich mehr...
    vll kennste ja wen privat
     
  8. rumposauner

    rumposauner Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.09.06
    Zuletzt hier:
    9.12.15
    Beiträge:
    357
    Ort:
    Nrw - Essen
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    97
    Erstellt: 03.04.07   #8
    Ne tu ich leider nicht.

    Mir ist gerade eingefallen, dass an meienm Geburtstag im kindergarten immer "Heute kann es regnen stürmen oder schnein", denn du strahlst ja selber wie ein Sonnenschein gesungen wurde, hat zufällig jemanda davon die noten?
     
  9. peter55

    peter55 A-Gitarren, Off- & On-Topic Moderator HFU

    Im Board seit:
    29.01.07
    Beiträge:
    49.101
    Ort:
    Urbs intestinum
    Zustimmungen:
    11.928
    Kekse:
    196.277
    Erstellt: 03.04.07   #9
    Hi rumposauner,

    "Wie schön, daß du geboren bist" - auch ein Geburtstagsständchen.
    "Happy Birthday" von Stevie Wonder (wenigstens den Chorus) sollte einfach sein.

    Greetz :) und alles gute für die Oma (hab leider schon lange keine mehr)
     
  10. rumposauner

    rumposauner Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.09.06
    Zuletzt hier:
    9.12.15
    Beiträge:
    357
    Ort:
    Nrw - Essen
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    97
    Erstellt: 03.04.07   #10
    Ok, wie shcön das du geboren bist das Lied und nicht "heute kann es regnen..."

    das Happy birthday wäre auch eine super idee, allerdings habe ich keine Noten, kann mir da nochmal wer weiterhelfen?
     
  11. Hyperion

    Hyperion Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.04.06
    Zuletzt hier:
    18.11.13
    Beiträge:
    633
    Ort:
    Osnabrück
    Zustimmungen:
    12
    Kekse:
    247
    Erstellt: 04.04.07   #11
    "wie schön das du geboren bist" dürftest du dir noch selbst zusammentröten können. wenn du es komplett kennst, probier etwas rum und schreib es auf.
    das andere kenn ich nur gaanz wenig
     
  12. tantrix

    tantrix Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.05.05
    Zuletzt hier:
    25.07.13
    Beiträge:
    607
    Ort:
    Paderborn
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    404
    Erstellt: 04.04.07   #12
    Ja Super Idee. Rechnen wir mal zurück. (Ich bin ja auch nicht mehr der Jüngste).
    Also frühestens könnte sie Hello Dolly von Louis Armstrong kennen. auch Joan Baez "Sag mir wo die Blumen sind" (65, tourt gerade durch Deutschland), Little Richard "Let´s have a party", trat vor kurzem noch im B.B. King Club auf. Jonny Cash will ich auch mal erwähnen, ebenso wie Chris Barber (ist 80 und on Tour, kennt jeden Kilometer Autobahn). die Geschmäcker sind eben verschieden. Oder ton Steine Scherben mit "Macht kaputt was euch kaputt macht". Die Roth war mal Mitglied in der Kommune.

    Ansonsten ist sie vermutlich mit den Rolling Stones altgeworden und hat Jimi Hendrix überlebt. Sie könnte auch noch Ulrich Rosky kennen mit dem Song "Cocaine", oder Frank Zappa mit dem deutschen Song "Fick mich, du verdammter Hurensohohn".
    Da mach als Geburtstagsgeschenk mal ne richtig schöne dicke Tüte fertig. Vielleicht findest du was gutes wie Hoffmanns 25 - Jubiläumsausgabe. Eyh, seid ihr total bekloppt oder was soll die Scheiße. Glaubt ihr vielleicht wir alten Säcke hättens mit dem alten Kaiser Wilhelm?:evil:
    Kommt eben drauf an wie sie drauf ist - mich könntest du mit dem bisher vorgeschlgenen Schrott jagen - da würdest du glatt enterbt!
    :rock:
     
  13. peter55

    peter55 A-Gitarren, Off- & On-Topic Moderator HFU

    Im Board seit:
    29.01.07
    Beiträge:
    49.101
    Ort:
    Urbs intestinum
    Zustimmungen:
    11.928
    Kekse:
    196.277
    Erstellt: 04.04.07   #13
    Hi,

    btw: der gute Mann heißt Roski, und der Titel "Kokain" (ich nehme mal an, daß du den meinst?) war eine deutsche Version von Hannes Wader. Das Original heißt "Cocaine Blues" und ich kenne eine sehr alte Version von Dave van Ronk. Die ursprüngliche Version ist lt Wikipedia von TJ Arnall http://en.wikipedia.org/wiki/Cocaine_Blues.

    sry für Klugsch****...

    Greetz :)
     
  14. rumposauner

    rumposauner Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.09.06
    Zuletzt hier:
    9.12.15
    Beiträge:
    357
    Ort:
    Nrw - Essen
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    97
    Erstellt: 04.04.07   #14
    Meine Oma freut sich darüber, das wir uns hinsetzen und was für sie machen, ob die qualli jetzt gut oder nicht ist ist total egal, und so auch die Lieder, nur man brächte etwas^^

    Btw. kennt jemand von euch ein Programm (Freeware) das mir die Noten sagt, wenn ich ihm das Lied von dem MIDI gebe?
     
  15. metallissimus

    metallissimus Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    29.03.05
    Zuletzt hier:
    28.11.16
    Beiträge:
    1.776
    Ort:
    Achern (Baden)
    Zustimmungen:
    55
    Kekse:
    8.884
    Erstellt: 04.04.07   #15
    finale notepad is glaub ich freeware, da sollte das funktionieren.
     
  16. Wolle69

    Wolle69 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.11.05
    Zuletzt hier:
    22.09.09
    Beiträge:
    193
    Ort:
    Dresden
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    80
    Erstellt: 04.04.07   #16
    Von sibelius und capella sollte es demo/sharewareversionen geben.
     
Die Seite wird geladen...

mapping