.... geeignet für den Anfang???

von xBass, 16.04.06.

  1. xBass

    xBass Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.02.06
    Zuletzt hier:
    21.07.07
    Beiträge:
    89
    Ort:
    bei Klagenfurt
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 16.04.06   #1
    Ich hab bis vor einigen Monaten eine Ibanez Akustikgitarre (Talman glaub ich) in meinen Händen gehalten, bin mit der überhaupt nich zurechtgekommen!!!

    Ich gelte also als völliger Anfänger.

    Ich will mir jetzt eine E-Gitarre zulegen und hab auch schon viel über das Thema "E-Gitarren für Anfänger" gelesen (welche geeignet und welche nicht...) und weiß auch das die Strats und Teles vorgeschlagen werden.

    Jetzt hab ich mal ne frage: würden diese Modelle was fürn Anfang taugen?

    - https://www.thomann.de/thoiw4_bc_rich_warlock_bk_bronce_ii_prodinfo.html
    - https://www.thomann.de/thoiw4_artikel-179231.html

    Falls nein, bitte begründen!!!

    Dazu bemerkt muss ich sagen, die nötige Ausdauer und Motivation das durchzuziehen hab ich!!!:great:
     
  2. zufallsPROJEKT

    zufallsPROJEKT Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.03.06
    Zuletzt hier:
    12.09.14
    Beiträge:
    55
    Ort:
    Kiel
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    29
    Erstellt: 16.04.06   #2
    Hi!
    Ich gehe mal davon aus (wenn ich die Gitarren so sehe), dass du Metal spielen willst/wirst!?

    Ich finde beim kauf einer Gitarre ist es nicht so wichtig, was es für eine Gitarre ist.
    Ich glaube am wichtigsten ist, wie DU SELBST den Klang findest und dass du gut drauf spielen kannst ...

    Außerdem halte ich es für wichtig die Gitarre, die man sich zulegen will vor dem Kauf selbst zu spielen !!!

    Von daher musst du ganz alleine wissen, ob die Gitarren für DICH geeignet sind ...

    LG
    Julian
     
  3. 36 cRaZyFiSt

    36 cRaZyFiSt Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.08.04
    Zuletzt hier:
    12.10.16
    Beiträge:
    5.978
    Ort:
    Regensburg
    Zustimmungen:
    123
    Kekse:
    5.448
    Erstellt: 16.04.06   #3
    also zur Warlock gibts jetz schon n Review :cool:
    https://www.musiker-board.de/vb/showthread.php?t=125255

    wenn du ein gutes Modell erwischt, wirste auch glücklich mit der

    das einzig beschissene an der Klampfe is die Kopflastigkeit, heißt der Headstock kippt dir immer nach unten wenn du ihn nich fest hälst... ein Ledergurt hilft zwar, aber ganz weg geht die Kopflastigkeit damit nicht, musst also guggn ob du damit zurecht kommst

    die ltd hab ich noch net gespielt
     
Die Seite wird geladen...

mapping