Generelle Fragen zu Combo und Topteil + Box

von Majorsnake, 16.01.06.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Majorsnake

    Majorsnake Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.12.05
    Zuletzt hier:
    15.02.08
    Beiträge:
    77
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 16.01.06   #1
    Hi Leute,
    wollte nur mal die genauen Unterschiede wissen, die es da gibt, außer das es auf 2 Teile aufgeteilt ist.
    Is die qualitiät bei nem Topteil besser ?
     
  2. 68goldtop

    68goldtop HCA classic amps & guitars HCA

    Im Board seit:
    05.09.05
    Beiträge:
    7.272
    Zustimmungen:
    787
    Kekse:
    29.708
    Erstellt: 16.01.06   #2
    hi majorsnake!
    nein! es gibt beides in sehr guter und sehr mieser qualität.
    ursprünglich gab es nur combo-amps, aber als die musik LAUTER wurde suchte man wege die gestiegenen ansprüche an die wiedergabe zu befriedigen. geschlossene gehäuse boten eine möglichkeit mehr bass und mehr lautstärke, sowie größere betriebssicherheit für die damals ziemlich schlappen speaker zu erreichen.

    die ersten tops + boxen gab es tatsächlich von fender + wenige jahre später kamen dann jim marshall und die "british invasion" und der rest ist geschichte ;)

    grundsätzlich kann man sagen: top + box = mehr punch und bass-wiedergabe
    combo mit offenem gehäuse = mehr höhen, räumlichere wiedergabe

    cheers - 68.
     
  3. Earforce

    Earforce Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.02.05
    Zuletzt hier:
    15.11.16
    Beiträge:
    821
    Ort:
    Halle/Westfalen
    Zustimmungen:
    15
    Kekse:
    2.046
    Erstellt: 16.01.06   #3
    Klick auch mal hier!
     
Die Seite wird geladen...

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
mapping