Gem Promega 4 ?

von JoKey, 07.01.07.

  1. JoKey

    JoKey Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.02.06
    Zuletzt hier:
    30.11.16
    Beiträge:
    279
    Zustimmungen:
    67
    Kekse:
    217
    Erstellt: 07.01.07   #1
    wenn schon der GEMService hier "an Board" ist, dann gibt es ja vielleicht auch kompetente Antworten zu folgenden Fragen:

    Wann erscheint das PROMEGA 4 (nach meiner Kenntnis in 2007)?
    Wird es die Fatar-TP40 Wood-Tastatur haben und damit das MP8 als Referenz ablösen?

    Wäre schön, aber bislang sind das ja nur Gerüchte, die man von Verkäufern hört...:rolleyes:
     
  2. andi.k

    andi.k Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.10.06
    Zuletzt hier:
    9.01.16
    Beiträge:
    629
    Ort:
    DD
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    697
    Erstellt: 07.01.07   #2
    Das hab ich mich auch schon gefragt :)

    Ich fänd's schon komisch, wenn die ihr bestes Stagepiano einstellen ohne einen Nachfolger anzubieten... (Quelle: Viewing a thread)

    Zumindest bekommt das PRP nen Nachfolger: https://www.musiker-board.de/vb/digitalpianos/50744-digitalpiano-faq.html#post2003931

    ...dort steht auch was von "neuer Serie", also macht Promega 4 mit Holztasten wieder Sinn ;)
     
  3. GEMservice

    GEMservice Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.01.07
    Zuletzt hier:
    3.04.12
    Beiträge:
    84
    Ort:
    Pirmasens
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    60
    Erstellt: 08.01.07   #3
    Da muss ich mich leider in Schweigen hüllen, denn die Konkurenz hört auch mit, aber lasst euch überraschen, es wird auf dem Stand der Zeit sein mit vielen alten Vintageteilen ( zb. Holztastatur ) aber auch Modern ( Digitalamp, mehrkanal Surround ) aber mehr kann und darf ich hier nicht verraten.
    Ich bitte auch darum nicht weiter nachzufragen da dies meine letzten Worten zu den Neuheiten sein werden,
    ansonsten kann ich nur sagen: Warten lohnt sich ----bestimmt!
     
  4. chrzaszczyk

    chrzaszczyk Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.09.06
    Zuletzt hier:
    31.03.10
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    85
    Erstellt: 10.01.07   #4
    Einen Tread zu diesem Thema gab es schon:
    https://www.musiker-board.de/vb/digitalpianos/164954-neues-gem-mit-holztastatur.html
    Dort finde ich den Beitrag von colourisred sehr interessant. Wenn das die Fatar FT40 sein soll, ist es doch eine Kunststofftastatur mit eingesetzten Holzfüllungen. Ich glaube, dass sie bereits in Yamaha CLP280 und F01 steckt, also kann sich jeder bereits heute von ihr einen Eindruck verschaffen.

    MfG
     
Die Seite wird geladen...

mapping